• IT-Karriere:
  • Services:

Gesunder Schlaf: Matratze mit iPhone-Anschluss kühlt und wärmt

Die Matratze The Pod von Eight Sleep wird mit dem iPhone verbunden. Um einen gesunden Schlaf zu ermöglichen, kann sie wärmen und kühlen sowie die Körperfunktionen des Schläfers überwachen.

Artikel veröffentlicht am ,
The Pod von Eight Sleep
The Pod von Eight Sleep (Bild: Eight Sleep)

Selbstvermessung und Heimautomatisierung machen auch vor dem Bett nicht halt. Die Matratze The Pod von Eight Sleep soll für einen gesunden Schlaf sorgen und kann ihre Temperatur kontrollieren. Sowohl heizen als auch kühlen sei möglich, teilte der Hersteller mit. Linke und rechte Seite können getrennt gesteuert werden.

Stellenmarkt
  1. FREICON GmbH & Co. KG, Bremen, Freiburg
  2. Stadt Erlangen, Erlangen

Die Matratze kann Temperaturen zwischen 12 und 45 Grad Celsius erreichen und lässt sich über den Automatisierungsdienst IFTTT (If this, then that) oder Alexa-Geräte, Google Home, Philips Hue und Wemo-Produkte steuern.

In The Pod stecken Sensoren zur Überwachung der Zeit bis zum Einschlafen, der Schlafenszeit, der Zeit des Aufwachens, der Atem- und Herzfrequenz, der Herzfrequenzvariabilität und der Temperatur im Bett. Die Sensoren sollen auch REM-Phasen erkennen, in denen die meisten Träume stattfinden. Die App errechnet die notwendigen unterstützenden Temperaturen und wertet den Schlaf aus.

The Pod kann für rund 100 US-Dollar vorab reserviert werden. Der Versand soll ab April 2019 erfolgen. Die Preise reichen von knapp 2.000 US-Dollar für die normale Version über 2.200 US-Dollar für die Queen-Size-Variante bis zu 2.500 US-Dollar für die größte Matratze Cali King. Bei Nichtgefallen kann die Matratze in den ersten 100 Tagen kostenlos zurückgegeben werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

Eheran 14. Feb 2019

Dem würde ich, als ehemaliger Bewohner einer nicht super isolierten DG-Wohnung mit...

0xDEADC0DE 14. Feb 2019

Dast stimmt so nicht, ist der Abstand zu groß dann wird an der Stelle nicht gestützt und...

Sinnfrei 14. Feb 2019

Wirklich brauchen werden es vermutlich die wenigsten, aber als jemand der oft schnell zu...


Folgen Sie uns
       


Govecs Elmoto Loop - Test

Das Elmoto Loop von Govecs wiegt nur 59 Kilogramm, hat einen guten Elektromotor und fährt sich ganz anders als ein klassischer E-Roller.

Govecs Elmoto Loop - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /