Gnome, Facebook, Nintendo: Sonst noch was?

Was am 01. Dezember 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Gnome, Facebook, Nintendo: Sonst noch was?
(Bild: Pixy.org)

Gnome erweitert Community: Mit der Initiative Circle will die Gnome-Community ihre Einstiegshürden verringern. Um zu Gnome dazuzugehören, reicht es künftig aus, Open-Source-Software zu erstellen und die Gnome-Plattform zu nutzen. Der Zwang zur Nutzung der Gnome-Infrastruktur und weitere Regeln werden aufgehoben. Teams sollen damit auch einfacher Geld von der Gnome-Foundation erhalten können.

Stellenmarkt
  1. (Senior) Projektleiter Planning & Methodology (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Düsseldorf, Dortmund
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Java
    Atruvia AG, Karlsruhe, Münster
Detailsuche

Firmware 11 für Nintendo Switch: Nintendo hat mit Firmware 11 neue Funktionen auf die Switch gebracht. Nun ist es möglich, Screenshots und Videos per QR-Code von der Konsole etwa auf ein Smartphone zu übertragen. Außerdem gibt es Optionen zum Priorisieren von Downloads und bessere Unterstützung für Savegames in der Cloud.

Startup Kustomer: Facebook will das Startup Kustomer kaufen. Angaben zum Preis der Übernahme wurden nicht gemacht. Nach Informationen des Wall Street Journals wird Kustomer mit rund 1 Milliarde US-Dollar bewertet. Die 2015 gegründete Startup entwickelt Software für Kundenservice und Chatbots.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
SFConservancy
Open-Source-Entwickler sollen Github wegen Copilot verlassen

Ähnlich wie schon vor Jahrzehnten mit Sourceforge sollen Open-Source-Projekte nun auch Github verlassen.

SFConservancy: Open-Source-Entwickler sollen Github wegen Copilot verlassen
Artikel
  1. Connect-Festnetztest: Telekom gewinnt, Vodafone schwach, Deutsche Glasfaser besser
    Connect-Festnetztest
    Telekom gewinnt, Vodafone schwach, Deutsche Glasfaser besser

    Erstmals nahm Deutsche Glasfaser an dem Vergleich teil und war besser als die Telekom. Allerdings sind beide in unterschiedlichen Kategorien gelistet.

  2. Wärmeversorgung: Berlin baut Thermoskanne gegen Gasnotstand
    Wärmeversorgung
    Berlin baut Thermoskanne gegen Gasnotstand

    Der Versorger Vattenfall baut in Berlin einen riesigen Warmwasserspeicher, um Häuser im Winter heizen zu können. Das könnte beim möglichen Gasnotstand helfen.

  3. Chrome OS Flex: Das Apple Chromebook
    Chrome OS Flex
    Das Apple Chromebook

    Ein zehn Jahre altes Notebook lässt sich mit Chrome OS Flex wieder flott machen. Wir haben Googles Betriebssystem ausprobiert und waren begeistert.
    Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 949€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • Cooler Master 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ • Asus RX 6900 XT OC günstig wie nie: 1.049€ • Mindstar (Gigabyte RTX 3060 399€) • Galaxy Watch3 45 mm 119€ [Werbung]
    •  /