Abo
  • Services:
Anzeige
Konzeptgrafik von ADAC - The Game
Konzeptgrafik von ADAC - The Game (Bild: Rondomedia)

Gelbe Engel: Rettungssimulation ADAC - The Game angekündigt

Konzeptgrafik von ADAC - The Game
Konzeptgrafik von ADAC - The Game (Bild: Rondomedia)

Pannenhelfer, Notarzt und Hubschrauberpilot sollen in der Managementsimulation ADAC - The Game zusammenarbeiten müssen, um Autofahrern in Schwierigkeiten zu helfen.

In Deutschland sind Managementsimulationen rund um die Feuerwehr immer wieder erstaunlich erfolgreich. Jetzt kündigt der Mönchengladbacher Publisher Rondomedia ein solches PC-Programm in einem etwas anderen Szenario an: In ADAC - The Game soll sich der Spieler um Autofahrer kümmern. Es soll drei Aufgabenbereiche geben: Der Spieler tritt als Pannenhelfer und Fahrer eines "Gelben Engels" an, bekommt das Kommando über Luftrettungshubschrauber und Notarzt, um Verletzte von Unfallorten zu bergen, und koordiniert die Einsatzkräfte in der Pannenhilfezentrale. Die Fahr- und Flugzeuge steuert der Spieler nicht direkt, sondern ungefähr wie in einem Echtzeit-Strategiespiel.

Anzeige

Der Missionsmodus soll den Spieler durch verschiedene Regionen in Deutschland führen und ihn bei ansteigendem Schwierigkeitsgrad vor immer komplexe Herausforderungen stellen. Je weiter der Spieler fortgeschritten ist, umso umfangreicher sollen der Fuhrpark, die Ausrüstung und die Aktionsmöglichkeiten sein, mit denen die Aufgaben gemeistert werden können.

Das offiziell vom ADAC unterstützte Spiel entsteht derzeit beim finnischen Entwicklerstudio Fragment, das gerade die Feuerwehr-Rettungssimulation Rescue 2013 fertiggestellt hat. Informationen über den Erscheinungstermin von ADAC - The Game liegen noch nicht vor.


eye home zur Startseite
LinuxMcBook 31. Mai 2013

+1

Charles Marlow 31. Mai 2013

Und bei unbequemen Wahrheiten sollen schwarze Sonnenbrillen helfen: https://en.wikipedia...

Sammie 31. Mai 2013

Dafür sind Tiere ja auch da - um Lebewesen mit mehr Hunger satt zu machen. Wären alle...

Natchil 30. Mai 2013

Hat nichts damit zu tun. Das Spiel haben viele gespielt, es wurde bekannt weil es viele...

irata 30. Mai 2013

Mich fasziniert gerade der Begriff "Alltagssimulation". Darunter fällt wohl alles was...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ACTINEO GmbH, Köln
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  3. Distec GmbH, Germering bei München, Landsberg am Lech oder Eisenach
  4. Mainzer Stadtwerke AG, Mainz


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,90€
  2. 229,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: Wie viele Akkus sitzen im Vorderwagen?

    Sergeij2000 | 22:16

  2. Re: Leistung fürs Geld oder gar dauerhaft...

    My1 | 22:15

  3. Re: Katastrophale UX

    stiGGG | 22:14

  4. Re: OT: Golem-Werbung

    blaub4r | 22:11

  5. Re: Asse 2.0

    plutoniumsulfat | 22:07


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel