Abo
  • Services:
Anzeige
Sonys neue Lautsprecher-Fernbedienung
Sonys neue Lautsprecher-Fernbedienung (Bild: Sony)

Generationen-Fernsehen: Sony-Lautsprecher ist zugleich Fernbedienung fürs TV

Sonys neue Lautsprecher-Fernbedienung
Sonys neue Lautsprecher-Fernbedienung (Bild: Sony)

Ein tragbarer Lautsprecher mit integrierter Fernbedienung für das TV-Gerät - warum nicht, denkt sich Sony und bringt den SRS-LSR100 auf den Markt. Was zunächst abstrus klingt, könnte bedingt durch die Situation der Gesellschaft in Japan durchaus Abnehmer finden.

Anzeige

Sony bringt unter dem etwas sperrigen Namen SRS-LSR100 einen kleinen, tragbaren Lautsprecher auf den Markt, der an einen Fernseher angeschlossen werden kann. Als Besonderheit hat der Lautsprecher eine Fernbedienung eingebaut: Die Bedienelemente sind auf der Oberseite des Gehäuses angebracht.

  • Sonys Lautsprecher-Fernbedienung SRS-LRS100 (Bild: Sony)
  • Sonys Lautsprecher-Fernbedienung SRS-LRS100 (Bild: Sony)
Sonys Lautsprecher-Fernbedienung SRS-LRS100 (Bild: Sony)

Über die Fernbedienung können unter anderem das TV-Gerät ein- und ausgeschaltet, die Fernsehkanäle angewählt und die Lautstärke des Fernsehers reguliert werden. Über einen Drehregler wird die Lautstärke des Lautsprechers selbst reguliert, ein Druck auf das Zentrum des Reglers schaltet den Speaker ein und aus.

Verbunden wird der Lautsprecher über einen Dongle, der an das Fernsehgerät angeschlossen wird. Der Sound wird über zwei 2-Watt-Lautsprecher in Stereo ausgegeben, einen Kopfhöreranschluss hat das Gerät ebenfalls.

Nützliches Produkt für überalternde Gesellschaft

Was zunächst wie ein etwas eigenartiges Konzept wirkt, könnte sich auf dem japanischen Markt, wo der SRS-LSR100 für umgerechnet 160 Euro inklusive Steuern angeboten wird, als ein durchaus nützliches Gadget erweisen. Wie Sony in seiner Produktvorstellung erläutert, diene der Lautsprecher dazu, mit der ganzen Familie das Fernsehprogramm zu genießen, ungestört von Unterhaltungen der anderen Zuschauer. In Lautsprechernähe sind zwei ältere Personen abgebildet - ein Hinweis auf ein weiteres Verwendungsszenario.

Japans Gesellschaft hat einen stark steigenden Anteil an älteren Bürgern; seit 2005 sinkt die Bevölkerungsanzahl, für das Jahr 2030 wird mit einem Anteil von über 25 Prozent bei den 65-Jährigen oder Älteren gerechnet. Der SRS-LSR100 greift ein Problem älterer Fernsehzuschauer auf: Viele können den Fernsehton bei normaler Lautstärke einfach nicht mehr verstehen, da sie schwerhörig sind.

Praktisch auch für japanische Wohnungen

Schauen die älteren Herrschaften mit der jüngeren Familie fern, muss die Lautstärke nicht mehr auf ein für die anderen unangenehmes Level erhöht werden. Anders als bei der Verwendung von Kopfhörern können sich ältere Zuschauer weiter mit den anderen Mitguckern unterhalten.

Auch die übliche japanische Wohnsituation erwähnt Sony: Während in der bei japanischen Wohnungen häufig direkt in das Wohnzimmer übergehenden Küche das Essen zubereitet wird, kann mit dem Lautsprecher weiter dem Fernseher gelauscht werden. Die Zuschauer im Wohnzimmer können dann weiterschauen, ohne dass der eigentliche Fernsehton aufgedreht werden muss.


eye home zur Startseite
Orthos 01. Sep 2015

Um ehrlich zu sein verstehe ich den Sinn dieses Geräts nicht. Wo ist der Unterschied, ab...

JensM 01. Sep 2015

Das sind andere Asiaten. Dann bist Du wohl keine Zielgruppe, ich auch nicht. Damit die...

FreiGeistler 01. Sep 2015

Gibts noch kein Hörgeräte die sich mit dem Fernseher koppeln lassen? Von mir aus...

User_x 31. Aug 2015

ja, wenn sich alle sender daran halten würden, werbung ist meist lauter... interessant...

User_x 31. Aug 2015

Jetzt noch ein gadget zum gadget... Ein Mikro fürs andere tischende, damit opa auch die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Baumann Unternehmensberatung AG, Düsseldorf
  2. T-Systems International GmbH, Aachen
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Isar Kliniken GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,44€
  2. 99€ für Prime-Mitglieder
  3. 99€ (nur bis Montag 9 Uhr)

Folgen Sie uns
       


  1. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  2. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  4. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  5. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  6. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  7. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedatet

  8. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  9. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  10. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Re: Ach Bioware....

    Ember | 17:18

  2. Re: Es gibt einen grundsätzlichen Denkfehler bei...

    derdiedas | 17:17

  3. Re: Viele Hersteller würden sich freuen,

    DonKamillentee | 17:17

  4. Re: Danke Electronic Arts...

    gaym0r | 17:08

  5. Re: Finde ich gut

    User_x | 17:07


  1. 13:33

  2. 13:01

  3. 12:32

  4. 11:50

  5. 14:38

  6. 12:42

  7. 11:59

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel