Abo
  • IT-Karriere:

General Motors: Cadillac soll Elektromarke werden

General Motors verwandelt Cadillac in seine Elektrofahrzeugmarke, um gegen Tesla sowie eine Vielzahl anderer Automobilhersteller anzutreten, die Elektrofahrzeuge auf den Markt bringen und diese aktuell im Premium-Segment positionieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Cadillac wird elektrisch.
Cadillac wird elektrisch. (Bild: Cadillac)

General Motors hat die Pläne für die Einführung des ersten Cadillac-Modells mit Elektroantrieb bei einem Investorenmeeting veröffentlicht, wie Reuters berichtet. Das Auto basiert auf der neuen Elektrofahrzeug-Architektur des Unternehmens.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, bundesweit
  2. Porsche Consulting GmbH, Stuttgart, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München

Die Plattform erlaube die Nutzung einer breiten Palette von Karosserievarianten und werde in den Konfigurationen Vorderrad-, Hinterrad- und Allrad-Antrieb angeboten, sagte GM. Auch das Akkusystem könne skaliert werden.

In der Vergangenheit wurden die elektrifizierten Fahrzeuge von GM - der vollelektrische Bolt und der Plug-in-Hybrid Volt unter der Massenmarktmarke Chevrolet angeboten. Wenn Elektrofahrzeuge künftig unter GMs Premiummarke Cadillac vermarktet werden, deutet das auf einen Perspektivwechsel des Konzerns hin. GM kündigte bereits im vergangenen Jahr an, die Produktion des Volt und des Plug-in Cadillac CT6 einzustellen.

GM hat in den zurückliegenden Jahren geldvernichtende Marken und Beteiligungen abgestoßen und mehr in Elektrifizierung und autonome Fahrzeugtechnik investiert. Außerdem wurden im November 2018 Werksschließungen in Nordamerika und die Einstellung mehrerer Pkw-Modelle bekanntgegeben. Das Unternehmen konzentriert sich derweil auf margenstarke SUVs, Crossovers und Lkw sowie auf zukünftige Produkte wie Elektro- und autonome Fahrzeuge.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)

Cavaron 14. Jan 2019

Zwei Fragen: 1. Ist Tesla für dich synonym für alle E-Autos? Das wäre ein großer Erfolg...

demaddin 12. Jan 2019

So funktioniert die Welt. Man plant, führt irgendwann den Plan aus und der funktioniert...


Folgen Sie uns
       


iOS 13 ausprobiert

Apple hat iOS 13 offiziell vorgestellt. Die neue Version des mobilen Betriebssystems bringt unter anderem den Dark Mode sowie zahlreiche Verbesserungen einzelner Apps.

iOS 13 ausprobiert Video aufrufen
IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

    •  /