Abo
  • Services:
Anzeige
Goole Drive in Gmail integriert
Goole Drive in Gmail integriert (Bild: Google)

GMail: E-Mail-Anhänge mit 10 GByte dank Google Drive

Goole Drive in Gmail integriert
Goole Drive in Gmail integriert (Bild: Google)

Googles E-Mail-Dienst GMail integriert ab sofort den Cloud-Speicherdienst Google Drive. So lassen sich Dateien von bis zu 10 GByte Größe per E-Mail weitergeben.

GMail erlaubt es ab sofort, Dateien direkt aus dem eigenen Cloud-Speicher von Google Drive an eine E-Mail anzuhängen, ohne dass Nutzer dazu GMail verlassen müssen, wie es bisher der Fall war. Da aber weiterhin nur ein Link auf die bereits in der Cloud gespeicherte Datei mit der E-Mail verschickt wird, können auch große Dateien mit bis zu 10 GByte weitergegeben werden.

Anzeige

So kann sichergestellt werden, dass die Adressaten immer die aktuelle Version einer Datei erhalten können, auch wenn sich diese nach dem E-Mail-Versand noch geändert hat.

Der Ansatz ist alles andere als neu, Google führt hier nur seine zwei Dienste zusammen. Das Konzept hat allerdings nicht nur Vorteile, wie es Google darstellt, denn anders als bei einem E-Mail-Anhang ist die Datei nur dann verfügbar, wenn gerade eine Internetverbindung besteht. Klassische E-Mail-Anhänge werden in aller Regel automatisiert vom E-Mail-Client heruntergeladen, da sie Bestandteil der E-Mail sind.

Immerhin stellt GMail aber sicher, dass alle Empfänger auch Zugriff auf eine verschickte Datei haben. Wurde eine Datei nicht zuvor für alle Adressaten freigegeben, fordert GMail vor dem Versand dazu auf. Die Prüfung greift auch dann, wenn Links zu Google Drive manuell in eine E-Mail kopiert werden.

Wie bei Google üblich, wird die neue Funktion nach und nach für Nutzer freigeschaltet. Es kann also einige Tage dauern, bis die Neuerung auch im eigenen GMail-Account verfügbar ist.


eye home zur Startseite
pholem 01. Dez 2012

Für Datenbackup wenn man zu Hause ist ist es doch optimal. Das "Daten durch die ADSL...

Endwickler 29. Nov 2012

Das hat den Vorteil, dass deine Datei nicht bei MegaUpload liegt. :-)

cappuccino 29. Nov 2012

Du nutzt doch Outlook.com überhaupt nicht, denn ich nutze es mit Google Chrome und könnte...

Spaghetticode 28. Nov 2012

Dropbox lässt sich nachrüsten (habe ich auch gemacht): https://addons.mozilla.org/de...

!amused 28. Nov 2012

Nice! - Und so revisionssicher.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. TenneT TSO GmbH, Lehrte
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. LexCom Informationssysteme GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 37,99€
  2. Gutscheincode PLUSBAY (maximaler Rabatt 50€, nur Paypal-Zahlung)
  3. 299,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Welcher Gamer nutzt nen Notebook ...

    motzerator | 01:44

  2. Singleplayer Teil ist ja schön und gut, aber...

    motzerator | 01:39

  3. Re: Achtung Überraschung

    Apfelbrot | 01:29

  4. Re: Divinity II is nich so toll

    HorkheimerAnders | 01:16

  5. Re: Nie wieder ein SM ohne Wasserschutz!

    plutoniumsulfat | 01:09


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel