Abo
  • Services:

Gehaltsstudie: Wie viel IT-Führungskräfte 2012 verdienen

Auch 2012 können IT-Manager ihr Einkommen wieder steigern. IT-Manager in Konzernen bekommen laut einer Studie durchschnittlich 115.220 Euro im Jahr.

Artikel veröffentlicht am ,
Amir Michael, Hardware Design Manager bei Facebook
Amir Michael, Hardware Design Manager bei Facebook (Bild: Norbert von der Groeben/Reuters)

Die Gehaltssteigerungen für IT-Führungskräfte ist 2012 schwächer ausgefallen als im Vorjahr. Das ergab eine Studie der Vergütungsberatung Personalmarkt im Auftrag der IT-Zeitung Computerwoche. 2011 betrug der Zuwachs 5,2 Prozent, im laufenden Jahr lag das Plus im Durchschnitt bei 4 Prozent.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Zum Gehaltsplus trugen 2012 vor allem variable Bonuszahlungen bei, während die Grundgehälter nur wenig anstiegen. Zwischen den Branchen gab es dabei starke Unterschiede. IT-Bereichsleiter in Softwareunternehmen bekamen ein durchschnittliches Jahreszielgehalt, was für Festgehalt plus variable Boni steht, von 174.000 Euro. Dagegen erhielten IT-Bereichsleiter in der Bankenbranche durchschnittlich 245.000 Euro pro Jahr.

IT-Bereichs- und IT-Abteilungsleiter im gleichen Unternehmen verdienten ebenfalls stark unterschiedlich: Im Bankensektor lag das Zielgehalt eines IT-Abteilungsleiters bei durchschnittlich 111.500 Euro und war damit nicht einmal halb so hoch wie das eines IT-Bereichsleiters. In der Automobilbranche verdienen IT-Abteilungsleiter mit durchschnittlich 100.000 Euro im Jahr rund 85.000 Euro weniger als ihre direkten Vorgesetzten. In Systemhäusern fällt diese Differenz mit rund 70.000 Euro niedriger aus. IT-Gruppenleiter erhielten durchschnittlich 82.450 Euro Jahreszielgehalt in der Halbleiterbranche und 64.500 Euro in System- und Beratungshäusern.

Der größte Gehaltssprung gelang in den vergangenen Jahren den IT-Projektleitern, die sich in der Hierarchie zumeist zwischen IT-Gruppen- und IT-Abteilungsleitern bewegen. Im Vergleich zum Vorjahr erhielt diese Gruppe auch 2012 je nach Branche rund zwei bis vier Prozent mehr Gehalt.

Im Gegensatz dazu stagnierten die Gehälter im Salesbereich 2012 weitgehend: Vertriebsleiter in der IT-Industrie bekamen ein durchschnittliches Jahreszielgehalt von 132.000 Euro bei einem variablen Anteil von rund 40 Prozent.

Das durchschnittliche Jahresgehalt in IT-Führungsfunktionen lag in Unternehmen mit weniger als 100 Mitarbeitern aktuell bei 84.770 Euro im Jahr, während IT-Manager in Konzernen mit über 20.000 Beschäftigten durchschnittlich 115.220 Euro bekamen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Corsair Gaming M65 Pro RGB als neuwertiger Outlet-Artikel für 29,99€ + Versand...
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (u. a. HP 27xq WQHD-Monitor mit 144 Hz für 285€ + Versand - Bestpreis!)
  4. 288€

Fachbereich IT 14. Nov 2012

Ja man muss sehr viel schuften und mit vier kindern wirds im porsche auch recht eng ;)

omo 11. Mär 2012

Na ja, das gesetzlich verankerte "Arbeitnehmer"Konstrukt sollte eben endlich mal...

spiderbit 10. Mär 2012

jap und damit wird der Zustand der ja wenn ich dir wirklich glauben darf, das es das...

Nolan ra Sinjaria 09. Mär 2012

Geht aus der Studie auch hervor, was man als IT-ler ohne Führungsverantwortung bekommt?

Trockenobst 09. Mär 2012

Kommt halt auch immer an was man will. Ich kenne Leute die hätten sich München leisten...


Folgen Sie uns
       


Alienware Area-51m angesehen (CES 2019)

Das Area-51m von Dells Gaming-Marke Alienware ist ein stark ausgestattetes Spielenotebook. Das Design hat Dell überarbeitet und es geschafft, an noch mehr Stellen RGB-Beleuchtung einzubauen.

Alienware Area-51m angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

    •  /