Abo
  • Services:
Anzeige
Google Fit
Google Fit (Bild: Google)

Gesundheits-App: Google veröffentlicht Google Fit für Android

Google Fit
Google Fit (Bild: Google)

Google hat die Gesundheitstracker-App Google Fit nun offiziell in Google Play veröffentlicht. Die Android-Anwendung ist als direkter Konkurrent zu Apple Health entwickelt worden und aggregiert die Sport- und Gesundheitsdaten des Anwenders. Auf die Daten kann auch über das Web zugegriffen werden.

Anzeige

Google hatte Fit schon zur Google I/O im Juni 2014 angekündigt, doch erst jetzt ist die Softwareplattform offiziell da. Google Fit kann alle Sensoren der Android-Wear-Smartwatches sowie Smartphones und Tablets mit mindestens Android 4.0 auslesen und Auswertungen erstellen, die zum Beispiel zeigen, wie weit und wie lange der Anwender täglich spazieren geht, schwimmt oder mit dem Fahrrad fährt.

  • Google Fit (Bild: Google)
  • Google Fit (Bild: Google)
  • Google Fit (Bild: Google)
  • Google Fit (Bild: Google)
  • Google Fit (Bild: Google)
  • Google Fit (Bild: Google)
  • Google Fit (Bild: Google)
  • Google Fit (Bild: Google)
  • Google Fit (Bild: Google)
  • Google Fit (Bild: Google)
  • Google Fit (Bild: Google)
Google Fit (Bild: Google)

Charts und andere Grafiken sollen dem Anwender zeigen, ob er sich an seinen Trainingsplan hält, genügend oder zu viel isst und wie sich sein Gewicht verändert. Die Kalorieneinnahme muss manuell eingetippt werden. Die Daten von Google Fit sind nicht nur über die App, sondern auch über das Web abrufbar.

Die App Google Fit ist kostenlos im Play Store erhältlich. Dazu wird es ein passendes Developer Kit geben, mit dem Entwickler ihre Hardware und Software an die Plattform anpassen können.


eye home zur Startseite
Sirence 30. Okt 2014

Dafür gibt es doch den ICE Shortcut auf dem Lockscreen? Dort kann man verschiedene...

plutoniumsulfat 30. Okt 2014

ich notier mir das ganze höchstens beim Laufen, die Strecke hab ich mit Maps berechnet...

__destruct() 29. Okt 2014

Ja, die Geschäftspraktiken immer. Grrr. Ich bin schon ganz sauer. Schon fast so sauer wie...

Bouncy 29. Okt 2014

Kannst doch genausogut tracken oder eben nicht, wo ist da bitte jetzt der Unterschied...

plutoniumsulfat 29. Okt 2014

naja, ich hatte mal drei so Dinger vor einiger Zeit ausprobiert und die waren mehr oder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Experis GmbH, Berlin
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Großraum Bremen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  2. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  3. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  4. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint

  5. Schatten des Krieges angespielt

    Wir stürmen Festungen! Mit Orks! Und Drachen!

  6. Skills

    Amazon lässt Alexa natürlicher klingen

  7. Cray

    Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud mieten

  8. Streaming

    Sky geht gegen Stream4u.tv und Hardwareanbieter vor

  9. Tado im Langzeittest

    Am Ende der Heizperiode

  10. Owncloud-Fork

    Nextcloud 12 skaliert Global



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Re: Was für Hardware war das ?

    HectorFratzenbuch | 17:53

  2. Re: Kapier ich nicht.

    a user | 17:47

  3. Re: Relevanz

    sofries | 17:45

  4. Re: 25MBit/s - wann begreifen die endlich, dass...

    Oktavian | 17:44

  5. Konkurrenz-Produkt ist überflüssig

    ratzeputz113 | 17:43


  1. 16:35

  2. 16:20

  3. 16:00

  4. 15:37

  5. 15:01

  6. 13:34

  7. 13:19

  8. 12:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel