Genovation: Elektrische Corvette bricht Rekord

Die umgebaute Corvette Genovation GXE hat einen neuen Rekord für Elektroautos eingefahren. Auf einer Meile erreichte sie aus dem Stand eine Geschwindigkeit von 306,42 km/h.

Artikel veröffentlicht am ,
Corvette Genovation GXE
Corvette Genovation GXE (Bild: Genovation Cars)

Eine umgebaute Corvette Z06, deren Verbrennungsmotor durch Elektromotoren ersetzt wurde, hat aus dem Stand eine Geschwindigkeit von 306,42 km/h auf einer Distanz von einer Meile (1,609 km) erreicht. Im Juli 2016 hatte der ebenfalls von Genovation aufgestellte Rekord bei 304,97 km/h gelegen. Die stehende Meile ist in den USA ein populärer Wettbewerb, bei dem ein Auto aus dem Stand innerhalb einer Meile auf die höchstmögliche Geschwindigkeit beschleunigt.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (w/m/d) .NET
    HAUX-LIFE-SUPPORT GmbH, Karlsbad
  2. Process Manager Fulfillment (m/w/d)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
Detailsuche

2016 hatte Genovation mit einer umgebauten C6 Corvette eine Geschwindigkeit von 205,6 Meilen pro Stunde (etwa 330 km/h) erreicht. Im Jahr davor knackte der Tuner Genovation mit dem Modell bereits die Grenze von 300 km/h. In der Rekord-Corvette wurden ein Akku mit 44 kWh und zwei Elektromotoren mit ungefähr 600 PS verbaut. Das sind 100 PS mehr als in der Serienversion des Fahrzeugs mit Verbrennermotor.

Der Hersteller will eine Kleinserie des Fahrzeugs verkaufen. Eine umgebaute Corvette soll 750.000 US-Dollar kosten und Ende 2019 aufgeliefert werden. Wie es um die Vorreservierungen steht, wurde bisher nicht mitgeteilt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ArcherV 05. Mär 2017

Welche Modelle? Opel hatte einige Modelle ohne Vollverzinkung, die waren ziemlich...

Nec 05. Mär 2017

Aber die Geschwindigkeit nach einer Meile ist in diesem Fall eben nicht besonders...

neocron 27. Feb 2017

aha ... smiley hast du uebersehen nehme ich an ... aber danke fuer die ernste...

vlad_tepesch 27. Feb 2017

der zu überwindende Luftwiderstand steigt trotzdem nicht linear sondern quadratisch mit...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ukrainekrieg
Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert

Eine Switchblade-Drohne hat offenbar einen russischen Panzer getroffen. Dessen Besatzung soll sich auf dem Turm mit Alkohol vergnügt haben.

Ukrainekrieg: Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert
Artikel
  1. Deutsche Bahn: 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen
    Deutsche Bahn  
    9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen

    So einfach ist es dann noch nicht: Das 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Zügen, die mit einem Nahverkehrsticket genutzt werden können.

  2. Cerebras WSE-2: München verbaut riesigen KI-Chip
    Cerebras WSE-2
    München verbaut riesigen KI-Chip

    Als erster Standort in Europa hat das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) ein CS-2-System mit Cerebras' WSE-2 gekauft, welches effizient und schnell ist.

  3. WD Red: 7 US-Dollar für falsch beworbene NAS-Festplatte
    WD Red
    7 US-Dollar für falsch beworbene NAS-Festplatte

    Weil Western Digital einige NAS-Festplatten ohne Hinweis mit SMR-Technik verkauft hatte, muss der Hersteller dafür geradestehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Days of Play: (u. a. PS5-Controller (alle Farben) günstig wie nie: 49,99€, PS5-Headset Sony Pulse 3D günstig wie nie: 79,99€) • Viewsonic Gaming-Monitore günstiger • Mindstar (u. a. MSI RTX 3090 24GB 1.599€) • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ [Werbung]
    •  /