Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue God of War erscheint am 20. April 2018 für die Playstation 4.
Das neue God of War erscheint am 20. April 2018 für die Playstation 4. (Bild: Sony)

God of War: Papa Kratos kämpft ab April 2018

Das neue God of War erscheint am 20. April 2018 für die Playstation 4.
Das neue God of War erscheint am 20. April 2018 für die Playstation 4. (Bild: Sony)

Sony hat den Veröffentlichungstermin für das nächste God of War bekanntgegeben: Ende April 2018 wird sich Hauptfigur Kratos auf der Playstation 4 in Kämpfe mit anderen Göttern stürzen - und versuchen, seinem Sohn ein guter Papa zu sein.

Am 20. April 2018 will Sony das Actionspiel God of War für die Playstation 4 veröffentlichen. Dann können Spieler sich erneut mit Kriegsgott Kratos in Kämpfe mit allerlei mythischen Wesen stürzen.

Anzeige

Der kommende Titel wird sich allerdings spürbar von den legendären Vorgängern unterscheiden. Dafür sorgt unter anderem die andere Kamera, die das Geschehen flexibler und meist aus größerer Nähe zeigt. Außerdem befindet sich die Hauptfigur meist in Begleitung seines Sohnes Atreus, den der Spieler etwa in Kämpfen indirekt mitsteuert, sodass er etwa Gegner mit Pfeil und Bogen ablenkt.

Dazu kommen weitere Änderungen, etwa mehr Rollenspielelemente und eine neue Hauptwaffe, nämlich eine mit allerlei magischen Spezialfähigkeiten ausrüstbare Kampfaxt. Es soll eine relativ lineare Handlung geben, ein Multiplayermodus ist nicht geplant. Für die Entwicklung ist das Sony-eigene Santa Monica Studio zuständig, das auch schon die Vorgänger produziert hatte.

Anders als die Vorgänger greift das neue God of War nicht Elemente aus der griechischen, sondern aus der nordischen Mythologie auf. Die Handlung dreht sich zum einen um den Umgang mit der Spezialfähigkeit Rage - auch aus pädagogischer Sicht, schließlich soll Atreus nicht allzu schlecht über seinen Vater denken. Zum anderen geht es schlicht um das Zusammenspiel von Papa und Sohn.

Neben der Standardausgabe von God of War soll es nach Angaben von Sony auch mehrere Sammlerausgaben geben, die zusätzliche Extras enthalten. So finden sich in der Digital Edition neben Ingame-Boni auch ein Theme für die Playstation 4 sowie digitale Ausgaben des ersten God-of-War-Comics sowie des Art-Books aus dem Spiel.


eye home zur Startseite

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Renningen
  3. Personalexperten Riesner & Maritzen GbR, Karlsruhe
  4. Universität Passau, Passau


Anzeige
Top-Angebote
  1. zusammen nur 3,99€
  2. 699,00€
  3. 37,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  2. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit

  3. Blizzard

    Update und Turnier für Warcraft 3 angekündigt

  4. EU-Urheberrechtsreform

    Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest

  5. Desktop-Modi im Vergleich

    Fast ein PC für die Hosentasche

  6. Android 8.0

    Samsung verteilt Oreo-Upgrade wieder für Galaxy S8

  7. Bilanzpressekonferenz

    Telekom bestätigt Super-Vectoring für dieses Jahr

  8. Honorbuddy

    Bossland muss keine Millionen an Blizzard zahlen

  9. Soziale Netzwerke

    Twitter sperrt Tausende verdächtige Accounts

  10. Qualcomm

    802.11ax-WLAN kann bald in Smartphones kommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    madMatt | 15:30

  2. Re: sich Freenet nennen aber kostenpflichtig sein

    _Winux_ | 15:29

  3. Re: hab meine CD keys nicht mehr *schnüff*

    p4m | 15:29

  4. Re: Finde ich falsch!

    Niaxa | 15:29

  5. WLAN als Lösung?

    azeu | 15:26


  1. 15:21

  2. 15:03

  3. 13:12

  4. 12:40

  5. 12:07

  6. 12:05

  7. 12:01

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel