Abo
  • Services:
Anzeige
Samsung will eine riesige OLED-Fabrik bauen.
Samsung will eine riesige OLED-Fabrik bauen. (Bild: Nan Palmero/CC-BY 2.0)

Gestiegene Nachfrage: Samsung soll größte OLED-Fabrik der Welt bauen

Samsung will eine riesige OLED-Fabrik bauen.
Samsung will eine riesige OLED-Fabrik bauen. (Bild: Nan Palmero/CC-BY 2.0)

Weil die weltweite Nachfrage nach OLEDs steigt, will Samsung in eine neue Fabrik zur Herstellung dieser Displayart investieren. Unter anderem soll Apple die Nachfrage durch eine große Bestellmenge angekurbelt haben.

Samsung hat laut einem Bericht von ETNews Ende Juni 2017 mit dem Bau einer neuen Fabrik für biegsamere OLED-Displays begonnen. Die neue OLED-Fabrik A5 soll eine um etwa 30 Prozent höhere Produktionskapazität bieten als Samsungs bisher größte Anlage. Biegsam heißt allerdings nicht, dass die Displays vom Nutzer gebogen oder gefaltet werden können.

Anzeige

Der Bericht basiert auf Informationen von Lieferanten, welche die neue Fabrik mit Produktionsmaschinen ausstatten sollen. Die Lieferanten könnten aufgrund der Gespräche bereits die Größe und geplante Kapazität der neuen OLED-Fabrik abschätzen. Im Juli 2017 solle sich der Aufsichtsrat von Samsung Display treffen und die endgültigen Investitionspläne für die neue Fabrik verabschieden.

Die Fabrik soll in den nächsten 1,5 Jahren entstehen und ab 2019 produktiv werden. Den Angaben zufolge muss Samsung mindestens 4,37 Milliarden US-Dollar in Maschinen investieren, um eine monatliche Produktionskapazität von 60.000 Panels zu erzielen. Um die volle Produktionskapazität von 180.000 Panels pro Monat zu erreichen, müssten sogar 14 Milliarden US-Dollar investiert werden. Die Mutter-Panels werden anschließend in die eigentlichen Panels zerteilt. Die Investitionen sollen über drei Jahre hinweg erfolgen.

iPhone 8 soll die Nachfrage nach OLEDs anheizen

Laut einem Bericht von Nikkei aus dem April 2017 soll Apple 70 Millionen OLED-Bildschirme für ein künftiges Smartphone bestellt haben, das den Namen iPhone 8 tragen und im Herbst 2017 auf den Markt kommen soll. Zumindest zum Marktstart käme Samsungs neue Fabrik damit zu spät. Mitte April 2016 wurde bekannt, dass Apple mit Samsung einen Vertrag über die Fertigung von 100 Millionen OLED-Displays geschlossen hat.

Nachtrag vom 4. Juli 2017, 23:48 Uhr

Samsung hat die Planungen offiziell bestätigt.


eye home zur Startseite
Dwalinn 05. Jul 2017

Das QLED nicht mit OLED mithalten kann ist ja klar nur heißt das nicht das die QLED...

Clown 03. Jul 2017

Ich war die ganze Zeit ebenfalls nicht in der Küche. Was wird denn da erzählt?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Remira GmbH, Bochum
  2. Pan Dacom Networking AG, Berlin
  3. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  4. Karer Consulting AG, Weingarten, Göppingen (Home-Office möglich)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       


  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Linux on Galaxy

    DAGEGEN | 03:35

  2. Re: Hinten einsteigen ist erlaubt

    Sharra | 03:19

  3. Re: Und ich habe heute erfahren...

    bombinho | 03:14

  4. Re: Schuster, bleib bei deinem Leisten.

    Frank... | 02:56

  5. Also mich persönlich hat es sofort abgeschreckt...

    FrancescoLoGiudice | 02:53


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel