Abo
  • Services:

Taktik über viele Kilometer

Der Kern von Wildlands ist ein klassischer Taktik-Shooter, nur eben in einer Welt mit sehr großen Ausmaßen. Wo die Mitglieder eines Eliteteams sonst normalerweise ein paar Dutzend Meter voneinander entfernt agieren, sind die Soldaten in Bolivien kilometerweit voneinander entfernt und entsprechend auf sich allein gestellt. Falls also einer der Kämpfer mit dem Quad unterwegs ist und dann in einen Hinterhalt gerät, muss er mit etwas Pech selbst um sein Überleben kämpfen - obwohl er mit seinen Kameraden natürlich per Funk in Kontakt steht.

  • Ghost Recon Wildlands (Bild: Ubisoft)
  • Ghost Recon Wildlands (Bild: Ubisoft)
  • Ghost Recon Wildlands (Bild: Ubisoft)
  • Ghost Recon Wildlands (Bild: Ubisoft)
  • Ghost Recon Wildlands (Bild: Ubisoft)
  • Ghost Recon Wildlands (Bild: Ubisoft)
  • Ghost Recon Wildlands (Bild: Ubisoft)
  • Ghost Recon Wildlands (Bild: Ubisoft)
Ghost Recon Wildlands (Bild: Ubisoft)
Stellenmarkt
  1. Telepaxx Medical Data GmbH, Nürnberg
  2. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Dortmund, Walldorf, Oberviechtach

Bei der Befreiung von Alvarez in der Beispielmission hat sich einer der vier Soldaten in die Nähe des Gefangenenlagers begeben, erkundet das Gebiet und die Sicherheitssysteme des Drogenkartells mit einer ferngesteuerten Drohne und wartet dann mit dem Scharfschützengewehr im Anschlag auf seinen Einsatz.

Die drei anderen klettern in einen Helikopter, fliegen zu dem Dorf - in dem übrigens immer noch gefeiert wird. Dann springt einer der Spieler mit dem Fallschirm ab, trifft sich mit seinem Kameraden am Boden und gemeinsam befreien sie Alvarez. Den bringen sie zu einem Auto, während ihre Kumpels im Heli die sofort auftauchenden Verfolger aus der Luft beschießen. Ganz zum Schluss treffen sich die Spieler im Auto und im Heli auf einem Salzsee und fliegen gemeinsam mit dem Überläufer in ihr Camp.

Die Entwickler betonen, dass es sehr viele Möglichkeiten geben würde, die Mission erfolgreich zu lösen. So sei es eine Option, dank des Tag- und Nachtwechsels auf die Dunkelheit zu warten, sich dann in das Dorf mit Alvarez zu schleichen und diesen mit viel Glück ohne Schusswechsel zu befreien. Wer sehr viel Geduld hat, soll auch auf schlechte Sicht bei Regen oder ähnlichen Bedingungen warten können. Denn eigentlich soll Wildlands auch ein dynamisches Wettersystem bieten - aber auch im virtuellen Bolivien dürfte meistens die Sonne scheinen.

Ghost Recon Wildlands befindet sich seit 2012 in der Entwicklung. Das Team war mehrere Wochen vor Ort in Bolivien, und hat sich bei der Recherche angeblich auch von den Behörden des Landes helfen lassen. Nach aktuellem Stand soll der Taktik-Shooter im Laufe des Jahres 2016 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 erscheinen.

 Ghost Recon Wildlands: Drogenkrieg in dünner Luft
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)

Nadja Neumann 23. Jun 2015

Also ich empfinde meine 800 FPS bei Minecraft (gtx 970) als sehr flüssig. Wenn die...

der_heinz 23. Jun 2015

Kann auch noch Saints Row 3 + 4 empfehlen, sowie der Herr der Ringe - Krieg im Norden.

Fantasy Hero 23. Jun 2015

Das neue Ghost Recon orientiert sich stark an die die letzten 2 Operartion Flashpoint...

nuvi 22. Jun 2015

Die Größe der Spielwelt sagt halt gar nichts über Qualität und Menge an Content aus. Bei...


Folgen Sie uns
       


Odroid Go - Test

Mit dem Odroid Go kann man Doom spielen - aber dank seines ESP32-Mikrocontrollers ist er auch für Hard- und Softwarebastler empfehlenswert.

Odroid Go - Test Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    •  /