Gigagewerbe: Vodafone verspricht Glasfaser für 35.000 Unternehmen

Vodafone geht neue Partnerschaften ein, um Glasfaser für Unternehmen zu bauen und zu vermarkten. Bis März 2020 hat man große Ziele in einem Markt der stark unterversorgt ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Partner von Vodafone im Ausbau
Partner von Vodafone im Ausbau (Bild: Vodafone)

Vodafone startet die nächste Vermarktungswelle für weitere 6.000 Unternehmen in 20 Städten. Das gab Vodafone am 26. September 2019 bekannt. Derzeit können den Angaben zufolge 25.000 Unternehmen in rund 100 Städten Glasfaseranschlüsse in dem Programm Gigagewerbe bestellen.

Stellenmarkt
  1. IT-Professional / Bioinformatiker (m/w/d)
    Bayerisches Landeskriminalamt, München
  2. IT-Leiter (m/w/d)
    Hays AG, Nürnberg
Detailsuche

In wenigen Tagen beginnt die Glasfaser-Vorvermarktung in Gewerbegebieten in 20 weiteren Städten - darunter Augsburg, Nürnberg und Würzburg. Bis zum Ende des laufenden Geschäftsjahres am 31. März 2020 sollen deutschlandweit rund 35.000 Unternehmen Glasfaseranschlüsse buchen können. Zuvor hatte Vodafone davon gesprochen, Gigagewerbe bringe künftig bis zu 100.000 Unternehmen in etwa 2.000 Gewerbeparks an das Glasfasernetz

Um das Ziel zu erreichen, setze Vodafone bei Planung, Bau und Vertrieb verstärkt auf Partnerschaften. "Im Markt für Glasfaserprodukte ist derzeit eine starke Dynamik zu spüren - hier tummeln sich sehr viele Player", sagte Nils Reif, Bereichsleiter Vertrieb Glasfaser bei Vodafone Deutschland. Erprobte Partner seien Deutsche Glasfaser und Nanotrench. Mit Primevest Capital Partners komme ein weiteres Unternehmen hinzu, das sich um Finanzierung und Bau der Glasfasernetze kümmere, während Vodafone Betrieb und Vermarktung übernehme. Hier habe bereits die Planung und der Bau mehrerer Glasfasernetze in Hoppegarten und Berlin begonnen.

Auch bei der Vermarktung braucht Vodafone Hilfe von neun Businesspartnern. 2020 soll die Anzahl mehr als verdreifacht werden und im Endausbau auf über 50 Partner steigen.

Golem Akademie
  1. Scrum Product Owner: Vorbereitung auf den PSPO I (Scrum.org): virtueller Zwei-Tage-Workshop
    3.–4. März 2022, virtuell
  2. PowerShell Praxisworkshop: virtueller Vier-Tage-Workshop
    20.–23. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

35 Prozent der Gewerbegebiete in Deutschland hatten im Juli 2019 keinen Anschluss an schnelles Internet. Das geht aus der Antwort des Bundesverkehrsministeriums auf eine Anfrage der FDP hervor. Laut Auflistung des Ministeriums gelten von bundesweit 62.074 Gewerbegebieten insgesamt 21.745 als unterversorgt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Blender Foundation
Blender 3.0 ist da

Die freie 3D-Software Blender bekommt ein Update - wir haben es uns angesehen.

Blender Foundation: Blender 3.0 ist da
Artikel
  1. Bald exklusiv bei Disney+: Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video
    Bald exklusiv bei Disney+
    Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video

    Acht Serienklassiker gibt es bald nur noch exklusiv bei Disney+ im Abo. Dazu gehören Futurama, Family Guy und 24.
    Von Ingo Pakalski

  2. Chorus im Test: Action im All plus galaktische Grafik
    Chorus im Test
    Action im All plus galaktische Grafik

    Schicke Grafik und ein sprechendes Raumschiff: Chorus von Deep Silver entpuppt sich beim Test als düsteres und spannendes Weltraumspiel.
    Von Peter Steinlechner

  3. Edge-Browser: Microsoft will Installation von Chrome verhindern
    Edge-Browser
    Microsoft will Installation von Chrome verhindern

    Microsoft intensiviert sein Vorgehen gegen andere Browser: Vor der Installation von Chrome wird Edge übertrieben gelobt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /