Abo
  • IT-Karriere:

Die Politik muss mitziehen

Dass Videospiele durchaus mit dem Klassenzimmer kompatibel sind, wird von ersten - wenn auch zaghaften - schulpolitischen Entscheidungen getragen. Die Bildungsstandards des Faches Deutsch etwa, die von der Kultusministerkonferenz (KMK) herausgegeben werden, formulieren Inhalte, die in jedem Fall gelehrt und gelernt werden müssen. Dem entsprechenden Papier für den Mittleren Schulabschluss lässt sich entnehmen, dass Jugendliche "zwischen eigentlicher Wirklichkeit und virtuellen Medien - zum Beispiel Computerspiele" unterscheiden lernen sollen. Öfter als in dieser Randnotiz finden Videospiele jedoch keine Erwähnung. Es mangelt stattdessen an konkreter Nennung von Spieletiteln, Inhalten und Vermittlungsmethoden.

Stellenmarkt
  1. Stiftung Hannoversche Kinderheilanstalt, Hannover
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Kassel, Gießen

Da das Bildungssystem in Deutschland Ländersache ist, sind vom Bundesministerium für Bildung und Forschung auch keine Änderungen in diesem Feld zu erwarten, wie das BmBF auf Nachfrage mitteilte. Stattdessen verwies man auf die Kultusministerkonferenz, die sich in diesem Punkt bedeckt hält: Auf die bestehenden Lücken in Schul- und Lehrplänen angesprochen, erklärt sie, dass Änderungen an bestehenden Rahmenplänen vorerst nicht zu erwarten seien. Es würden aber regelmäßig die Befunde der vom Medienpädagogischen Forschungsverbund Südwest erhobenen Studien verfolgt. Außerdem tausche man sich "fachlich regelmäßig mit der Stiftung Digitale Spielekultur aus. Hinzu kommen die Kontakte zur Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) und der Dialog mit Prüferinnen und Prüfern."

Auf die Frage, ob Videospiele zur Prägung von Nutzungskompetenzen vermehrt im Schulalltag thematisiert werden sollten, wird mit einem klaren Ja und dem Verweis auf die 2012 herausgegebene Empfehlung Medienbildung in der Schule reagiert: "Die Empfehlung begründet ausführlich den Stellenwert von Medienbildung in der Schule, etwa für die Förderung von Lernprozessen, die Persönlichkeitsbildung oder für das Urteilsvermögen." Der Verweis darauf lässt verbindliche Lehrpläne und Curricula jedoch nicht konkreter werden. Allgemein, so scheint es, ist der Wert des Mediums anerkannt, doch lassen seriöse Bestrebungen, sie auch in den Lehrplan zu integrieren, weiter auf sich warten.

Mit Eigeninitiative gegen Konservatismus

Ein Ausweg aus der weniger offenen Positionierung deutscher Schulpolitik liegt vorerst also in den Lehrkräften selbst: Innovation, Mut und Reformdenken werden gebraucht, um Computerspiele in den Schulalltag zu integrieren. Immerhin verweist die KMK an dieser Stelle ebenfalls auf die bereits oben genannten Onlineportale, die Unterrichts- und Projektideen bereitstellten. Schulpolitische Änderungen sind vorerst nicht zu erwarten. Auch wenn das öffentliche Interesse vorhanden ist.

 Videospiele für den Geschichtsunterricht
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 9,99€
  2. 4,99€
  3. 20,99€
  4. 26,99€

Sharkuu 06. Okt 2014

+1 ich würde sagen, ich kann heutzutage nur englisch in ausreichender form (das heißt für...

Des_Moines 04. Okt 2014

Ich finde die Vermittlung von Themen wie "Partnerschaft", "Aufopferung" und "Vertrauen...

TheSniperFan 03. Okt 2014

Mal ganz davon abgesehen ob Spiele im Unterricht nun eine Gute, oder eine schlechte Idee...

Anonymer Nutzer 03. Okt 2014

Du begreifst es aber nur, wenn du es mal gelernt hast. Ich glaube kaum, dass jemand, der...

Solano 02. Okt 2014

Hast du in Mühle oder 'Mensch ärgere dich nicht' schon mal eine Gruppe Menschen durch...


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (7390) - Hands on

Das XPS 13 Convertible (7390) ist Dells neues 360-Grad-Gerät: Es nutzt Ice-Lake-Chips für doppelte Geschwindigkeit, hat ein höher auflösendes Display, eine nach oben versetzte Kamera und eine magnetisch arbeitende Tastatur.

Dell XPS 13 (7390) - Hands on Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
    Ada und Spark
    Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

    Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
    Von Johannes Kanig

    1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
    2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

      •  /