Geldwäsche: Anonyme Kryptowährungen sollen verboten werden

Krypto-Wallets ohne Registrierung sollen nach dem Willen der EU-Kommission verboten werden. Das soll Geldwäsche verhindern.

Artikel veröffentlicht am ,
Goodbye?
Goodbye? (Bild: Pexels/CC0 1.0)

Die EU-Kommission hat ein Maßnahmenpaket zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung vorgelegt, in dem unter anderem Regulierungen für Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum oder Ripple vorgesehen sind. Die Transfers sollen vollständig nachverfolgbar sein, anonyme Wallets soll es nicht mehr geben. Anbieter von Krypto-Währungen und entsprechende Dienstleister sollen die Identität der Nutzer sowie deren Wallet-Adressen in einer staatlichen Datenbank registrieren.

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (w/m/d) im Lehrgebiet Programmiersysteme
    FernUniversität in Hagen, Hagen
  2. Digital Process Engineer (m/w/d) für den Bereich Tool-Logistik
    MAPAL Präzisionswerkzeuge Dr. Kress KG, Aalen
Detailsuche

Zudem sollen alle Transaktionen von Kryptowährungen gesichert und staatlichen Stellen zugänglich gemacht werden. Wie mit vorhandenen anonymen Wallets umgegangen werden soll, ist noch nicht bekannt.

Ein zentraler Bestandteil des Pakets ist die Schaffung einer neuen Behörde, die die Aufsicht über die Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung in der EU haben soll. Sie soll sicherstellen, dass der private Sektor die EU-Vorschriften korrekt und einheitlich anwendet.

Darüber hinaus wird sie die zentralen Meldestellen bei der Verbesserung ihrer analytischen Kapazität, was illegale Finanzströme angeht, unterstützen und diese zu einer wesentlichen Informationsquelle für die Strafverfolgungsbehörden machen.

Golem Karrierewelt
  1. Azure und AWS Cloudnutzung absichern: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    22./23.09.2022, virtuell
  2. Go für Einsteiger: virtueller Zwei-Tages-Workshop
    26./27.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Vorschläge der EU-Kommission sind keine Gesetze. Das Europaparlament und die Staaten müssen sich auf gemeinsame Positionen einigen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


losbrandos 23. Jul 2021

Binance direkt in etwa 10 verschiedenen cryptos mit cashback oder Bitwala da geht nur Eth...

violator 22. Jul 2021

Dagegen gar nicht, denn irgendn Geld, das in ner Wallet bei dir aufm Rechner liegt und...

mnementh 21. Jul 2021

Mit japanischen Yen auch nicht.

Tubes 21. Jul 2021

Wo bitte ist da das "Problem"? Gesetze werden schon lange nicht mehr - entgegen der...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
25 Jahre Dungeon Keeper
Wir sind wieder richtig böse!

Nicht Held, sondern Monster: Darum geht's in Dungeon Keeper von Peter Molyneux. Golem.de hat neu gespielt - und einen bösen Bug gefunden.
Von Andreas Altenheimer

25 Jahre Dungeon Keeper: Wir sind wieder richtig böse!
Artikel
  1. bZ4X: Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an
    bZ4X
    Toyota bietet Rückkauf seiner zurückgerufenen E-Autos an

    Toyota bietet Kunden den Rückkauf seiner Elektro-SUVs an, nachdem diese im Juni wegen loser Radnabenschrauben zurückgerufen wurden.

  2. Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler
    Laptops
    Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler

    Noch vor einem Jahrzehnt gab es kaum Laptops mit vorinstalliertem Linux. Inzwischen liefern das aber sogar die drei weltgrößten Hersteller - ein überraschender Siegeszug.

  3. Entwicklerstudio: Eidos Montreal möchte Cyberpunk 2077 mit Deus Ex toppen
    Entwicklerstudio
    Eidos Montreal möchte Cyberpunk 2077 mit Deus Ex toppen

    Eidos Montreal würde gerne ein neues Deus Ex machen. Der Plan, damit Cyberpunk 2077 zu übertrumpfen, scheitert aber vorerst an einem Detail.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u. a. Samsung 980 1 TB 77€ und ASRock RX 6800 639€ ) • Alternate (u. a. Corsair Vengeance LPX 8 GB DDR4-3200 34,98€ ) • AOC GM200 6,29€ • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1 TB 119€) • Weekend Sale bei Alternate • PDP Victrix Gambit 63,16€ [Werbung]
    •  /