Abo
  • Services:
Anzeige
Abschiedsgrafik von Fallout auf Gog.com
Abschiedsgrafik von Fallout auf Gog.com (Bild: Gog.com)

Gog.com & Co. Fallout und Marvel sagen Tschüss

Das Angebot in Spieledownloadshops ist über den Jahreswechsel kleiner geworden: Bethesda hat die frühen Fallout, Activision die Games auf Basis seiner Marvel-Lizenz zurückgezogen.

Anzeige

Zum aktuellen Jahreswechsel sind Fallout, Fallout 2 und Fallout Tactics nicht mehr im Angebot von Gog.com zu finden - und auch bei anderen Downloadportalen sind die Klassiker verschwunden. Das hat Pete Hines von Bethesda bestätigt; die Rechte an der Marke gehören seit einiger Zeit zu der Firma.

Laut den Betreibern von Gog.com können Spieler, die eine Lizenz für einen oder alle Fallout-Titel besitzen, diese weiterhin über das Portal auf ihren Rechner laden. Nur Personen, die einen bislang nicht eingelösten Geschenkcode haben, können damit nichts mehr anfangen - außer ihn zurückzugeben, was noch einige Zeit möglich sein soll.

Auch Activision hat zum Jahreswechsel eine ganze Reihe von Programmen aus Online-Stores entfernt. Betroffen sind das erst 2013 veröffentlichte Deadpool sowie mehrere etwas ältere Spiele rund um Spider-Man und X-Men. Allen gemein: Sie basieren auf einer Lizenz von Marvel, die nun ausgelaufen ist, so Community-Manager Dan Amrich per Twitter. Wer die Spiele bereits gekauft hat, kann sie weiterhin auf seinen Rechner oder seine Konsole laden.

Es kommt immer wieder mal vor, dass Spiele aus Lizenzgründen plötzlich nicht mehr bei den Portalen gelistet werden - in der aktuellen Häufung gab es das aber schon etwas länger nicht mehr. Auch bei Anbietern von Downloadfilmen passiert es regelmäßig, dass zeitlich befristete Verträge ablaufen und bestimmte Videos irgendwann nicht mehr verfügbar sind.

Nachtrag vom 3. Dezember 2013, 11:30 Uhr

Per Twitter hat Bethesda angekündigt, die drei Fallout-Spiele auf Steam neu zu veröffentlichen. Einen Termin nennt das Unternehmen noch nicht.


eye home zur Startseite
devyl 03. Jan 2014

dann bitte auch mit caps und anderen goodies x)

Nolan ra Sinjaria 03. Jan 2014

Das ist aber hinterlistig, erst (kT) dranzuhängen und dann doch Text drunter zu schreiben ;)

Nolan ra Sinjaria 03. Jan 2014

Ah okay - schau da praktisch nie ins Forum. Außer mal direkt in die Unterforen zu dem ein...

derKlaus 03. Jan 2014

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Abgesehen davon denkt sich das die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Regierung von Oberbayern, München
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  3. über Hays AG, Hamburg
  4. symmedia GmbH, Bielefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€

Folgen Sie uns
       


  1. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"

  2. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  3. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  4. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  5. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  6. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  7. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  8. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  9. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  10. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. Re: Ich hätte lieber symmetrische 100mbit...

    DerDy | 00:28

  2. Re: Nvidia hat keinerlei Respekt

    486dx4-160 | 00:27

  3. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    DerDy | 00:25

  4. Re: Ist doch alles "kostenlos"

    FreierLukas | 00:18

  5. Re: Ich hätte gerne eine schnelle Leitung

    DerDy | 00:14


  1. 20:00

  2. 18:28

  3. 18:19

  4. 17:51

  5. 16:55

  6. 16:06

  7. 15:51

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel