Abo
  • Services:
Anzeige
Logo von GOG.com
Logo von GOG.com (Bild: GOG.com)

GOG.com auf Deutsch: Ab heute heißt es "Hallo und Tschüss"

Logo von GOG.com
Logo von GOG.com (Bild: GOG.com)

Die digitale Vertriebsplattform für Computerspiele GOG.com startet in Deutschland. Nicht nur die Webseite ist nun auf Deutsch verfügbar, sondern auch der Support für Spiele.

Spieler, die ein Problem mit Computerspielen auf GOG.com haben, bekommen künftig optional den Support in deutscher Sprache. Von den über 900 Titeln im GOG.com-Portfolio sind bereits zahlreiche deutsche lokalisierte Versionen erhältlich, das polnische Unternehmen sucht täglich nach weiteren. Der Anteil der eingedeutschten Fassungen wird heute um 30 Spiele erweitert und steigt damit auf über 350 Titel.

Anzeige

Ebenfalls neu für Kunden aus Deutschland sind weitere Zahlungsmethoden wie Sofort, Giropay und Paysafecard sowie eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie.

Zuletzt hatte die digitale Vertriebsplattform zahlreiche Star-Wars-Spiele wie X-Wing Alliance und Jedi Knight veröffentlicht. Als nächstes großes Projekt steht ein eigener Spieleclient á la Steam an: GOG Galaxy soll Anfang April starten und befindet sich aktuell in der geschlossenen Beta.

Bis zum 3. März 2015 will GOG.com über 25 Spiele preiswert anbieten, die sich in der Vergangenheit als besonders erfolgreich im deutschen Markt bewiesen haben, sprich: Siedler und viele Adventures. Als nächsten Schritt wollen die Polen ihre Plattform in ähnlicher Form für den französischen Markt und auf Portugiesisch optimieren.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 27. Feb 2015

Gut... aber nicht vergessen!!! :D

r3verend 27. Feb 2015

weil sich auch GOG an Gesetze halten muss?

lock_vogell 27. Feb 2015

ich denke man sagt in mindestens der hälfte der BRD tschüss... also zumindest mal in...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  2. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 35,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 499,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Jedes geschlossene System

    bla | 06:51

  2. Re: Kann man's jetzt patchen oder nicht?

    bla | 06:48

  3. Dann eben kein OpenData für kommerzielle...

    Putenbuch | 06:39

  4. Re: Wir brauchen Ethanol,Buthanol,Wasserstoff...

    maxule | 06:21

  5. Re: Ich weis ja nicht, warum man hier versucht...

    Ipa | 06:03


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel