Abo
  • Services:
Anzeige
Mit dem Jeep geht es in Ghost Recon Wildlands durch Bolivien.
Mit dem Jeep geht es in Ghost Recon Wildlands durch Bolivien. (Bild: Ubisoft)

Ghost Recon Wildlands: PC-Systemanforderungen für den Drogenkampf

Mit dem Jeep geht es in Ghost Recon Wildlands durch Bolivien.
Mit dem Jeep geht es in Ghost Recon Wildlands durch Bolivien. (Bild: Ubisoft)

Die riesige Spielwelt fordert Tribut: Ohne halbwegs flotten Rechner müssen PC-Spieler in Ghost Recon Wildlands das Feld den südamerikanischen Drogenbaronen überlassen - auch in der offenen Beta, die demnächst beginnt.

Die Entwickler bei Ubisoft in Paris haben in ihrem Blog die Systemanforderungen für die PC-Fassung von Ghost Recon Wildlands bekanntgegeben. Der Zeitpunkt ist wohl kein Zufall: Vom 23. bis 27. Februar 2017 können Spieler auf Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 an der offenen Beta für das Actionspiel teilnehmen. Der Preload beginnt am 20. Februar, enthalten sind zwei der 21 Regionen der Vollversion.

Anzeige

Minimum-Systemanforderungen für 1.280 x 720 Pixel, Low Preset

  • 64-Bit-Version von Windows 7 oder höher
  • Intel Core i5-2400S mit 2,5 GHz oder AMD FX-4320 mit 4 GHz
  • Nvidia Geforce GTX 660/GTX 750Ti/GTX 950/GTX 1050 oder AMD HD 7870/R9 270X/R9 370X/RX 460 (alle mindestens 2 GByte VRAM und Shader Model 5.0)
  • RAM 6 GByte

Empfohlene Systemanforderungen für 1.920 x 1.080 Pixel, High Preset

  • 64-Bit-Version von Windows 7
  • Intel Core i7-3770 mit 3,5 GHz oder AMD FX-8350 mit 4 GHz
  • Nvidia Geforce GTX 970/GTX 1060 oder AMD R9 290X/R9 390/RX 480 (alle mindestens 4GBye VRAM und Shader Model 5.0)
  • RAM 8 GByte

In der Beta können Spieler genauso wie später im fertigen Wildlands sowohl auf eigene Faust antreten als auch mit bis zu drei weiteren Teilnehmern im Koop-Modus. Das Spiel ist in Bolivien angesiedelt und dreht sich um den Kampf gegen Drogenkartelle.

Neben Schießereien sind auch Elemente wie die Kontrolle von Fahrzeugen und der Einsatz von technischem Aufklärungsgerät wichtig. Golem.de konnte eine weitgehend fertige Version von Ghost Recon Wildlands kürzlich ausführlich anspielen. Der Titel soll am 7. März 2017 auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
Dwalinn 20. Feb 2017

Sag mal mit dem falschen Fuß aufgestanden? Hier die Aussage vom OP Ist ja schön und gut...

Prypjat 20. Feb 2017

Ich würde das Spiel jetzt nicht unbedingt mit Far Cry 3 vergleichen. Es ist eher wie...

Prypjat 20. Feb 2017

Dieses herunterladen und installieren überfordert anscheinend einige Golem Leser...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fiege Logistik Holding Stiftung & Co. KG, deutschlandweit
  2. InoNet Computer GmbH, Oberhaching
  3. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, München
  4. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  2. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  3. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: Und alle am weinen x'D

    Cystasy | 21:40

  2. Re: Was ist mit Salt?

    Mehrtürer | 21:36

  3. Re: Rechts gewählt ...

    Jesper | 21:36

  4. Re: trololol

    Cystasy | 21:34

  5. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    Cystasy | 21:29


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel