Abo
  • Services:

Girls' Day: Frauenanteil in der IT bei nur 14 Prozent

Am Girls' Day muss der Bitkom einräumen, dass der Frauenanteil bei den IT-Spezialisten noch immer viel zu niedrig ist. Der Anteil bei den Auszubildenden in IT-Berufen liegt mit rund 8 Prozent noch deutlich niedriger.

Artikel veröffentlicht am ,
Girls' Day: Frauenanteil in der IT bei nur 14 Prozent
(Bild: Girls' Day)

In den Unternehmen der Informationstechnologie und Telekommunikation kommt auf sechs männliche IT-Spezialisten nur eine Frau: Der Frauenanteil beträgt nur rund 14 Prozent. Das gab der IT-Branchenverband Bitkom am 27. März 2014 anlässlich des Girls' Day bekannt. "Die Berufsaussichten in der schnell wachsenden IT-Branche sind nicht zuletzt wegen des Fachkräftemangels hervorragend. Der Girls' Day ist eine gute Möglichkeit für alle Mädchen und jungen Frauen, sich über die Chancen in der Informatik oder einen anderen technischen oder naturwissenschaftlichen Beruf zu informieren", sagte Bitkom-Chef Dieter Kempf.

Stellenmarkt
  1. implexis GmbH, Braunschweig
  2. FC Basel 1893 AG, Basel (Schweiz)

Die Initiativen der vergangenen Jahre, Mädchen und Frauen stärker für IT und technische Berufe zu begeistern, zeigten Wirkung. So sei der Frauenanteil an den Erstsemestern im Informatik-Studium aktuell auf den Rekordwert von fast einem Viertel (23 Prozent) gestiegen. Bei den Auszubildenden in IT-Berufen liege der Anteil mit rund 8 Prozent aber weiter deutlich darunter.

In Deutschland gibt es laut Bitkom aktuell rund 39.000 offene und schwer zu besetzende Stellen für IT-Experten. Diese Angaben hatte der Branchenverband bereits im Oktober 2013 gemacht. Vor zwölf Monaten wurde ein Anstieg der offenen Stellen für IT-Experten um 5.000 auf 43.000 gemeldet.

Am 27. März findet zum vierzehnten Mal der Girls' Day und zum vierten Mal der Boys' Day statt. Raimund Becker, Vorstand der Bundesagentur für Arbeit (BA), sagte: "Das Berufswahlverhalten von Jungs und Mädchen ist in vielen Fällen auf die vermeintlich typischen Berufe ausgerichtet - ohne dass sie Alternativen überhaupt kennenlernen konnten. Der Aktionstag soll dazu beitragen, dies zu ändern."

Der Girls' Day sei das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit. Seit dem Start der Aktion im Jahr 2001 hätten mehr als eine Million Mädchen teilgenommen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Namida 28. Mär 2014

Also zum einen kannst du nicht jedem alle Berufe zeigen. Das ist organisatorisch gar...

GodsBoss 28. Mär 2014

Sehe ich ähnlich. Wer aktuell als Software-Entwickler arbeitslos ist, ist m.E. selbst...

Anonymer Nutzer 28. Mär 2014

Ich bin gegen Frauenquoten, aber bei Männer wie Dir wird's wirklich schlimm. Statt Deine...

GodsBoss 28. Mär 2014

Falls es dir entgangen ist, habe ich bereits eine Quelle genannt, in der andere Werte...

knubbl 28. Mär 2014

Und? Ist dennoch nicht das, was ich machen möchte. Am Ende des Tages zählt für mich, dass...


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
    Elektroroller-Verleih Coup
    Zum Laden in den Keller gehen

    Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
    2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
    3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

      •  /