• IT-Karriere:
  • Services:

Glasfaser: M-net errichtet Bayernring und verbindet sich mit DE-CIX

M-net kündigt die Fertigstellung des Bayernrings an und hat schon neue Ziele: Ende 2020 ist die Nord-Ost-Spange fertig, von Frankfurt über Würzburg, Nürnberg und Erlangen zurück nach München. Sie kommt auf der Strecke ohne elektrooptische Wandler aus.

Artikel veröffentlicht am ,
Nelson Killius, Sprecher der Geschäftsführung von M-net
Nelson Killius, Sprecher der Geschäftsführung von M-net (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

M-net errichtet einen Südwestring über 1.200 Kilometer von München nach Frankfurt, der Bayern und Baden-Württemberg verbindet und bis Jahresende in Betrieb geht. Das gab der Glasfasernetzbetreiber am 22. Januar 2020 bekannt. In dem Netz erfolgt die Übertragung der Daten rein photonisch. Die mögliche Übertragungsleistung liegt bei 76 Terabit pro Sekunde über eine Glasfaser. Die Fertigstellung erfolgt bis Ende 2020.

  • Der Bayernring (blau), den M-net am Mittwoch in Betrieb genommen hat. Der Südwestring (orange) mit zwei Tangenten, die bis Ende 2020 in Betrieb gehen sollen. Zusammen 1.200 Kilometer lang und Quanten-Netz genannt. (M-net)
Der Bayernring (blau), den M-net am Mittwoch in Betrieb genommen hat. Der Südwestring (orange) mit zwei Tangenten, die bis Ende 2020 in Betrieb gehen sollen. Zusammen 1.200 Kilometer lang und Quanten-Netz genannt. (M-net)
Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG, Schorndorf, Schorndorf

Es sind Übertragungsraten von bis zu 600 Gigabit pro Sekunde auf einer einzelnen Wellenlänge oder bis zu 76 Terabit pro Sekunde über eine Glasfaser möglich. Ein Großteil der passiven Infrastruktur des Bayernrings wird von dem Infrastrukturbetreiber Gasline bereitgestellt.

Hermann Rodler, Technischer Geschäftsführer bei M-net, erklärte: "Der Bayernring ist ein rein photonisches Netz. Unseres Wissens nach ist ein glasfaserbasiertes Quanten-Netz dieser Größe und mit derart moderner Technologie bisher einzigartig in Europa."

Ministerialdirektor Alexander Voitl vom Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und für Heimat erklärte: "30 MBit/s oder mehr, die EU-Definition für Breitband, erhalten 95 Prozent aller Haushalte in Bayern." Bereiche, die diese Datenrate erhalten, aber nicht gigabitfähig sind, sogenannte graue Flecken, konnten bisher nicht gefördert werden. Dies sei laut Voitl nun bei der EU für den Freistaat Bayern durchgesetzt worden. Eine Förderung zu FTTB (Fiber To The Building) sei nun möglich.

Der Bayernring, der am Mittwoch in Betrieb geht, ist ein Overlay-Netz, das auf der bisherigen Core-Infrastruktur von M-net zwischen München und Nürnberg aufsetzt. Der Ring wird über zwei zusätzliche Leitungstrassen verfügen. Im ersten Quartal 2020 wird die Süd-West-Tangente aufgebaut und verbindet München künftig über Augsburg, Ulm, Stuttgart und Karlsruhe mit dem DE-CIX in Frankfurt. Der Ringschluss erfolgt Ende 2020 mit der Nord-Ost-Spange. Sie führt von Frankfurt über Würzburg, Nürnberg und Erlangen zurück nach München.

Der neue Bayernring, bei dem Transponder von Nokia zum Einsatz kommen, kommt nach den Angaben ohne DWDM-Knoten für die optisch-elektronische Wandlung aus. Daher muss auch keine Energie für Wandler- und Verstärkerelemente auf der Strecke oder für die Kühlung von elektrischen Netzkomponenten aufgewendet werden.

Ein Großteil der passiven Infrastruktur des Bayernrings wird von dem Infrastrukturbetreiber Gasline bereitgestellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Faksimile 22. Jan 2020

+1

M.P. 22. Jan 2020

"Stauland" lässt ja auch auf Internet und Autoverkehr beziehen... Für die Auto-Staus...


Folgen Sie uns
       


Baldurs Gate 3 - Spieleszenen

Endlich: Es geht weiter! In Baldur's Gate 3 sind Spieler erneut im Rollenspieluniversum von Dungeons & Dragons unterwegs, um gemeinsam mit Begleitern spannende Abenteuer in einer wunderschönen Fantasywelt zu erleben.

Baldurs Gate 3 - Spieleszenen Video aufrufen
Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

Arduino: Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel
Arduino
Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel

Eine Visitenkarte aus Papier ist langweilig! Der Elektroniker Patrick Schlegel hat eine Platine als Karte - mit kreativen Funktionen.
Von Moritz Tremmel

  1. Thinktiny Mini-Spielekonsole sieht aus wie winziges Thinkpad

    •  /