Gigabit: Vodafone baut 500.000 Anschlüsse mit Docsis 3.1 aus

Vodafone hat diesen Ausbauschritt auf Baden-Württemberg und zwei weitere Bundesländer konzentriert.

Artikel veröffentlicht am ,
Docsis an den Schaltkästen
Docsis an den Schaltkästen (Bild: Vodafone Deutschland)

Vodafone hat in seinem Kabelnetz weitere 500.000 Anschlüsse mit Docsis 3.1 ausgebaut. Das gab der Netzbetreiber am 16. August 2021 bekannt. Von diesen Kabelnetzzugängen sind 300.000 in Baden-Württemberg, weitere 200.000 verteilen sich auf Nordrhein-Westfalen und Hessen.

Stellenmarkt
  1. R&D Engineer RF Software (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
  2. IT-Teamleiter ERP (m/w/d)
    WE4YOU GmbH, verschiedene Standorte
Detailsuche

Vodafone stattet seine Netz-Infrastruktur seit Herbst 2018 mit DOCSIS 3.1 und den zugehörigen gigabitfähigen Netz-Elementen aus. Bereits vollendet ist seit Mitte September 2020 der Ausbau in den 13 Bundesländern Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Dort können rund 12,6 Millionen Kabel-Haushalte im Upload bis zu 50 Megabit pro Sekunde und im Download maximal 1 GBit/s nutzen. Der Nachfolger Docsis 4.0 soll einmal Datenraten von bis zu 10 GBit/s bei Downloads und 6 GBit/s bei Uploads ermöglichen. Im Mai 2020 hatte Vodafone 1 Million Kunden für seine Gigabitzugänge im TV-Kabelnetz.

An den Schaltkästen werden aktive Bauteile getauscht

Der Ausbau auf Docsis 3.1 kommt in der Regel mit sehr wenig oder gar keinem Tiefbau aus. Wenn es erforderlich ist, wird bei einer Segmentierung Koaxial- gegen Glasfaserkabel ausgetauscht. An den Übergabepunkten (Schaltkästen) an den Straßenecken werden aktive Bauteile getauscht. Sie sind notwendig, um die mit Docsis 3.1 möglichen höheren Bandbreiten zu übertragen.

Vodafone hat im Sommer damit begonnen, in mehreren Pilotstädten bestehende Technik durch Glasfasertechnologie zu ersetzen. Dazu sollen beispielsweise Verstärkerpunkte mit neuen Glasfaserstrecken angeschlossen und in Glasfaserknoten umgewandelt werden.

Golem Karrierewelt
  1. Deep-Dive Kubernetes – Observability, Monitoring & Alerting: virtueller Ein-Tages-Workshop
    22.09.2022, Virtuell
  2. Container Technologie: Docker und Kubernetes - Theorie und Praxis: virtueller Drei-Tage-Workshop
    27.-29.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Vodafone will sein Kabelnetz mit Fiber Deepr ausbauen. Netz-Chef Guido Weissbrich sagte im April 2020, künftig solle der Glasfaseranteil vor allem im Nahbereich beim Kunden weiter steigen, um das Netz leistungsfähiger und verlässlicher zu machen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krieg der Steine
Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden

Lego hat einen Rechtsstreit um Mini-Figuren gegen einen Spielwarenhändler gewonnen, der Figuren aus China verkauft hat.

Krieg der Steine: Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden
Artikel
  1. Smartphones: Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger
    Smartphones
    Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger

    Das Xiaomi Mix Fold 2 ähnelt dem Samsung Galaxy Fold 4. Es ist ähnlich gut ausgestattet, kostet aber wesentlich weniger Geld.

  2. USA: Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range
    USA
    Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range

    In den USA und Kanada übersteigt die Nachfrage nach dem Tesla Model 3 LR das Angebot, so dass Tesla erstmal keine Bestellungen mehr annimmt.

  3. Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
    Web Components mit StencilJS
    Mehr Klarheit im Frontend

    Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
    Eine Anleitung von Martin Reinhardt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ • HyperX Cloud Flight heute für 44€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 5 5600X 169€, Intel Core i5-12400F 179€ und GIGABYTE RTX 3070 Ti Master 8G 699€ + 20€ Cashback) • Weekend Sale bei Alternate (u. a. AKRacing Master PRO für 353,99€) [Werbung]
    •  /