Abo
  • Services:
Anzeige
Geoblocking
Geoblocking (Bild: Netflix/Screenshoot: Golem.de)

Geoblocking: Netflix blockiert auch VPNs in Deutschland

Geoblocking
Geoblocking (Bild: Netflix/Screenshoot: Golem.de)

Leser berichten, dass sie nicht mehr auf das US-Angebot von Netflix zugreifen können. Seit Januar war das Geoblocking angekündigt worden.

Golem.de-Leser berichten, dass Netflix sein verstärktes Geoblocking nun auch in Deutschland umsetzt und VPN-Nutzer aussperrt. "Ich miete aktuell einen kleinen VPS in den USA, welcher vor wenigen Tagen von Netflix als Proxy/VPN erkannt wurde. Zugriff auf diesen OpenVPN-Server haben nur ich und zwei Freunde", schreibt etwa ein Leser. Er habe dann einen weiteren Server bei einem anderen Anbieter angemietet und mit seinem Account über openVPN auf Netflix zugegriffen, und sei nicht gesperrt worden.

Anzeige

Auch bei Twitter finden sich Meldungen zu Sperrungen.

Der Onlinedienst Heise.de berichtet von VPN- und Proxy-Sperrungen seit dem Wochenende. Andere Medien wie Caschys Blog hatte schon Ende vergangenen Monats Zugriffsbeschränkungen für Nutzer aus Deutschland beschrieben.

uFlix umgeht seine Sperrung durch Netflix

Besonders das US-Programm von Netflix ist im Ausland beliebt, weil dort bekannte Serien oft bis zu ein Jahr früher verfügbar sind. Einzelne Proxy-Server blockiert Netflix schon längere Zeit.

Das australische Unternehmen uFlix twitterte zuvor, eine Umgehung der Sperrung seines Dienstes durch Netflix gefunden zu haben.

Netflix werde mit Technologien der Filmstudios sein Vorgehen gegen Proxys verstärken, hatte Netflix-Chef Reed Hastings auf der Konferenz DLD im Januar 2016 in München angekündigt. In den nächsten Wochen werde es mit Proxy-Servern und Mechanismen zur Umgehung von Zugriffsbeschränkungen nicht mehr möglich sein, auf Inhalte zuzugreifen, die in der eigenen Region nicht verfügbar sind.

David Fullagar, Vice President Content Delivery Architecture bei Netflix, hatte zuvor im Blog des Streaminganbieters bekanntgegeben. "Einige Mitglieder setzen Proxy-Server oder andere Mechanismen ein, um auf Titel zuzugreifen, die in ihrer Region eigentlich nicht verfügbar sind. Daher wird es in den nächsten Wochen auch mit Proxy-Servern und Mechanismen zur Umgehung von Zugriffsbeschränkungen nicht mehr möglich sein, auf Inhalte zuzugreifen, die in der eigenen Region nicht verfügbar sind."


eye home zur Startseite
Philip1975 11. Dez 2016

Die Sperre von Netflix istz zwar übel, aber nie wird es gelingen, alle VPN zu blockieren...

frank367 16. Jun 2016

Hier werden auch 2 interessante VPN Anbieter vorgestellt-IPVansih und HidemyAss: Schauts...

neocron 07. Mär 2016

so sehe ich es auch ... ein Boykott waere es, nur ist der Kunde zu undiszipliniert...

neocron 07. Mär 2016

was gerecht ist, entscheidest ganz sicher nicht du :) um Gerechtigkeit geht es dabei...

neocron 04. Mär 2016

Habe ich mit keiner Silbe gesagt ... aber dafür müsste man lesen was dasteht ... bzw...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Karlsruhe
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt
  4. ponturo consulting AG, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 4,99€
  2. (-10%) 6,29€

Folgen Sie uns
       


  1. UEFI-Update

    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

  2. Sledgehammer Games

    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

  3. Mobilfunk

    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

  4. Privatsphäre

    Bildungsrechner spionieren Schüler aus

  5. Raumfahrt

    Chinesischer Raumfrachter Tanzhou 1 dockt an Raumstation an

  6. Die Woche im Video

    Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente

  7. Windows 7 und 8

    Github-Nutzer schafft Freischaltung von neuen CPUs

  8. Whitelist umgehen

    Node-Server im Nvidia-Treiber ermöglicht Malware-Ausführung

  9. Easy S und Easy M

    Vodafone stellt günstige Einsteigertarife ohne LTE vor

  10. UP2718Q

    Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt
  1. Quantenmechanik Malen nach Zahlen für die weltbesten Mathematiker
  2. IBM Q Qubits as a Service
  3. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  2. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen
  3. Vision E Skoda will elektrisch überzeugen

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

  1. Re: Kauf qualitäts pässe, Führerscheine...

    jayjay | 15:58

  2. Re: GA-AB350-Gaming3 teils verschlimmbessert

    laserbeamer | 15:51

  3. Warum nicht?

    Berner Rösti | 15:51

  4. Re: Call of Battlefield ....

    TC | 15:47

  5. Re: Weltveränderung

    teenriot* | 15:42


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel