Abo
  • Services:
Anzeige
Geldautomat im März 2010 in Berlin
Geldautomat im März 2010 in Berlin (Bild: Andreas Rentz/Getty Images)

Geheimzahl: Neue Banking-PIN kostet bis zu 20 Euro

Eine Stichprobe unter 15 Geldinstituten hat ganz unterschiedliche Preise für das einfache Zusenden einer neuen PIN für EC- oder Kreditkarte ergeben. Bei einer Bank gab es für eine neue PIN drei verschiedene Preise.

Anzeige

Eine neue Geheimzahl für die EC- oder Kreditkarte kann bis zu 20 Euro kosten. Das ergab eine Überprüfung der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, die am 7. Juli 2014 veröffentlicht wurde. Am teuersten war der Austausch bei der Sparda-Bank West. Die schickte nicht nur eine neue PIN, sondern auch eine neue Kreditkarte zu. Den Ersatz berechne Sparda in der Stichprobe mit bis zu 20 Euro, berichtet die Verbraucherzentrale.

In der Regel kam der neue Zahlencode mit einem PIN-Brief ins Haus. Die meisten der überprüften 15 Geldinstitute verlangten für den Service fünf bis sechs Euro, darunter ING Diba, Postbank, Santander, Norisbank, Hypovereinsbank und PSD Köln.

Bei der Targo-Bank gab es für eine neue PIN drei verschiedene Preise: Kostenlos war der Service für Inhaber eines Premium-Kontos. Wer ein Best- oder Aktiv-Konto führte, zahlte fünf Euro. Kunden mit einem Online-, Plus- oder Komfort-Konto mussten zehn Euro bezahlen.

Laut den Banken ist die unterschiedliche technische Ausstattung der Geldinstitute die Ursache für die abweichenden Kosten. Steffen Steudel, Sprecher des Bundesverbands der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken, sagte Golem.de: "Die Kosten der PIN-Wiederbeschaffung sind für Banken durchaus unterschiedlich. Es gibt Banken, die beim Verlust der PIN eine neue Karte ausstellen müssen. Es gibt Banken, die die PIN zurücksetzen können, damit der Kunde sich am Geldautomat eine neue PIN festlegen kann." Je nachdem, welche technischen Möglichkeiten das Institut hat, variieren die Kosten.

Die PIN wird bei Debitkarten auf dem Chip gespeichert. Die PIN-Prüfung am Geldautomaten erfolge "offline. Bei Kreditkarten gibt es beide Möglichkeiten: die PIN kann online oder offline geprüft werden, das heißt sie muss nicht zwingend auf dem Chip sein." Entsprechend unterschiedlich seien die Verfahren dahinter, wenn eine PIN vergessen wurde.


eye home zur Startseite
ploedman 08. Jul 2014

Darum gehts. Außerdem ist es beim ersten mal oft Kostenlos, beim zweiten mal Kostet es etwas.

ploedman 08. Jul 2014

Mach ich auch so, wenn die Bankkarte defekt ist, ab zu nächsten Bank, statt 10-20¤ für...

Ovaron 08. Jul 2014

Die waren mir bisher eigentlich symphatisch. Als ich aber nun feststellen musste das...

0xDEADC0DE 08. Jul 2014

Da das viele machen, für Diebe sicher nicht unmöglich auf deine PIN zu kommen.

Spaghetticode 07. Jul 2014

Da kann man ja auch die Dresdner Bank dafür nehmen. Alternativ nimmt man einen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Services GmbH, Freiburg
  2. Next Level Integration GmbH, Köln
  3. Commerz Finanz GmbH, München
  4. TQ-SYSTEMS GMBH, Seefeld nahe München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ inkl. Versand
  2. 6,99€
  3. (-58%) 24,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Optane Memory

    Intel lässt den Festplatten-Beschleuniger wieder aufleben

  2. Cryptowars

    "Kein geheimer Ort für Terroristen"

  3. Trello

    Atlassian setzt alles auf eine Karte

  4. Endless Runway

    Der Flughafen wird rund

  5. Square Enix

    Gladiolus startet ohne die anderen Jungs in Final Fantasy 15

  6. All Walls Must Fall

    Strategie und Zeitreisen in Berlin

  7. Breitbandmessung

    Nutzer erhalten meist nicht versprochene Datenrate

  8. Azure Service Fabric

    Microsoft legt wichtige Cloud-Werkzeuge offen

  9. Internet of Things

    Fehler in Geschirrspüler ermöglicht Zugriff auf Webserver

  10. Vikings im Kurztest

    Tiefgekühlt kämpfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
D-Wave: Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
D-Wave
Quantencomputer oder Computer mit Quanteneffekten?
  1. IBM Q Qubits as a Service
  2. Rechentechnik Ein Bauplan für einen Quantencomputer

Nier Automata im Test: Stilvolle Action mit Überraschungen
Nier Automata im Test
Stilvolle Action mit Überraschungen
  1. Nvidia "KI wird die Computergrafik revolutionieren"
  2. The Avengers Project Marvel und Square Enix arbeiten an Superheldenoffensive
  3. Nintendo Switch erscheint am 3. März

Betrugsnetzwerk: Kinox.to-Nutzern Abofallen andrehen
Betrugsnetzwerk
Kinox.to-Nutzern Abofallen andrehen

  1. Re: Wankelmotor: Besseres Verbrenner-Konzept als...

    glacius | 18:15

  2. Nur Terroristen benutzen Verschlüsselung!

    HaMa1 | 18:14

  3. Re: Scheitert an einem Grund

    eror333 | 18:14

  4. Funktioniert super!

    TomG | 18:13

  5. Lächerlich

    Techn | 18:11


  1. 18:18

  2. 18:08

  3. 17:48

  4. 17:23

  5. 17:07

  6. 16:20

  7. 16:04

  8. 15:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel