Gerichtsverfahren: Ehemaliger Apple-Manager weist Geheimnisverrat zurück

Apple wirft Simon Lancaster vor, Geheimnisse an die Presse verraten zu haben. Der antwortet im Gerichtsverfahren, dass er gar keine Geheimnisse kannte.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple wirft einem ehemaligen Manager vor, Betriebsgeheimnisse verraten zu haben.
Apple wirft einem ehemaligen Manager vor, Betriebsgeheimnisse verraten zu haben. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Der des Geheimnisverrats beschuldigte ehemalige Apple-Manager Simon Lancaster hat sich vor Gericht gegen die gegen ihn erhobenen Vorwürfe gewehrt. Apple hat Lancaster vorgeworfen, geheime Betriebsinterna an einen Journalisten weitergegeben zu haben. Lancaster hat nun vor Gericht erklärt, dass er über derartige Kenntnisse gar nicht verfügt habe, wie Macrumors berichtet.

Stellenmarkt
  1. Funktions- / Softwareentwickler*in (m/w/d)
    Schaeffler Engineering GmbH, Werdohl
  2. Webentwickler/Web Developer (m/w/d)
    teufels GmbH, Rottweil
Detailsuche

Der ehemalige Apple-Manager gibt zu, mit dem Journalisten über Probleme mit bestimmten Apple-Produkten sowie Problemen am Arbeitsplatz gesprochen zu haben. Lancaster habe angenommen, dass zu diesen Informationen ein öffentliches Interesse bestünde.

Wie in der Replik der Anwälte Lancasters steht, betrafen die Informationen unter anderem Korruption innerhalb der Zuliefererkette Apples. Als Quelle für weitere Artikel des Reporters hingegen könne Lancaster nicht infrage kommen, weil er die nötigen Kenntnisse nicht haben konnte.

Manager gibt Kommunikation mit Reporter zu

Lancaster gibt zu, mit dem Journalisten regelmäßig kommuniziert zu haben, auch ein Treffen hat es gegeben. Nach seiner Entlassung am 1. November 2019 habe der Manager noch eine Abschieds-E-Mail geschrieben, Daten habe er allerdings nicht heruntergeladen. Nach seinem Ausscheiden bei Apple hat Lancaster eigenen Angaben zufolge dem Reporter vorgeschlagen, eine Story über seine Kündigung zu schreiben.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Etwas pikant ist der Umstand, dass Lancaster den Journalisten auch gebeten hat, positiv über ein Startup zu berichten, in das er investiert hatte. Der Manager ist nach seinem Ausscheiden bei Apple zu dessen Zulieferer Arris Composites gewechselt, was bei Apple die Vermutung verstärkt haben dürfte, dass möglicherweise Firmengeheimnisse in Gefahr seien. Lancaster bestreitet aber, jemals in derartige Informationen Einsicht gehabt zu haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Erneuerbare Energien: Schottland plant ersten Windpark mit Wasserstoffgewinnung
    Erneuerbare Energien
    Schottland plant ersten Windpark mit Wasserstoffgewinnung

    Auch Schottland setzt auf Wasserstoff - zusammen mit Offshore-Windkraft.

  2. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

  3. Samsung Galaxy Unpacked mit Geschenk bei Media Markt
     
    Samsung Galaxy Unpacked mit Geschenk bei Media Markt

    Wer sich jetzt für Samsung Galaxy Unpacked bei Media Markt registriert, kann sich einen Wireless Trio Charger kostenlos sichern.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 154,65€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /