Abo
  • Services:
Anzeige
Mit dem Jeep geht es in Ghost Recon Wildlands durch Bolivien.
Mit dem Jeep geht es in Ghost Recon Wildlands durch Bolivien. (Bild: Ubisoft)

Ghost Recon Wildlands: PC-Systemanforderungen für den Drogenkampf

Mit dem Jeep geht es in Ghost Recon Wildlands durch Bolivien.
Mit dem Jeep geht es in Ghost Recon Wildlands durch Bolivien. (Bild: Ubisoft)

Die riesige Spielwelt fordert Tribut: Ohne halbwegs flotten Rechner müssen PC-Spieler in Ghost Recon Wildlands das Feld den südamerikanischen Drogenbaronen überlassen - auch in der offenen Beta, die demnächst beginnt.

Die Entwickler bei Ubisoft in Paris haben in ihrem Blog die Systemanforderungen für die PC-Fassung von Ghost Recon Wildlands bekanntgegeben. Der Zeitpunkt ist wohl kein Zufall: Vom 23. bis 27. Februar 2017 können Spieler auf Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 an der offenen Beta für das Actionspiel teilnehmen. Der Preload beginnt am 20. Februar, enthalten sind zwei der 21 Regionen der Vollversion.

Anzeige

Minimum-Systemanforderungen für 1.280 x 720 Pixel, Low Preset

  • 64-Bit-Version von Windows 7 oder höher
  • Intel Core i5-2400S mit 2,5 GHz oder AMD FX-4320 mit 4 GHz
  • Nvidia Geforce GTX 660/GTX 750Ti/GTX 950/GTX 1050 oder AMD HD 7870/R9 270X/R9 370X/RX 460 (alle mindestens 2 GByte VRAM und Shader Model 5.0)
  • RAM 6 GByte

Empfohlene Systemanforderungen für 1.920 x 1.080 Pixel, High Preset

  • 64-Bit-Version von Windows 7
  • Intel Core i7-3770 mit 3,5 GHz oder AMD FX-8350 mit 4 GHz
  • Nvidia Geforce GTX 970/GTX 1060 oder AMD R9 290X/R9 390/RX 480 (alle mindestens 4GBye VRAM und Shader Model 5.0)
  • RAM 8 GByte

In der Beta können Spieler genauso wie später im fertigen Wildlands sowohl auf eigene Faust antreten als auch mit bis zu drei weiteren Teilnehmern im Koop-Modus. Das Spiel ist in Bolivien angesiedelt und dreht sich um den Kampf gegen Drogenkartelle.

Neben Schießereien sind auch Elemente wie die Kontrolle von Fahrzeugen und der Einsatz von technischem Aufklärungsgerät wichtig. Golem.de konnte eine weitgehend fertige Version von Ghost Recon Wildlands kürzlich ausführlich anspielen. Der Titel soll am 7. März 2017 auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
Dwalinn 20. Feb 2017

Sag mal mit dem falschen Fuß aufgestanden? Hier die Aussage vom OP Ist ja schön und gut...

Prypjat 20. Feb 2017

Ich würde das Spiel jetzt nicht unbedingt mit Far Cry 3 vergleichen. Es ist eher wie...

Prypjat 20. Feb 2017

Dieses herunterladen und installieren überfordert anscheinend einige Golem Leser...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. über Hays AG, Berlin
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. über Hays AG, südlich von Hannover/Hildesheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 14,99€)
  2. 29,00€
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Neue Airport Express?

    HeroFeat | 01:26

  2. Re: Was bedeutet jetzt "schneller"?

    Sammie | 01:25

  3. Re: Und das ist die "organisierte Kriminalität...

    teenriot* | 01:24

  4. Re: ARD&ZDF, BILD&Spiegel-Online haben alle gro...

    teenriot* | 01:19

  5. Re: Überraschend ist, dass es sich nicht [...] um...

    teenriot* | 01:11


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel