Abo
  • Services:
Anzeige
Codefree zeigt Werke, die mit Open-Source-Software entstanden ist.
Codefree zeigt Werke, die mit Open-Source-Software entstanden ist. (Bild: Codefree)

Gimp, Inkscape und Co.: Codefree zeigt Werke mit Open-Source-Werkzeugen

Codefree zeigt Werke, die mit Open-Source-Software entstanden ist.
Codefree zeigt Werke, die mit Open-Source-Software entstanden ist. (Bild: Codefree)

Das digitale Magazin Codefree zeigt Werke zahlreicher Künstler, die mit Open-Source-Werkzeugen entstanden sind, darunter Gimp, Inkscape oder Blender.

Mit zahlreichen Werken präsentieren Künstler, was mit Open-Source-Software alles möglich ist. Das digitale Magazin Codefree im PDF-Format hat Werke auf 74 Seiten gesammelt, die unter anderem mit der Bildbearbeitung Gimp, dem Vektorzeichenprogramm Inkscape, dem Skizzen- und Malprogramm Alchemy oder dem 3D-Werkzeug Blender entstanden sind. Einige wurden in mehreren Anwendungen erstellt und nachbearbeitet. Codefree bezeichnet sich als "Open Source and Free Software Art Magazine".

Anzeige
  • Aus dem digitalen Magazin CODE:FREE: Bild erstellt mit Inkscape von Tommy Hjalmarsson, Schweden. CC BY-NC-ND 3.0
  • Aus dem digitalen Magazin CODE:FREE: Bild erstellt in Alchemy von Valéry Nettavongs, Frankreich. CC BY-NC-ND 3.0
  • Aus dem digitalen Magazin CODE:FREE: Bild erstellt mit Mypaint und Gimp von Griatch, Schweden. CC BY-NC-ND 3.0
  • Aus dem digitalen Magazin CODE:FREE: Photo nach bearbeitet mit Gimp von Bjarne Winkler, USA. CC BY-NC-ND 3.0
  • Aus dem digitalen Magazin CODE:FREE: Photo nachbearbeitet mit Gimp von Arto Huotari, Finnland. CC BY-NC-ND 3.0
  • Aus dem digitalen Magazin CODE:FREE: 3D-Grafik mit Blender und Gimp von Luiz Eduardo Borges, Brasilien. CC BY-NC-ND 3.0
  • Aus dem digitalen Magazin CODE:FREE: 3D-Grafik mit Blender von Tobi Lijsen, Deutschland. CC BY-NC-ND 3.0
Aus dem digitalen Magazin CODE:FREE: Bild erstellt mit Inkscape von Tommy Hjalmarsson, Schweden. CC BY-NC-ND 3.0

Entsprechend groß ist auch die Bandbreite der Werke: Sie reichen von digitalen Zeichnungen und Gemälden über verfremdete Fotos bis hin zu gerenderten 3D-Bildern. Zwei Tutorials begleiten die Bildergalerie. Eines beschreibt die Entstehung eines Bildes in der Anwendung Mypaint, das sich unter anderem auf Pinselvorlagen spezialisiert hat, und dessen Weiterbearbeitung in Gimp. Ein weiteres erklärt die Anwendung Harmony, die selbst in HTML5 entwickelt wurde.

Bis auf wenige Ausnahmen stehen die Bilder unter dem Copyright der internationalen Künstler. Entsprechend muss bei der Weiterverwendung der Werke deren Genehmigung eingeholt werden. In der Form, wie sie im Magazin abgebildet sind, stehen sie unter der Creative-Commons-Lizenz, die lediglich eine nichtkommerzielle Verwendung zulässt.

Sämtliche Künstler sind auf der vorletzten Seite des PDFs aufgelistet. Die meisten haben auch einen entsprechenden Link zu einer Webseite, auf der sie weitere Werke ausstellen. Außerdem ist dort zu lesen, welche Anwendungen sie verwendet haben.

Codefree ist jetzt in der vierten Ausgabe erschienen und steht unter codefreemagazin.wordpress.com zum Download bereit. Dort sind auch die bereits erschienenen Ausgaben erhältlich. Codefree 3 ist vor etwa zweieinhalb Jahren erschienen.


eye home zur Startseite
redbullface 14. Mär 2012

Ist meistens so. Wenn keine Erklärung vorhanden ist, wie soll man das auffassen? Ich sehe...

zwangsregistrie... 14. Mär 2012

Erst die Bilder angucken dann die Bildtexte lesen. Bei Bild 4 hätte ich schwören können...

ChinaFan 14. Mär 2012

Deinen letzten Satz kann man nicht genug betonen! Da gibt es Leute, die malen sogar...

berritorre 13. Mär 2012

Es ging mir mehr darum, dass es das Wort "Industriestandart" nicht gibt. Schreibt sich...

staeff 13. Mär 2012

Zum Bilduntertext: "nachbearbeitet" wird zusammengeschrieben.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash direct GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. MRU GmbH, Neckarsulm-Obereisesheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 729,90€
  2. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 82,99€ statt 89,99€

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. OMG war das lahm

    booyakasha | 20:44

  2. Re: Macht da bitte nicht mit

    blaub4r | 20:42

  3. Re: Kosten ...

    bombinho | 20:40

  4. Re: Lustig. Aber Telefonkabel ist super?

    0x4010 | 20:35

  5. Re: hört hört

    bombinho | 20:33


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel