Abo
  • Services:
Anzeige
Logo von Gog.com (Good old Games)
Logo von Gog.com (Good old Games) (Bild: Gog.com)

Gog.com: DRM-freie Downloadfassung statt unspielbarer Altversion

Logo von Gog.com (Good old Games)
Logo von Gog.com (Good old Games) (Bild: Gog.com)

Alte und nicht mehr lauffähige PC-Spiele will Gog.com künftig gegen überarbeitete, kopierschutzfreie Neufassungen zum Download tauschen - ohne nochmalige Zahlung.

Anzeige

Der Onlineshop Gog.com stellt ein neues Angebot namens Reclaim vor, über das die Besitzer von älteren, inzwischen nicht mehr ohne Weiteres lauffähigen PC-Spielen auf eine technisch überarbeitete Version zugreifen können. Gog.com hat dazu nach eigenen Angaben zusammen mit den Rechteinhabern - also den Publishern oder Entwicklern - eine Datenbank mit allen damaligen Keys erstellt.

Wer auf der Reclaim-Seite seinen Retail-Key eingibt, soll im Gegenzug den DRM-freien Download des technisch überarbeiteten Titels erhalten - und zwar kostenlos. Gog.com will "die Spiele auf den neuesten Stand gebracht, den Kopierschutz entfernt und weitere notwendige Anpassungen vorgenommen" haben.

Mit "auf den neuesten Stand gebracht" meint Gog.com natürlich keine überarbeitete Grafik oder aktuelle Funktionen, sondern das Einrichten von Updates, das Abschalten von veralteten Kopierschutzmechaniken, die Beseitigung von Inkompatibilitäten mit neuen Systemen und von nicht mehr unterstützten Features.

Im deutschsprachigen Raum funktioniert das bislang nur mit der Shooter-Serie Stalker - also mit Shadow of Chernobyl, Clear Sky und Call of Pripyat. Spieler erhalten eine Version mit wieder funktionierendem Multiplayermodus; in den alten Retail-Fassungen ist der nicht mehr funktionsfähig. Das Angebot soll in den kommenden Wochen und Monaten ausgebaut werden.


eye home zur Startseite
robinx999 07. Apr 2015

Klar geht es noch Wo ist davon im Original Post die Rede da steht nur das die Originale...

Dwalinn 07. Apr 2015

Ich hatte mir mal die ganze Reihe in einen Steam SummerSale gekauft... ich weiß genau das...

Dwalinn 07. Apr 2015

Kannst ja auch die normale Version für 41¤ kaufen :)

ChriDDel 07. Apr 2015

Ach? Das haben sie immer versprochen ich habe bisher noch keine Lauffähige version...

vardash 05. Apr 2015

Wenn sie es noch schaffen würden mehr Spiele die wenigstens deutsche Untertitel hatten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  3. ARRK ENGINEERING, München
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 56,08€ (Vergleichspreis ab ca. 65€)
  2. 18,01€+ 3€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  2. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  3. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  4. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  5. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

  6. Entlassungen

    HPE wird wohl die Mitarbeiterzahl dezimieren

  7. Satellitennavigation

    Neuer Broadcom-Chip macht Ortung per Mobilgerät viel genauer

  8. VR

    Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

  9. Razer-CEO Tan

    Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  10. VW-Programm

    Jeder Zehnte tauscht Diesel gegen Elektroantrieb



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

  1. Re: Vorher Diesel, jetzt E-Auto, das sind echt...

    Niaxa | 15:39

  2. Gab es irgendjemanden

    M.P. | 15:38

  3. Re: und was sagen die Piraten?

    nachgefragt | 15:35

  4. Re: Baut Amazon auch das aktuelle...

    querschlaeger | 15:35

  5. Re: Wie soll das in der freien Wildbahn...

    Niaxa | 15:35


  1. 15:30

  2. 15:06

  3. 14:00

  4. 13:40

  5. 13:26

  6. 12:49

  7. 12:36

  8. 12:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel