Abo
  • IT-Karriere:

Gimp 2.8: Speicher-Plugin für die PNG- und JPG-Formate

Ein Plugin ermöglicht unter Gimp 2.8 das schnelle Speichern von Bildern als PNG- oder JPG-Dateien. Standardmäßig werden Bilddateien im XCF-Format gespeichert, nachdem sie bearbeitet wurden. Das gefiel nicht allen Anwendern.

Artikel veröffentlicht am ,
Für Gimp 2.8 gibt es ein Plugin zum schnellen Speichern von PNG- und JPG-Dateien.
Für Gimp 2.8 gibt es ein Plugin zum schnellen Speichern von PNG- und JPG-Dateien. (Bild: Screenshot Golem.de)

Mit dem Python-Plugin "save-export-clean.py" der Entwicklerin Akkana Peck können Bilddateien über einen neuen Menüeintrag auch direkt in ihrem ursprünglichen PNG- oder JPG-Format gespeichert werden.

Stellenmarkt
  1. SCHILLER Medizintechnik GmbH, Feldkirchen
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart

Der Speichern-Eintrag bietet lediglich die Möglichkeit, im Gimp-eigenen XCF-Format oder seinen komprimierten Derivaten abzuspeichern, selbst wenn das bearbeitete Bild ein JPG oder PNG ist. Um Bilddateien in anderen Formaten abzulegen, musste stattdessen der Menüpunkt "Exportieren" genutzt werden.

Schnelles Speichern

Peck wollte sich vor allem die Arbeit erleichtern, wenn sie mit ihrer Kamera aufgenommene Bilder nur in der Größe verändert hat.

Die Umgewöhnung von der Tastenkombination "Strg+S" auf "Strg+E" für war für viele Anwender kein Problem. Die wiederholte Abfrage, ob Änderungen an dem Bild gespeichert werden sollen, nervte zahlreiche Benutzer jedoch, schreibt Peck. Denn Gimp markiert ein Bild beim Exportieren nicht als "Clean". Die Gimp-Entwickler haben bereits mehrfach wiederholt, dass sie die Funktion nicht ändern werden.

Als sauber markiert

Das Plugin speichert ein bearbeitetes Bild ohne Abfrage in seinem ursprünglichen Format und markiert das Bild als "Clean", um weitere Änderungsabfragen zu vermeiden. Damit es genutzt werden kann, muss das save-export-clean.py in Gimps Plugin-Verzeichnis eines Nutzers gespeichert werden. Danach erscheint im Dateimenü ein neuer Eintrag mit dem gleichen Namen. Das Plugin lässt sich in Gimp mit der Tastenkombination "Strg+S" versehen.

In ihrem Blogeintrag beschreibt Peck die genaue Funktionsweise des Python-Skripts. Es steht auf Github zum Download bereit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 56€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. 20% auf ausgewählte Monitore)
  3. (u. a. Sennheiser HD 4.50R für 99€)

Tiles 25. Aug 2012

Das ist ein Bug der wohl mit der neuen Version 2.82 behoben ist.

redbullface 24. Aug 2012

Darum geht es doch nicht. Natürlich kann man das xcf Format überspeichern oder was...

redbullface 24. Aug 2012

Korrektheit liegt im Auge des Betrachters. Ich schrieb auch von daher das es FÜR MICH...

honk 24. Aug 2012

würde mich als absoluten Normaluser bezeichen, und nutze Gimp nur alle jubeljahre mal...


Folgen Sie uns
       


Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019)

Wenn es um 8K geht, zeigt sich Sharp optimistisch: Nicht nur ein riesiger 120-Zoll-Fernseher ist dort zu sehen, sondern es gibt auch einen kleinen Blick in die nahe Zukunft.

Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

    •  /