Abo
  • IT-Karriere:

Gigakombi: Vodafone verbessert Datenpaket fürs Warten aufs Festnetz

Fällt das Festnetz aus, bekommen Vodafone-Kunden mit einem Gigakombi-Vertrag kostenlos 50 Gigabyte für 16 Tage auf den Mobilfunkvertrag gutgeschrieben. Das erscheint ausreichend bemessen.

Artikel veröffentlicht am ,
Vodafone Germany - Düsseldorf Campus
Vodafone Germany - Düsseldorf Campus (Bild: Vodafone)

Vodafone hat für seinen Tarif Gigakombi das freie Datenvolumen für das Warten auf das Festnetz verbessert. Das gab der Netzbetreiber am 26. Juli 2017 bekannt. Fällt das Festnetz daheim aus, kann der Gigakombi-Kunde kostenlos 50 Gigabyte für 16 Tage auf seinen Mobilfunkvertrag buchen lassen.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Wer bei Vodafone einen neuen Festnetzvertrag (DSL oder Kabel) abschließt und zusätzlich Mobilfunkkunde wird oder es schon ist, bekommt weiterhin für zwei Monate kostenfrei zwei Mal 20 Gigabyte auf das Mobilfunkdatenvolumen gutgeschrieben. Damit kann das Smartphone als Hotspot genutzt werden.

Festnetzneukunden von Vodafone können bisher ein Surfsofort-50-LTE-Paket zusätzlich buchen. Für 49,90 Euro bekommen Vodafone-Kunden mit 50 GByte allerdings 65 Prozent mehr kostenloses Datenvolumen als Telekom-Kunden, die 30 GByte erhalten.

Vergleich der Anbieter

Vodafone-Kunden, die auf ihren Festnetzanschluss warten und nach dem Freivolumen kostenpflichtig Datenvolumen nachkaufen, zahlen ähnlich viel wie bei der Telekom: Ein GByte Daten kostet bei Vodafone 14,99 Euro. Wer das dem mit der Telekom vergleichbare 30-GByte-Kontingent kostenpflichtig nachkaufen will, zahlt im Websessions-M-Tarif von Vodafone 249,90 Euro.

"Nach unserer Erfahrung verbraucht ein Haushalt mit bis zu vier Personen im Durchschnitt etwa 18 GByte Daten pro Monat", sagte Vodafone-Sprecherin Caren Altpeter Golem.de für einen früheren Artikel.

"Für einen kostenlosen Refill des Datenkontingentes gibt es bei Vodafone keinen Standardprozess", erklärte Altpeter. Vodafone bemühe sich jedoch um Kulanz: "Ein Kunde, der nach wochenlangem Warten immer noch kein DSL hat, wird erfahrungsgemäß eine kostenfreie Ersatzlösung bekommen." Einen eindeutig geregelten Anspruch darauf gibt es jedoch nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. HP 14-Zoll-Notebook für 389,00€, Asus ROG 27-Zoll-Monitor für 689,00€, Corsair...
  2. 26,99€ (Release am 26. Juli)
  3. 339,00€
  4. 269,00€

uschatko 27. Jul 2017

>Durchschnitt etwa 18 GByte Daten pro Monat", sagte Vodafone-Sprecherin Caren...

Gunah 27. Jul 2017

Nicht ganz Volumen: 50 GB Laufzeit: 30 Tage Anschaffung: Basispreis des GigaCube-Tarifs...

Dennisb456 27. Jul 2017

Sehe ich genauso. Sieht komisch zusammengeschustert aus der Artikel

Graveangel 27. Jul 2017

Und das sogar beliebig oft. Habe in 1 Monat ca. 400gb bekommen.


Folgen Sie uns
       


Phase One IQ4 ausprobiert

Die Phase One IQ4 ist das Mittelformatsystem mit der höchsten Auflösung, das zur Zeit erhältlich ist. Wir haben die Profikamera getestet.

Phase One IQ4 ausprobiert Video aufrufen
iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung
  2. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  3. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?

    •  /