Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork des Goat Simulators
Artwork des Goat Simulators (Bild: Coffee Stain Studios)

Goat Simulator: Ziege erobert Welt

Mehr als sieben Millionen US-Dollar Umsatz hat der Goat Simulator dem Entwicklerstudio Coffee Stain mittlerweile eingebracht, demnächst sollen Ableger für mobile Plattformen folgen. Die Macher finden, dass kreatives Chaos tierisch wichtig ist.

Anzeige

Eine Ziege hat den Durchbruch gebracht: Das schwedische Entwicklerstudio Coffee Stain hat auf der GDC Europe in einem Vortrag berichtet, wie der Millionenerfolg Goat Simulator entstanden ist - und warum kreative Freiheit mit einer ordentlichen Portion Chaos manchmal so wichtig ist. "Wir haben den Mitgliedern des Teams ausdrücklich erlaubt, das einzubauen, was sie wollten", berichtet Projektleiter Armin Ibrisagic. Es habe keine echte Planung gegeben, aber gerade das habe dazu geführt, dass der Goat Simulator mit seinem anarchischen Charme ein Millionenerfolg geworden sei.

Mittlerweile hat Coffee Stain von der PC-Fassung des Spiels rund eine Million Exemplare verkauft und einen Umsatz von sieben Millionen US-Dollar erzielt - mehr als mit Sanctum 1 und 2 zusammen, den beiden ersten und eher ernsten Spielen des Studios. Demnächst wird eine Umsetzung für iOS und Android erscheinen, und auch auf der Xbox One soll die Ziege simuliert werden. Mit den Einnahmen will Coffee Stain ein neues, größeres Projekt finanzieren.

Angefangen habe alles mit einem Video im Internet, in dem eine wildgewordene Ziege irgendwo auf der Welt einen Mann über einen Parkplatz jage. Das Team habe eigentlich gerade am Brainstorming für ein weiteres ernsthaftes Projekt gearbeitet, dann aber einfach aus Spaß eine Ziege animiert und damit herumexperimentiert. Das Basismodell des Tieres habe er online gekauft, erinnert sich Ibrisagic. Es habe eigentlich 20 US-Dollar gekostet - aber er habe Glück gehabt und 75 Prozent Rabatt bekommen.

Eine erste Version des damals noch namenlosen Titels sollte ein extrem herausforderndes Geschicklichkeitsspiel mit bewusst kryptischen Tastatureingaben sein. Später dachte das Team eine Zeitlang über eine Art Skateboard-Ziegen-Sportspiel nach. Erst danach habe man allmählich das dann endgültige Konzept umgesetzt.

Selbst dann habe Coffee Stain aber nicht vorgehabt, den Goat Simulator wirklich zu veröffentlichen. Erst als die Abrufzahlen von Videos mit der meckernden Hauptfigur in die Höhe geschossen seien, habe das Studio seine Meinung geändert. Den endgültigen Entschluss habe eine Anfrage bei Steam gebracht.

Witzelei von Valve

Auf die vorsichtige Nachfrage, ob auf dem Onlineportal so etwas wie der Goat Simulator überhaupt verkauft werden könne, habe Valve mit einem freundlich gemeinten Scherz geantwortet: Einer der Kollegen laufe seit Tagen in einem Ziegenkostüm herum, und sie sollten ihr Programm einfach veröffentlichen. Ab diesem Moment habe jeder Angestellte nur noch am Goat Simulator gearbeitet.

Bei vielen Spielern sei das Programm gut angekommen, die Presse habe entweder sehr positive oder sehr negative Wertungen gegeben. Was die Entwickler störe, seien die Massen an billigen und oft unspielbaren Klonen, die in App Stores verfügbar seien, teils unter fast identischen Namen - auch deshalb möchte Coffee Stain demnächst das Original selbst anbieten.

Derzeit arbeitet das Studio an einem Update auf Version 1.2, das auch inhaltliche Neuerungen bieten soll. Pläne für eine Fortsetzung hätten sie nicht, sagte Armin Ibrisagic. "Wir machen das, was uns selbst Spaß bringt - irgendwie funktioniert das für uns gut".


eye home zur Startseite
gaym0r 13. Aug 2014

Warum auch immer.

MrReset 13. Aug 2014

Also ich zahl dann bei jedem DLC Dinge, die ich eventuell schon habe? PS: Ist der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Brabbler Secure Message and Data Exchange Aktiengesellschaft, München
  2. über Baumann Unternehmensberatung AG, Ingolstadt, München, Stuttgart
  3. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Hagen
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€
  2. (-75%) 2,49€
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Heise Video Player in HD

    niemandhier | 08:38

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 08:30

  3. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    DetlevCM | 08:20

  4. Re: Kommt man nicht bald an das physikalisch...

    SzSch | 08:09

  5. Re: 1Password Fake-News ?

    MarioWario | 07:32


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel