Abo
  • Services:
Anzeige
Gehaltsstudie: SAP-Berater verdienen zehn Prozent mehr
(Bild: John Adkisson/Reuters)

Gehaltsstudie: SAP-Berater verdienen zehn Prozent mehr

Gehaltsstudie: SAP-Berater verdienen zehn Prozent mehr
(Bild: John Adkisson/Reuters)

SAP-Entwickler können 2012 einen kräftigen Gehaltsanstieg verzeichnen. Auch IT-Sicherheitsexperten und -Berater legen zu, jedoch am meisten in gehobenen Positionen.

Der positive Trend bei den Gehältern der IT-Wirtschaft hält an. Das ist ein Ergebnis der Vergütungsstudie von Personalmarkt und der Computerwoche, die laut den Angaben rund 15.000 aktuelle Gehaltsdaten analysiert. Die größten Gehaltszuwächse konnten demnach SAP-Berater in mittleren und kleineren Unternehmen erzielen, heißt es in der am 22. Oktober 2012 veröffentlichten Studie.

Anzeige

"SAP-Entwickler in Führungspositionen verzeichnen einen auffälligen Anstieg von über 10 Prozent beim Grundgehalt", sagte Tim Böger, Geschäftsführer von Personalmarkt.

Auch IT-Sicherheitsexperten und -Berater gehören zu den gut bezahlten Fachkräften. Das Grundgehalt von IT-Sicherheitsführungskräften erhöhte sich laut der Studie ebenfalls um durchschnittlich 10 Prozent. "Nach langer Zeit können sich auch IT-Trainer und Schulungsleiter über höhere Gehaltszuwächse freuen, die dieses Jahr bei drei bis fünf Prozent liegen", so Böger.

Die Gehälter von IT-Führungskräften sind insgesamt um 5,5 Prozent gestiegen, die von Fachkräften und Spezialisten um 2,2 Prozent. Die Spitzengehälter bei den Führungskräften liegen durchschnittlich bei 125.000 Euro im Jahr und werden von IT-Leitern verdient. Die besten Verdienste von Spezialisten und Fachkräften liegen bei 77.000 Euro, hier verdienen Gesamt-IT-Projektleiter am meisten.

In einer Studie vom März 2012 hatten Personalmarkt und die Wochenzeitung Computerwoche für 2012 einen Zuwachs von nur 4 Prozent berechnet, 2011 betrug der Zuwachs 5,2 Prozent.

Auch IT-Freiberufler verdienen mehr. IT-Freiberufler konnten im September 2012 durchschnittlich 74 Euro pro Stunde fordern. "So hohe Honorare wie derzeit haben IT-/Engineering-Freiberufler noch nie gefordert", erklärte die Jobbörse für Freiberufler, Gulp Information Services. Die Stundensatz-Auswertung der Plattform, die nach eigenen Angaben 80.000 Profile von IT-Experten beinhaltet, wird seit August 1998 geführt.


eye home zur Startseite
perpetuum.mobile 23. Okt 2012

Jetzt möchte ich aber gerne mal eine anonymisierte Beschreibung des Projekts und welche...

ticaal 22. Okt 2012

Der Satz ist vollständig Mäuschen.

Spaghetticode 22. Okt 2012

Die SAP-Führungskräfte bekommen mehr Geld. Ob sie das wirklich verdienen, kann ich nicht...


Netz News / 05. Nov 2012

Das Berufsbild des SAP Beraters



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin
  2. Harting Electric GmbH & Co. KG, Espelkamp
  3. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  4. TUI Group, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  2. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  3. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  4. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

  5. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar

  6. Arbeit aufgenommen

    Deutsches Internet-Institut nach Weizenbaum benannt

  7. Archer CR700v

    Kabelrouter von TP-Link doch nicht komplett abgesagt

  8. QC35 II

    Bose bringt Kopfhörer mit eingebautem Google Assistant

  9. Nach "Judenhasser"-Eklat

    Facebook erlaubt wieder gezielte Werbung an Berufsgruppen

  10. Tuxedo

    Linux-Notebook läuft bis zu 20 Stunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Macht bei mir sogar Sinn

    Matze0815 | 06:33

  2. Re: Wie wäre es

    XoGuSi | 06:22

  3. Re: Es würde ja schon reichen

    Ovaron | 06:20

  4. Re: Wo kann man die Fragen und

    Ovaron | 06:13

  5. Re: Habe es immer noch nicht ganz verstanden

    Ovaron | 06:09


  1. 18:13

  2. 17:49

  3. 17:39

  4. 17:16

  5. 17:11

  6. 16:49

  7. 16:17

  8. 16:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel