Github, Sony, DJI: Sonst noch was?

Was am 18. Dezember 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Github, Sony, DJI: Sonst noch was?
(Bild: Pixy.org)

Github ohne Cookie-Banner: Der Code-Hoster wird Nutzern keine Cookie-Banner mehr anzeigen, teilt Github mit. Möglich macht das der Verzicht auf nicht-essenzielle Cookies auf der dazugehörigen Webseite, was natürlich dem Datenschutz aller Nutzer weltweit zugute kommt. (sg)

Stellenmarkt
  1. Datenbankadministrator / Architekt SAP/SQL (m/w/d)
    Schörghuber Corporate IT GmbH, München
  2. Informatiker / Entwickler (m/w/d) SAP ABAP
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg
Detailsuche

Curl testet Rust-Backend für HTTP: Das extrem beliebte Download- und Transfer-Werkzeug Curl unterstützt erstmals experimentell die Hyper-Bibliothek als Backend für HTTP/1 und HTTP/2. Hyper ist anders als der bisherige Code von Curl nicht in C, sondern in Rust geschrieben, was Speicherfehler verhindern soll - auch in Curl. Für HTTP/3 in Curl kann das Quiche-Backend von Cloudflare genutzt werden, das ebenfalls in Rust geschrieben ist. (sg)

Arzt-Kartenterminals mit Sicherheitsproblemen: Die Kartenterminals in Arztpraxen ähneln EC-Kartenterminals. Die Sicherheitsforscherin Dr. Jiska Classen hat ein solches (ORGA 6141 Online von Ingenico) für das Computermagazin c't analysiert. Ihr gelang es, Bodenklappe und Schutzfolie zu entfernen und so an Kontakte zu gelangen, mit denen sich theoretisch unverschlüsselte Kommandos und PIN-Eingaben im Gerät abgreifen lassen.
Classen kritisierte jedoch die Veröffentlichung, da weder Gematik noch der Hersteller Ingenico vorab durch die c't informiert worden seien. Zudem sei der Angriff zwar möglich, der Schaden, den eine Person verursachen könne, stehe jedoch in keinem Verhältnis zum notwendigen Aufwand für den Angriff. (mtr)

Visual Sensing Controller von Intel: Der Clover Falls ist ein AI-Chip für Ultrabooks, der Aufgaben des Prozessors übernimmt, um diesen zu entlasten, und so die Akkulaufzeit verbessern soll. Als Beispiel nennt Intel etwa das Anpassen der Bildschirmhelligkeit je nachdem, ob eine Person vor dem Gerät sitzt oder nicht. (ms)

Golem Akademie
  1. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS)
    1.-3. November 2021, Online
  2. Einführung in die Programmierung mit Rust
    21.-24. September 2021, online
  3. Terraform mit AWS
    14./15. September 2021, online
Weitere IT-Trainings

Update für Sackboy: Sony hat ein größeres Update für den PS5-Starttitel Sackboy - A Big Adventure (Test auf Golem.de) veröffentlicht. Unter anderem ergänzt der Patch den lokalen Koop-Modus um eine Online-Komponente, bei der bis zu vier Spieler gemeinsam antreten. Das funktioniert auch plattformübergreifend, also mit beliebigen Kombinationen aus PS4 und PS5. (ps)

Sackboy: A Big Adventure - [PlayStation 4]

Spotify im Epic Games Store: Normalerweise gibt es im Epic Games Store nur Spiele, jetzt ist dort aber auch der Download von Spotify möglich. Konkret gibt es den Client der Windows-Version des Musikdienstes. Das Angebot könnte man als Versuch von Epic Games werten, neue Märkte zu erschließen. (ps)

DJI auf US-Embargoliste: Der chinesische Hersteller DJI wurde vom US-Handelsministerium auf die sogenannte Entity List gesetzt - also die Liste von Unternehmen, mit denen US-Firmen keinen Handel treiben dürfen. Als Gründe werden Menschenrechtsverletzungen angeführt, da DJI-Drohen in China für Überwachungsaufnahmen eingesetzt werden. (tk)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Wars
Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm

Mit Deepfakes schafft Shamook überzeugendere Varianten von Star-Wars-Figuren, als es Disney je gelungen ist. Jetzt arbeitet er bei ILM.

Star Wars: Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm
Artikel
  1. Flight Simulator im Benchmark-Test: Sim Update 5 lässt Performance abheben
    Flight Simulator im Benchmark-Test
    Sim Update 5 lässt Performance abheben

    Die Optimierungen bei Bildrate und Speicherbedarf sind derart immens, dass wir kaum glauben können, noch den Flight Simulator zu spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Sony: Zehn Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft
    Sony
    Zehn Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft

    Trotz Lieferengpässen ist die Playstation 5 vermutlich die am schnellsten verkaufte Konsole. Auch zum Absatz der Xbox Series X/S gibt es neue Zahlen.

  3. Sexismus: Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern
    Sexismus
    Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern

    Es rumort weiter bei Activision Blizzard: Entwickler wollen streiken und WoW überarbeiten. Konzernchef Bobby Kotick meldet sich erstmals.

LPferd 18. Dez 2020

Diese nervig Banner sind einfach nur ...... Sehr gut GitHub, ich hoffe weitere folgen und...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung-Monitore Amazon Exclusive günstiger (u. a. G7 32" QLED Curved WQHD 240Hz 559€) • AKRacing Core EX-Wide SE Gaming-Stuhl 229€ • Thrustmaster TCA Officer Pack Airbus Edition 119,99€ • Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ [Werbung]
    •  /