Gigabit: Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

Swisscom will bereits in diesem Jahr mit 5G starten, zwei Jahre früher als die übrige Branche. Dafür müssten aber die Schweizer Mobilfunkwerte gelockert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
5G-Hardware von Intel
5G-Hardware von Intel (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Swisscom will den neuen Mobilfunk 5G bereits in diesem Jahr in ihrem Netz einsetzen. Das gab das Schweizer Unternehmen am 22. Februar 2018 bekannt. Ericsson als Netzwerkausrüster von Swisscom wird im Laufe des Jahres erste 5G-Hard- und Software liefern und bei Swisscom ins Mobilfunknetz implementieren.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler für C++ / Python (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Erlangen
  2. Scrum Master (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf
Detailsuche

Mitte März 2018 wird Swisscom die erste 5G-Antenne zu Testzwecken in Ittigen im Kanton Bern in Betrieb nehmen. Ende 2018 werde das Mobilfunknetz von Swisscom voraussichtlich punktuell mit 5G erschlossen sein. Eine flächendeckende Abdeckung sei - unter der Voraussetzung angepasster regulatorischer Rahmenbedingungen - im Jahr 2020 zu erwarten. Die Verordnung über den Schutz vor nichtionisierender Strahlung (NISV) müsse gelockert und die Messverfahren verändert werden.

Endgeräte kommen erst 2019

Im Jahr 2019 soll es laut der Deutschen Telekom erste Einsätze von 5G-Fixed-Wireless geben. Im Jahr 2020 käme dann der eigentliche Launch des 5G-Mobilfunknetzes, wie auch allgemein in der Branche erwartet. Aber es existieren noch keine Endgeräte für 5G, die für den mobilen Einsatz geeignet wären. Ein von der Telekom in der vergangenen Woche eingesetztes 5G-Endgerät von Intel hatte noch die Größe von drei Pizzapackungen. Noch vor wenigen Monaten hatten erste Endgeräte die Größe eines kleineren Kühlschranks.

Swisscom-Sprecher Armin Schädeli sagte Golem.de auf Anfrage: "Damit Smartphones auf dem 5G-Netz laufen, benötigen wir neue 5G-fähige Chips. Auch hier zeichnet sich eine Beschleunigung bei der Produktion ab. Die Hersteller dürften diese neuen Bauteile ab 2019 verfügbar machen. Damit ist davon auszugehen, dass ab 2019 die ersten 5G-fähigen Smartphones auf den Markt kommen." Swisscom sei mit seinem Netz bereit und die Kunden profitierten ab dem ersten Tag.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
New World im Test
Amazon liefert ordentlich Abenteuer

Konkurrenz für World of Warcraft und Final Fantasy 14: Amazon Games macht mit dem PC-MMORPG New World momentan vor allem Sammler glücklich.
Von Peter Steinlechner

New World im Test: Amazon liefert ordentlich Abenteuer
Artikel
  1. 5G: Monatliches Datenvolumen pro Nutzer steigt auf 600 GByte
    5G
    Monatliches Datenvolumen pro Nutzer steigt auf 600 GByte

    Mit der Erhöhung steigt der Energiebedarf der Netzwerke um das Zehnfache, rechnet Huawei vor. Doch das lässt sich lösen, wenn auch nicht ganz einfach.

  2. Berlin EQ City: Mercedes verbindet E-Bikes und E-Auto zum Abo
    Berlin EQ City
    Mercedes verbindet E-Bikes und E-Auto zum Abo

    Mercedes plant in Berlin ein Abo, mit dem Kunden neben einem Elektroauto auch ein E-Bike sowie ein monatliches Ladeguthaben zum Fixpreis erhalten.

  3. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair-Produkte • Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Crucial BX500 1 TB 69€ • Aerocool Aero One White 41,98€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /