Abo
  • Services:
Anzeige
Fallout Guys
Fallout Guys (Bild: Bethesda Softworks)

Gerüchte: Fallout 4 am Massachusetts Institute of Technology

Fallout Guys
Fallout Guys (Bild: Bethesda Softworks)

Das postnukleare Boston soll einer der Schauplätze von Fallout 4 sein. Einigen anonymen Berichten im Netz zufolge recherchiert das Entwicklerstudio Bethesda derzeit in der Stadt und in der Eliteuni Massachusetts Institute of Technology, die sich ganz in der Nähe befindet.

Dass irgendwann ein viertes Fallout erscheint, darf als sicher gelten - zumal Bethesda kürzlich auch den Rest der Rechte an der Marke von Interplay gekauft hat. Berichten auf Reddit.com zufolge sind die Entwickler derzeit in der US-Ostküstenstadt Boston unterwegs und recherchieren für Fallout 4, das dann wohl in postnuklearer Form in dem Rollenspiel auftauchen dürfte. Ein zweiter Beitrag bestätigt, dass die Entwickler sich auch intensiv mit dem Massachusetts Institute of Technology (MIT) beschäftigen, das direkt gegenüber von Boston in der Stadt Cambridge liegt.

Falls die Berichte stimmen und Bethesda jetzt erst in der Recherchephase ist, dürften bis zur Fertigstellung von Fallout 4 noch mindestens ein oder zwei Jahre vergehen. Wahrscheinlich erscheint das Programm dann nicht mehr für die aktuelle Generation der Xbox 360 und der Playstation 3, sondern für deren Nachfolger - und für Windows-PC. Dass statt eines vierten Fallouts ein MMOG auf Basis der Welt erscheint, ist eher unwahrscheinlich - schließlich arbeitet Bethesda mit The Elder Scrolls Online bereits an einem Onlinerollenspiel.

Anzeige

Das letzte Fallout mit dem Untertitel New Vegas ist Ende 2010 auf den Markt gekommen. Es hatte den Spieler in die Glücksspielstadt Las Vegas versetzt, für die Entwicklung war Obsidian Entertainment zuständig. Das letzte von Bethesda produzierte Fallout war das Ende 2008 veröffentlichte Fallout 3.


eye home zur Startseite
Endwickler 22. Aug 2012

Als noch vor kurzem hätte der Titel die 4 weggelassen, damit es reißerischer klingt. Das...

violator 21. Aug 2012

F3 fand ich auch toll, aber das Problem war dass es sich immer mit Oblivion/Skyrim...

withered 21. Aug 2012

Dann verstand ich anscheinend dein Posting nicht.

withered 21. Aug 2012

Immerhin heißt derjenige "fallout4boston". Wie kann das bitte nicht stimmen? Frisch...

Trollster 21. Aug 2012

Wenn ich mich gerade nicht irre, hat auch ein Hersteller von Tastaturen das HL:3 Logo im...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Stuttgart
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. M-net Telekommunikations GmbH, München oder Augsburg
  4. Deutsche Post DHL Group, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  2. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  3. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  4. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  5. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores

  6. Starcraft Remastered im Test

    Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  7. KB4034658

    Anniversary-Update-Update macht Probleme mit WSUS

  8. Container

    Githubs Kubernetes-Cluster überlebt regelmäßige Kernel-Panic

  9. Radeon RX Vega

    Mining-Treiber steigert MH/s deutlich

  10. Voyager 8200 UC

    Plantronics stellt Business-Headset mit Noise Cancelling vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Nochmal: Nur wenige Spiele, nicht die komplette Liga

    thomas42 | 15:45

  2. Re: Sollen sie Werbeblocker halt aussperren.

    TrollNo1 | 15:44

  3. Re: Nicht mehr Übersicht? Wurgs...

    jake | 15:44

  4. Re: Wirklich bemerkenswert finde ich eigentlich...

    lottikarotti | 15:42

  5. Re: Also hinter der Uni steht dann

    Cerdo | 15:42


  1. 15:55

  2. 15:41

  3. 15:16

  4. 14:57

  5. 14:40

  6. 14:26

  7. 13:31

  8. 13:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel