Glasfaser: Telekom verzeichnet sprunghaft gestiegene FTTH-Nachfrage

Durch die Pandemie haben auch viele mittelständische Unternehmen verstanden, dass sie Glasfaser brauchen. Die Telekom will hier breiter aktiv werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Glasfaser in die Gewerbegebiete
Glasfaser in die Gewerbegebiete (Bild: Deutsche Telekom)

Die Deutsche Telekom verzeichnet eine sprunghaft gestiegene Nachfrage nach FTTH (Fiber To The Home) von Unternehmen. Das gab der Netzbetreiber am 30. Juni 2021 bekannt. Die Detailplanungen für den Glasfaserausbau in 94 Gewerbegebieten haben begonnen.

Stellenmarkt
  1. Produktmanager (m/w/d) FIT-Connect
    Föderale IT-Kooperation (FITKO), Frankfurt am Main
  2. Technischer Produktmanager (m/w/d) Digitale Plattform - Analytics
    Loh Services GmbH & Co. KG, Langenfeld (Rheinland)
Detailsuche

Unternehmen haben drei Monate Zeit, um kostenlos den Ausbau zu erhalten. Jean-Pascal Roux, Leiter Wohnungswirtschaft und Breitbandausbau Geschäftskunden der Telekom Deutschland, sagte: "Die Telekom sucht für den Glasfaserausbau den Schulterschluss mit den Kommunen und Wirtschaftsverbänden vor Ort." So könne durch eine Bündelung von Aufträgen, etwa durch Unternehmen und die Wohnungswirtschaft, eine Region beim Ausbau priorisiert werden.

Das Telekom-Netz hat bereits mehr als 600.000 Kilometer Glasfaser. Zum größten Teil reicht das Netz aber noch nicht bis in die Gebäude. Zu Jahresbeginn hat die Telekom damit begonnen, Glasfaser zur hauptsächlichen Ausbauform zu machen.

Das Unternehmen hat im vergangenen Jahr mehr als 150.000 Haushalten im ländlichen Raum die Möglichkeit für eine FTTH-Netzanbindung gegeben. Im laufenden Jahr sollen rund 200.000 Haushalten und Unternehmen Glasfaser-Zugänge ermöglicht werden. Das Volumen dieser Projekte beläuft sich den Angaben zufolge auf über 1 Milliarde Euro.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

"Insgesamt wollen wir bis Ende 2025 mehr als drei Millionen Haushalten im ländlichen Raum Glasfaseranschlüsse ermöglichen", hatte Telekom-Deutschland-Chef Srini Gopalan zuvor angekündigt. In Hamburg plant die Telekom neben Berlin das größte zusammenhängende Ausbauprojekt im Bundesgebiet: 540.000 Haushalte und Unternehmensstandorte sollen bis Ende 2025 einen FTTH-Anschluss buchen können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Connect-App
CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an

Nach dem Auffinden einer Lücke in einer CDU-App zeigt die Partei nun die Finderin an. Der CCC will deshalb keine Lücken mehr an die CDU melden.

Connect-App: CDU zeigt offenbar Hackerin nach Melden von Lücken an
Artikel
  1. Spielebranche: T-Mobile verlässt Activision Blizzard als Sponsor
    Spielebranche
    T-Mobile verlässt Activision Blizzard als Sponsor

    Das Logo auf Hemden überklebt, Gewinnspiele fallen aus: Die Probleme bei Activision Blizzard haben wohl einen E-Sport-Sponsor verschreckt.

  2. Victorian Big Battery: Tesla-Speicher brannte vier Tage lang
    Victorian Big Battery
    Tesla-Speicher brannte vier Tage lang

    Viel Aufwand war nötig, um das brennende Akku-Modul zu löschen.

  3. Ladestationen: Tesla erhöht Supercharger-Preise deutlich
    Ladestationen
    Tesla erhöht Supercharger-Preise deutlich

    Die Nutzung der Tesla-Supercharger kostet ab sofort mehr. Die Preise für das Laden liegen nun bei 0,40 Euro pro kWh - spürbar höher als Anfang 2021.

M.P. 01. Jul 2021 / Themenstart

Danke für die Aufklärung ... Man könnte ggfs. bei einer Glasfaser-Anbindung, und wenn man...

Andi K. 30. Jun 2021 / Themenstart

Kwt

M.P. 30. Jun 2021 / Themenstart

Für einen Fiber Firmenanschluss gibt es laut englischsprachigem Wikipedia durchaus...

bootstorm 30. Jun 2021 / Themenstart

...alle bei der Telekom sind und entsprechende Tarif gebucht sind. Die Mitarbeiter, die...

Kommentieren



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 153,11€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 60 Jahre Saturn-Aktion [Werbung]
    •  /