Abo
  • Services:
Anzeige
Abdeckung des Mozilla Location Service
Abdeckung des Mozilla Location Service (Bild: Mozilla)

Geolocation Mozilla verrät, wo du bist

Mozilla startet mit dem "Mozilla Location Service" einen freien Geolocation-Dienst, über den anhand von nahegelegenen Mobilfunksendemasten und WLAN-Hotspots die Position eines Nutzers ermittelt werden kann.

Anzeige

Der Mozilla Location Service soll es einfach machen, den Standort eines Nutzers zu ermitteln, und wertet dazu die in der Nähe befindlichen Mobilfunksendestationen und WLAN-Hotspots aus. So ist es möglich, auch dann den Standort eines Nutzers zu ermitteln, wenn nur ein schwacher GPS-Empfang möglich ist oder beispielsweise ein Notebook ganz ohne GPS verwendet wird. Ähnliche Dienste gibt es seit langem von kommerziellen Anbietern, Mozilla will nun eine freie, von der Community getragene Alternative schaffen.

Noch ist der Mozilla Location Service in einem frühen Stadium und bietet nur eine Basisabdeckung ausgewählter Regionen. Welche das sind, ist auf der Coverage-Map des Projekts ersichtlich. Insgesamt hat Mozilla bereits mehr als 17.000 Mobilfunkstationen und mehr als 500.000 WLAN-Hotspots verzeichnet und kann rund 2,8 Millionen einzelne Positionen bestimmen.

Nutzer, die Mozillas Vorhaben unterstützen wollen, können dazu die Android-App Moz Stumbler installieren und Ortsangaben bei Mozilla einreichen, anonym oder im Rahmen eines öffentlichen Wettbewerbs.

Zur Abfrage der gesammelten Daten steht das Mozilla Ichnaea genannte API bereit.


eye home zur Startseite
SoniX 29. Okt 2013

"So ist es möglich, auch dann den Standort eines Nutzers zu ermitteln, wenn nur ein...

matok 29. Okt 2013

Dezentralität bedeutet u.a. Unabhängigkeit. Das ist ein Zweck. Und Google ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Salem
  2. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  3. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  4. VPV Versicherungen, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 53,99€
  2. (u. a. Elex 44,99€, Witcher 3 GotY 19,95€)
  3. 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  2. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  3. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  4. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  5. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  6. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks

  7. Glasfaser

    Telekom beginnt wieder mit FTTH für Haushalte

  8. BMW-Konzept Vision E3 Way

    Das Zweirad hebt ab

  9. Pocket Camp

    Animal Crossing baut auf Smartphones

  10. DFKI

    Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: Kaum einer will Glasfaser

    donadi | 16:03

  2. Re: Ich weis ja nicht, warum man hier versucht...

    non_existent | 16:03

  3. Re: Haushalte müssen nicht für die Erschießung zahlen

    FreierLukas | 16:03

  4. Re: Tja wer billig kauft..

    ThorstenMUC | 16:01

  5. Und, hat man Leben entdeckt?

    fesc2000 | 16:01


  1. 15:51

  2. 15:29

  3. 14:59

  4. 14:11

  5. 13:10

  6. 12:40

  7. 12:36

  8. 12:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel