Abo
  • Services:
Anzeige
Technik bei Netcologne
Technik bei Netcologne (Bild: Netcologne)

Geschäftskunden: Netcologne setzt Vectoring mit 400 MBit/s ein

Technik bei Netcologne
Technik bei Netcologne (Bild: Netcologne)

Ein Stadtnetzbetreiber erhöht beim Vectoring die Datenrate. Aber es geht hier nicht um Super Vectoring.

Netcologne bietet Anschlüsse mit Datenübertragungsraten von bis zu 400 MBit/s im Download und 160 Mbit/s im Upload. Das gab der Stadtnetzbetreiber am 12. Januar 2017 bekannt. Unternehmenssprecherin Verena Gummich sagte Golem.de auf Anfrage: "Super Vectoring wird hier nicht eingesetzt, wir erzielen die Erhöhung der Bandbreite rein durch Leitungsbündelung."

Anzeige

Beim Line Bonding werden bis zu vier Teilnehmeranschlussleitungen mit je 100 beziehungsweise 40 MBit/s für einen Kunden gebündelt, sodass die Geschwindigkeit in Summe auf bis zu 400/160 MBit/s gesteigert werden kann. Daneben gibt es auch Geschäftskundenprodukte mit 300/120 MBit/s, bei der drei Leitungen zusammengefasst werden, beziehungsweise 200/80 MBit/s mit zwei gebündelten Leitungen. Für das Bonding werde der VDSL2-Standard genutzt. Aktuell kommt unter anderem hierfür ein Endgerät von Adtran als Router zum Einsatz.

Bisher bietet Netcologne in den VDSL-Ausbaugebieten mit Vectoring bereits Anschlüsse von bis zu 100 MBit/s. "Mit den neuen 400-MBit/s-Anschlüssen möchten wir besonders der steigenden Nachfrage kleiner und mittelständischer Unternehmen nach höheren und vor allem stabilen Bandbreiten gerecht werden", erklärte Netcologne-Geschäftsführer Timo von Lepel.

Zu den Gebieten, in denen die Datenraten angeboten werden, gehören neben Köln, Leverkusen, Düren und Aachen auch der Rhein-Erft-Kreis sowie Teile des Rhein-Sieg-Kreises und des Rheinisch-Bergischen-Kreises. Gegenwärtig erreicht Netcologne mit VDSL-Vectoring rund 440.000 Haushalte.

Bei einem höheren Bedarf sind über Glasfaserdirektanschlüsse auch bis zu 10 Gigabit pro Sekunde für Unternehmen möglich.

Super Vectoring

Huawei hatte erklärt, dass Super-Vectoring-Technik eine Downstream-Rate von bis zu 300 MBit/s innerhalb eines Radius von 300 Metern unterstütze. Bisher sind VDSL/2-Vectoring-Datenraten von 50 bis 100 MBit/s möglich.

Super Vectoring weitet die spektrale Bandbreite von 17 MHz auf 35 MHz aus. Die Ausrüstung sei kompatibel mit bestehenden ADSL2+/VDSL2/Vectoring-Terminals.


eye home zur Startseite
neocron 13. Jan 2017

:D leider am Thema vorbei, entweder hast du das nicht verstanden, was du zitiert hast...

mainframe 13. Jan 2017

Ich frag mich schon immer, warum nicht auch die anderen Bündel und mehrere Adern-Paare...

Moe479 13. Jan 2017

Schutz vor Oxidation/Korrosion und Isolierungen bitte nicht mit Schirmungen verwechseln...

Sinnfrei 12. Jan 2017

Wenn ich zum Beispiel meine Straße nehme, liegt die mitten in einem Gebiet von dem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Bremen, Bremen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Robert Bosch Start-up GmbH, Renningen
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Kamen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Sega

    Valkyria Chronicles 4 setzt erneut auf Kitsch im Krieg

  2. Drohnenhersteller

    DJI vergisst TLS-Schlüssel und Firmwarekeys auf Github

  3. Förderung

    Bayern bezahlt Schließung von Mobilfunklücken

  4. Indiegames-Rundschau

    Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

  5. Xbox One

    Microsoft beseitigt Blu-ray-HDR-Bug

  6. FDP steigt aus

    Jamaika-Sondierungen gescheitert

  7. Honor 7X

    Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera

  8. Sofortbild

    Polaroid verklagt Fujifilm wegen quadratischer Fotos

  9. ARM-Server

    Cray und Microsoft nutzen Caviums Thunder X2

  10. Autonomes Fahren

    Großbritannien erlaubt ab 2019 fahrerlose Autos



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. Re: Genau so kindisch wie runde Ecken von Apple

    Laforma | 10:32

  2. Re: Im Falle eines Unfalls?

    ArcherV | 10:31

  3. Was war der Knackpunkt?

    M.P. | 10:30

  4. Re: Ich mach nen Abschleppservice auf :-)

    ChMu | 10:30

  5. Re: Bei knapp 1 Million Wohnungslosen

    Keridalspidialose | 10:30


  1. 10:50

  2. 10:32

  3. 10:15

  4. 10:15

  5. 10:02

  6. 09:52

  7. 09:00

  8. 08:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel