Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue Gigaset GS170
Das neue Gigaset GS170 (Bild: Gigaset)

Gigaset GS170: Gigaset stellt neues Smartphone für 150 Euro vor

Das neue Gigaset GS170
Das neue Gigaset GS170 (Bild: Gigaset)

Mit dem Gigaset GS170 hat der gleichnamige Hersteller ein neues Smartphone im Einsteigerbereich vorgestellt, das mit 5-Zoll-Display, Fingerabdrucksensor, 13-Megapixel-Kamera und Dual SIM kommt. Der Preis ist mit 150 Euro recht niedrig.

Der Hersteller Gigaset hat das neue GS170 vorgestellt. Das Android-Smartphone ist der Nachfolger des GS160, das Gigaset Ende 2016 präsentiert hatte. Das Gerät richtet sich mit einem Preis von 150 Euro an Nutzer, die nicht viel Geld für ein Smartphone ausgeben wollen. Die Ausstattung ist angesichts des Preises aber nicht schlecht.

Anzeige
  • Das Gigaset GS170 (Bild: Gigaset)
  • Das Gigaset GS170 (Bild: Gigaset)
  • Das Gigaset GS170 (Bild: Gigaset)
  • Das Gigaset GS170 (Bild: Gigaset)
Das Gigaset GS170 (Bild: Gigaset)

Das GS170 kommt mit einem 5 Zoll großen Display, das mit 1.280 x 720 Pixeln auflöst. Im Inneren arbeitet Mediateks MTK6737-Prozessor, der vier Kerne und eine maximale Taktrate von 1,3 GHz hat. Der Arbeitsspeicher ist 2 GByte groß, der interne Flash-Speicher 16 GByte. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist eingebaut.

13-Megapixel-Kamera und Dual SIM

Die Hauptkamera des GS170 hat 13 Megapixel und ein LED-Blitzlicht, die Frontkamera hat 5 Megapixel. Das Smartphone unterstützt LTE und WLAN nach 802.11b/g/n. Bluetooth läuft in der Version 4.0, ein GPS-Empfänger ist eingebaut. Nutzer können zwei SIM-Karten und eine Speicherkarte gleichzeitig verwenden.

Der Akku hat eine Nennladung von 2.500 mAh und ist auswechselbar. Die Standbyzeit soll mit einer SIM-Karte knapp 26 Tage betragen, die Videoabspielzeit 6,5 Stunden. Auf der Rückseite des Smartphones ist ein Fingerabdrucksensor eingebaut.

Auslieferung mit Android 7.0

Ausgeliefert wird das GS170 mit Android in der Version 7.0. Nutzer können mit dem Smartphone sogenannte Smart Features verwenden: Durch auf das Display gezeichnete Buchstaben lassen sich bestimmte Apps direkt starten. Das Gigaset GS170 soll noch im Juli 2017 in den Farben Blau und Schwarz in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
M.P. 07. Jul 2017

Bis auf den Gewährleistungsfall könntest Du Recht haben.... Versuche mal, bei Deine...

M.P. 07. Jul 2017

Ist ein älteres Honor Holly mit Mediatek Prozessor - womit sich der Kreis schließt ;-)

nille02 06. Jul 2017

Nicht viele Speichern Videos direkt auf dem Gerät, die die es doch tun wollen, können...

nille02 06. Jul 2017

Ich hätte ganz gerne wieder ein 4 Zoll bis 4,5 Zoll Gerät. Leider gibt es mit Android...

nille02 06. Jul 2017

Wollte ich auch sagen, aber leider deaktivieren einige Hersteller, wie Samsung bei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundesdruckerei GmbH Human Resources, Hamburg
  2. UCM AG, Rheineck (Schweiz)
  3. Continental AG, Frankfurt
  4. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,99€ statt 69,99€
  2. (u. a. Echo Dot 34,99€ statt 59,99€)
  3. (u. a. Fire HD 8 79,99€ statt 109,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple Watch

    WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018

  2. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

  3. Star Wars Battlefront 2

    Macht und Mikrotransaktionen

  4. Tether

    Kryptowährungsstartup verliert 31 Millionen Dollar

  5. Time Warner

    Trump-Regierung will Milliardenübernahme durch AT&T stoppen

  6. Way of the Future

    Man kann Kirche nicht ohne KI schreiben

  7. Asus Transformer Mini

    Windows-Tablet mit Tastaturhülle kostet 380 Euro

  8. Mainboard

    Intel will ab 2020 nur noch UEFI statt Bios

  9. Sackgasse

    EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  10. Riesenbestellung

    Uber will mit 24.000 Volvo autonom Taxi fahren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: Tesla Model 3 ist 100x besser

    RaZZE | 11:24

  2. Re: Quatsch?

    SanderK | 11:24

  3. Re: Also wieder nur umbauten

    Ach | 11:23

  4. Re: Anwendungsbeispiel Leistungsschwaches...

    nille02 | 11:23

  5. Re: Wenn Elon Musk, Microsoft-Gründer Bill Gates...

    Stefan Grotz | 11:23


  1. 11:34

  2. 11:20

  3. 11:05

  4. 10:50

  5. 10:35

  6. 10:26

  7. 08:53

  8. 08:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel