Abo
  • Services:
Anzeige
Mit dem Git LFS soll das Verwalten großer Dateien einfacher werden.
Mit dem Git LFS soll das Verwalten großer Dateien einfacher werden. (Bild: Github)

Git Large File Storage: Github veröffentlicht Speichertechnik für große Dateien

Mit dem Git LFS soll das Verwalten großer Dateien einfacher werden.
Mit dem Git LFS soll das Verwalten großer Dateien einfacher werden. (Bild: Github)

Sehr große Dateien verlangsamen die Arbeit mit Git-Quellen häufig. Eine neue Technik von Github speichert die Daten auf einem eigenen Server. Der Arbeitsablauf mit Git soll dabei fast gleich bleiben.

Anzeige

Quellcode-Repositories können unter bestimmten Umständen sehr großen Dateien wie Audio- und Video-Beispiele oder auch gepackte Archive enthalten. Die Verwaltung und Versionierung dieser mit Hilfe von Git ist in vielen Fällen aber problematisch. Deshalb hat Github das Git Large File Storage (LFS) erstellt, was die Arbeit mit den großen Dateien vereinfachen soll.

Statt wie üblich in jedem Repository, insbesondere lokalen Quellen, jede Version der Dateien vorzuhalten, werden diese auf einen speziellen Server ausgelagert. Git LFS speichert darüber hinaus lediglich eine kleine Anzahl von Metadaten, die auf die Datei auf dem LFS-Server verweisen.

Das Klonen und Beziehen von Daten aus zentralen Quellen wird dadurch wesentlich beschleunigt, da weniger heruntergeladen werden muss. Die großen Dateien, die per LFS gespeichert werden, werden nur dann vom Server mit einer lokalen Quelle synchronisiert, wenn der entsprechende Zweig per checkout aktualisiert wird.

Quelloffen und als Github-Dienst

Github selbst stellt eine Beispiel-Implementierung als Erweiterung für den Client bereit. Zusätzlich zu dem in Go verfassten Code steht aber auch eine einfache Spezifikation für eine unabhängige Umsetzung bereit. Gleiches gilt für den LFS-Server, auf dem die Dateien schließlich gespeichert werden.

Nutzer des Hosting-Dienstes von Github können die Technik über ein Early-Access-Programm testen. In den kommenden Monaten soll Git LFS für alle Github-Repositories bereit gestellt werden. Jeder Nutzer bekommt zu Beginn 1 GByte Speicher sowie ein monatliches Bandbreiten-Quota von ebenfalls 1 GByte. Das Vergrößern dieser Limits soll einfach hinzugebucht werden können.

Github stellt Binärpakete des Clients und Servers für Windows, Mac OS X, Linux und FreeBSD zum Download bereit.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart-Vaihingen
  2. SIGMETA Informationsverarbeitung und Technik GmbH, München
  3. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  4. censhare AG, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Microsoft kann Gewinn durch Cloud mehr als verdoppeln

  2. Mobilfunk

    Leistungsfähigkeit der 5G-Luftschnittstelle wird überschätzt

  3. Drogenhandel

    Weltweit größter Darknet-Marktplatz Alphabay ausgehoben

  4. Xcom-2-Erweiterung angespielt

    Untote und unbegrenzte Schussfreigabe

  5. Niantic

    Das erste legendäre Monster schlüpft demnächst in Pokémon Go

  6. Bundestrojaner

    BKA will bald Messengerdienste hacken können

  7. IETF

    DNS wird sicher, aber erst später

  8. Dokumentation zum Tor-Netzwerk

    Unaufgeregte Töne inmitten des Geschreis

  9. Patentklage

    Qualcomm will iPhone-Importstopp in Deutschland

  10. Telekom

    Wie viele Bundesfördermittel gehen ins Vectoring?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Neuer A8 vorgestellt: Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
Neuer A8 vorgestellt
Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
  1. Autonomes Fahren Audi lässt Kunden selbstfahrenden A7 testen
  2. Elektroauto Volkswagen ID soll deutlich weniger kosten als das Model 3
  3. MEMS Neue Chipfabrik in Dresden wird massiv subventioniert

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel
  2. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt
  2. Matebook X Huaweis erstes Notebook im Handel erhältlich
  3. Y6 (2017) und Y7 Huawei bringt zwei neue Einsteiger-Smartphones ab 180 Euro

  1. Re: Alternativen?

    SchmuseTigger | 00:34

  2. Re: Kennt jemand ein Tool

    User_x | 00:25

  3. Dann halt auf die Nationalität...

    User_x | 00:14

  4. Wieso können sie das nicht machen, ohne den...

    __destruct() | 00:08

  5. Re: Dass SÜ funktioniert erklärt warum der...

    janoP | 00:05


  1. 23:50

  2. 19:00

  3. 18:52

  4. 18:38

  5. 18:30

  6. 17:31

  7. 17:19

  8. 16:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel