GoCycle GXi: E-Faltfahrrad mit Rahmenakku in 10 Sekunden einklappbar

GoCycle bringt mit dem GXi ein neues, schnell zusammenfaltbares Klappfahrrad mit Elektromotor auf den Markt. Der Akku des Pedelecs ist im Rahmen integriert.

Artikel veröffentlicht am ,
GoCycle GXi
GoCycle GXi (Bild: GoCycle)

GoCycle hat ein neues Pedelec zum Klappen vorgestellt, das sich besonders schnell zusamnen- und auseinanderfalten lässt. So soll es beispielsweise einfach mit dem öffentlichen Nahverkehr kombinierbar sein.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler*in DevOps
    WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, Wuppertal
  2. Senior-Softwareentwickler (w/m/d) Java - Produktentwicklung
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Münster
Detailsuche

Das Faltrad GoCycle GXi mit Elektroantrieb verfügt über einen Vorderradnabenmotor mit 250 Watt und bietet bis 25 km/h eine Unterstützung beim Treten an. Der Akku mit 375 Wh ist im hydrogeformten Aluminiumrahmen versteckt, kann aber trotzdem herausgenommen und separat vom Fahrrad geladen werden. Die Batterie soll eine Reichweite von bis zu 80 km erlauben. Die Ladezeit für den Akku wird mit 4 Stunden angegeben.

Das Rad von GoCycle ist mit einem LED-Licht und einem Display ausgerüstet, das über den Akkustand und die Unterstützungsleistung informiert. Das Fahrrad verfügt über eine 3-Gang-Nexus-Nabenschaltung, eine Vollfederung mit einer Einbein-Federgabel und einer einseitigen Hinterradschwinge. Wer das Fahrrad noch kompakter lagern oder transportieren will, kann die 20-Zoll-Räder und die Pedale abnehmen.

  • GoCycle GXi (Bild: GoCycle)
  • GoCycle GXi (Bild: GoCycle)
  • GoCycle GXi (Bild: GoCycle)
  • GoCycle GXi (Bild: GoCycle)
  • GoCycle GXi (Bild: GoCycle)
  • GoCycle GXi (Bild: GoCycle)
  • GoCycle GXi (Bild: GoCycle)
  • GoCycle GXi (Bild: GoCycle)
  • GoCycle GXi (Bild: GoCycle)
  • GoCycle GXi (Bild: GoCycle)
  • GoCycle GXi (Bild: GoCycle)
  • GoCycle GXi (Bild: GoCycle)
  • GoCycle GXi (Bild: GoCycle)
  • GoCycle GXi (Bild: GoCycle)
GoCycle GXi (Bild: GoCycle)

Der GoCycle GXi wiegt 17,5 kg und trägt Fahrer bis zu 100 kg Körpergewicht inklusive Kleidung und Gepäck. Nach Herstellerangaben kann es in 10 Sekunden ein- oder ausgeklappt werden.

Das Gocycle GXi kostet rund 4.200 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Frommer Legal
Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland

Viele Menschen suchen derzeit Hilfe bei einer Anwaltskanzlei, weil sie wegen angeblich illegalen Filesharings abgemahnt wurden.

Frommer Legal: Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland
Artikel
  1. Ärger um Drachenlord: Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber
    Ärger um Drachenlord
    Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber

    Seit Jahren ist das Dorf Altschauerberg Schauplatz von Provokationen gegen den Youtuber Rainer Winkler. Jetzt sollen neue Gesetze die Ordnung wiederherstellen.

  2. Elektroautos: Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern
    Elektroautos
    Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern

    Das einfache Klonen von Ladekarten soll künftig nicht mehr möglich sein. Doch dazu müssen alle im Umlauf befindlichen Karten ausgetauscht werden.

  3. Kriminalität: Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt
    Kriminalität
    Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt

    Eine 41-Jährige aus Dresden ist angeklagt, im Darknet einen Mord in Auftrag gegeben zu haben. Für die Ermordung der neuen Freundin ihres Ex-Mannes soll sie 0,2 Bitcoin geboten haben.

DerWeise 16. Sep 2019

Das ist mit seinen tausend Einzelteilen aber genau das Gegenteil vom gocycle was nahezu...

DerWeise 16. Sep 2019

Das Rad von Xiaomi ist nicht vergleichbar. Es hat auch vollkommen andere Rad Größen und...

spyro2000 14. Sep 2019

https://www.gearbest.com/electric-bicycle/pp_3002084761510364.html?wid=2000001 In...

M.P. 14. Sep 2019

Man muss das Auto komplett abschaffen, damit man bei Mistwetter nicht doch das Fahrrad...

humancantipede 14. Sep 2019

Normalerweise kauft man sich die Schutzbleche und Beleuchtung selbst. Aber seit wann...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Nur noch bis 9 Uhr: Gönn dir Dienstag bei MediaMarkt (u. a. Nintendo Switch Pro Controller + Monster Hunter Rise 89,99€, Nacon Gaming-Stuhl 179,99€, HP Reverb 2 VR Headset mit Controller 599,99€) [Werbung]
    •  /