Abo
  • Services:

Ghosts 'n Goblins: Capcom stoppt Kickstarter-Kampagne

Keine Lizenzrechte, kein Kickstarter-Projekt: Capcom hat ein Entwicklerstudio gestoppt, das über die Crowdfunding-Plattform nach Unterstützung für die Produktion von Ghosts 'n Goblins - Demon World gesucht hat.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork des Phantasm-Projekts
Artwork des Phantasm-Projekts (Bild: Phantasm Games)

Der japanische Publisher Capcom hat eine Kickstarter-Kampagne des indischen Entwicklerstudios Phantasm Games gestoppt. Dabei ging es um ein Spiel namens Demon World, das Elemente aus der Arcade-Reihe Ghosts 'n Goblins aufgreifen sollte. Grund ist, dass Phantasm Games nicht über die Rechte an der Marke verfügt. Phantasm-Chef Monty Singleton hatte beim Start der Kampagne gesagt, dass Capcom zwar versprochen habe, mit den Entwicklern über eine Lizenz zu sprechen, dass das Ergebnis dieser Gespräche aber offen sei.

Falls sein Studio keine Rechte an Ghosts 'n Goblins erhält, wollte es die Namen der Protagonisten und andere Details ändern, so Singleton damals. "Glücklicherweise sind Werwölfe, Dämonen, Skelettkrieger, Reaper, Geister und Goblins allesamt Public Domain", so der Entwickler. Seit dem Stopp für die Kampagne hat er sich nicht mehr zu Wort gemeldet.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Hotohori 17. Dez 2013

Naja, 1. fehlte wohl Werbung dafür 2. ist Weihnachtszeit und auch noch ein Jahr mit...

Hotohori 17. Dez 2013

Da denkt wohl Jemand die GTA 5 Entwicklungskosten sind nun Standard. ;) Mit 200 Mio...


Folgen Sie uns
       


Artifact - Fazit

Valve schuldet der Spielerschaft eigentlich noch Half-Life 3. Das Unternehmen will aber anscheinend dafür erst einmal genügend Geld durch das neue Sammelkartenspiel Artifact sammeln.

Artifact - Fazit Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /