Abo
  • Services:
Anzeige
Primacom-Werbebild
Primacom-Werbebild (Bild: Primacom)

Glasfaser/Koaxial: Primacom setzt in einer Kreisstadt weitgehend auf Glasfaser

Primacom-Werbebild
Primacom-Werbebild (Bild: Primacom)

Primacom setzt bei der Versorgung von 2.500 Haushalten mit IT-Kabelnetz in einer Kreisstadt auf bestehende Glasfaser. Auf den letzten Metern wird Koaxialkabel genutzt. Doch die Kunden kriegen nur 200 MBit/s.

Primacom baut sein Netz in Schwarzenberg mit Glasfaser aus. Das gab der Kabelnetzbetreiber, der zur Tele-Columbus-Gruppe gehört, am 10. Juni 2016 bekannt. Bis Ende Juli sollen Ausbau- und Modernisierungsarbeiten für rund 2.500 Haushalte im Netz abgeschlossen sein. Die Glasfaserstruktur liegt schon großflächig in Schwarzenberg, auf den letzten Metern werden Koaxialkabel eingesetzt.

Anzeige

Schwarzenberg ist eine Kreisstadt im sächsischen Erzgebirge. Die Schwarzenberger Wohnungswirtschaft hat ihren Vertrag mit der Primacom verlängert. Für die Aufrüstung des Netzes investiert Primacom insgesamt zwischen 1 und 2 Millionen Euro.

Im Zuge der Umbaumaßnahmen werden die Haushalte mit einer neuen Multimediadose versorgt, wofür Handwerker ins Haus kommen.

Bei der angebotenen Datenrate ist Primacom dann wieder sehr vorsichtig, obwohl von einem "Giga-Netz" gesprochen wird: Nach Abschluss der Arbeiten können die Bewohner der versorgten Haushalte mit Geschwindigkeiten von bis zu 200 MBit/s das Internet nutzen, dazu ist eine Flatrate ins deutsche Festnetz und ein Paket von TV- und Radiosendern verfügbar.

Primacom will auf "über 400 MBit/s beschleunigen". Das hatte Primacom-Chef Joachim Grendel bei dem Branchentreffen Telecommunications Executive Circle in Frankfurt im Mai 2015 erklärt. "Von heute 150 MBit/s werden wir uns in den nächsten Jahren in Richtung 400 bis 500 MBit/s beschleunigen." Mit dem gültigen Standard Docsis 3.0 sind technisch gegenwärtig bis zu 1 GBit/s im Download möglich. Primacom ist in Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Rheinland-Pfalz aktiv.


eye home zur Startseite
johnripper 15. Jun 2016

Ohne Zweifel, aber dabei geht es, wie von mir geschrieben, um das Thema Segmentgröße...

Ovaron 14. Jun 2016

Doch, alle Verteilerkästen sind bei VDSL neu da es keine VDSL-Verteilerkästen gab bevor...

mrgenie 12. Jun 2016

wie die Deutsche Telekom ueberall wo die Deutsche Glasfaser kommt mit Werbung die meiner...

Lala Satalin... 11. Jun 2016

Primacom hat nur eine sehr kleine Region in der sie aktiv sind...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über HRM CONSULTING GmbH, Saarbrücken
  2. arago GmbH, Frankfurt am Main
  3. Faber-Castell Aktiengesellschaft, Stein (bei Nürnberg)
  4. Robert Bosch GmbH, Böblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. G29 Lenkrad 195,99€, G402 Maus 35,99€, G9333 Headset 121,99€)
  2. (u. a. Receiver ab 38,49€)
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Cloud Native Con

    Kubernetes 1.6 versteckt Container-Dienste

  2. Blizzard

    Heroes of the Storm 2.0 bekommt Besuch aus Diablo

  3. APT29

    Staatshacker nutzen Tors Domain-Fronting

  4. Stellenanzeige

    Netflix führt ausgefeilten Kampf gegen illegale Kopien

  5. Xbox One

    Neue Firmware mit Beam und Erfolgsmonitoring

  6. Samsung

    Neue Gear 360 kann in 4K filmen

  7. DeX im Hands On

    Samsung bringt eigene Desktop-Umgebung für Smartphones

  8. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest

    Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby

  9. Erazer-Serie

    Medion bringt mehrere Komplett-PCs mit AMDs Ryzen heraus

  10. DJI

    Drohnen sollen ihre Position und ihre ID funken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gesetzesentwurf: Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
Gesetzesentwurf
Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
  1. E-Mail-Lesen erlaubt Koalition bessert Gesetz zum automatisierten Fahren nach
  2. Autonomes Fahren Uber stoppt nach Unfall Versuch mit selbstfahrenden Taxis
  3. Tesla Autopilot Root versichert autonom fahrende Autos

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Synlight: Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
Synlight
Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
  1. Energieversorgung Tesla nimmt eigenes Solarkraftwerk in Hawaii in Betrieb

  1. Re: Das Problem ist nur...

    m9898 | 00:47

  2. Re: Und nach 1,5 Jahren auch wieder Schrott wegen...

    DerSkeptiker | 00:44

  3. Re: Auch für RC-Helikopter?

    m9898 | 00:36

  4. Re: Scheint so als würde denen das Geld langsam...

    Vaako | 00:33

  5. Re: Was wurde eigentlich aus dem HDMI-In?

    Hellsingexe | 00:30


  1. 18:40

  2. 18:19

  3. 18:01

  4. 17:43

  5. 17:25

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 17:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel