Abo
  • Services:

Gloveler.de: "Wir geben der Stadtverwaltung keine Vermieterdaten"

Eine Plattform für Privatunterkünfte verweigert der Stadt Freiburg den Zugang zu Nutzerdaten. Die Stadtverwaltung will wegen einer umstrittenen neuen Bettensteuer an die Nutzerdatenbank von Gloveler.de.

Artikel veröffentlicht am ,
Bild des Hostels Happy Bunks 3 in New York
Bild des Hostels Happy Bunks 3 in New York (Bild: Chez JJ)

Zum 1. Januar 2014 führt die Stadt Freiburg eine Bettensteuer ein und fordert darum von der Vermittlerplattform Gloveler.de die Übermittlung aller Vermieterdaten. Das gaben die Betreiber am 26. November 2013 bekannt. "Wir wollen Privatvermieter gegen den Generalverdacht der Steuerhinterziehung schützen. Das Auskunftsersuchen der Stadt Freiburg erscheint mir unverhältnismäßig", sagte der Geschäftsführer von Gloveler.de, Armin Harbrecht. Die Buchungsplattform werde daher dem Auskunftsersuchen nicht nachkommen.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Es liege der Eindruck nahe, alle Vermieter stünden unter dem Generalverdacht der Steuerhinterziehung, sagt Jürgen Höffler, Fachanwalt für IT-Recht von der Kanzlei Caemmerer Lenz aus Karlsruhe. "Außerdem ist nach dem Subsidiaritätsprinzip die Stadt zuerst aufgefordert, die gewünschten Daten ohne unbeteiligte Dritte wie Gloveler zu erheben."

Touristen müssen die Bettensteuer zahlen, Geschäftsreisende nicht. In einem Urteil vom 23. Oktober 2013 hatte das Oberverwaltungsgericht Münster entschieden, dass eine Bettensteuer in Dortmund rechtswidrig ist, da es Vermietern nicht zuzumuten sei zu unterschieden, ob ein Gast als Geschäftsreisender oder als Tourist unterwegs ist. Genau dieser Passus findet sich aber in der Freiburger Übernachtungssteuersatzung auch. Es ist daher zu vermuten, dass der Verwaltungsgerichtshof Mannheim ähnlich entscheiden würde.

Der baden-württembergische Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) will eine Klage gegen die Bettensteuer unterstützen.

In New York fordert die Stadtverwaltung von der Internet-Buchungsplattform Airbnb die Herausgabe zehntausender Vermieterdaten, um mutmaßliche Steuersünder zu enttarnen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

matbhm 29. Nov 2013

... wird von den Grünen regiert. Bürgerrechte - nicht mit den Grünen!

u21 28. Nov 2013

Woher denn dieses (Nicht-)Wissen? Einkommensteuer zahlen nur natürliche Personen, weil...

ThomasFreiburg 28. Nov 2013

Da hat die Gier nach vollen Kassen wieder einige Politiker in Freiburg ....... Erst ist...

DY 27. Nov 2013

Mal schauen wenn die Großkoalitionäre sich gesammelt haben, was sie dann beschließen...

User_x 26. Nov 2013

tja jeder guckt nur teilbezogen. was für steuern haben wir denn neben der lohnsteuer? kfz...


Folgen Sie uns
       


Mit dem C64 ins Internet - Tutorial

Wir zeigen, wie man den C64 ins Netz bringt.

Mit dem C64 ins Internet - Tutorial Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch
  3. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit

Linux-Kernel CoC: Endlich normale Leute
Linux-Kernel CoC
Endlich normale Leute

Als Linus Torvalds sich für seine Unflätigkeit entschuldigte und auch die Linux-Community Verhaltensregeln erhielt, fürchteten viele, die Hölle werde nun zufrieren und die Community schwer beschädigt. Stattdessen ist es eigentlich ganz nett geworden dort.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Kernel ZFS für Linux bekommt GPL-Probleme
  2. Betriebssysteme Linux 5.0rc1 kommt mit Freesync und Adiantum
  3. Retpoline Linux-Kernel soll besseren Spectre-Schutz bekommen

Mobilität: Überrollt von Autos
Mobilität
Überrollt von Autos

CES 2019 Die Consumer Electronic Show entwickelt sich immer stärker zu einer Mobilitätsmesse. Größere Fernseher und leichtere Laptops sind zwar noch ein Thema, doch die Stars in Las Vegas haben Räder.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Link Bar JBL bringt Soundbar mit eingebautem Android TV doch noch
  2. Streaming LG und Sony bringen Airplay 2 nur auf neue Smart-TVs
  3. Master Series ZG9 Sony stellt seinen ersten 8K-Fernseher vor

    •  /