• IT-Karriere:
  • Services:

Gegen Media Markt-Saturn: Notebooksbilliger.de und Medimax schließen sich zusammen

Der Onlinehändler Notebooksbilliger.de und die Ladenkette Medimax gründen ein gemeinsames Unternehmen. Das Ziel ist ein starker Konkurrent zu Mediamarkt-Saturn, der aber noch keinen Namen hat. Den sollen die Kunden jetzt finden.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein Ladengeschäft des Onlinehändlers
Ein Ladengeschäft des Onlinehändlers (Bild: Notebooksbilliger.de)

Notebooksbilliger.de gründet eine Holding mit dem Händler Medimax. Das gaben die Partner am 28. September 2018 bekannt. Damit erweitert einer der größten deutschen Onlineversender von Elektronik sein stationäres Geschäft erheblich. Das Kartellamt muss das Joint Venture erst genehmigen.

Stellenmarkt
  1. Method Park Holding AG, Erlangen
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Der Online-Händler Notebooksbilliger.de hatte in den vergangenen Jahren bereits fünf eigene Geschäfte eröffnet. In diesem Jahr wird die Firma nach eigenen Angaben zum ersten Mal mehr als eine Milliarde Euro Umsatz erwirtschaften. Das neue Umsatzziel lautet zwei Milliarden Euro. Angaben zu finanziellen Details des Zusammenschlusses wurden nicht gemacht. Notebooksbilliger.de-Sprecherin Michelle Hoffmann sagte Golem.de auf Anfrage: "Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass wir uns hierzu nicht äußern werden."

Notebooksbilliger.de verkauft vor allem Elektronik, Medimax vertreibt Unterhaltungselektronik, Mobilfunk und auch Haushaltsgeräte. Damit sollen dominierende Elektronik-Fachhandler wie Mediamarkt-Saturn, Euronics und Expert angegriffen werden.

"Wir können unsere Kunden nun noch professioneller über die digitalen Kanäle adressieren und Notebooksbilliger.de in Sortimentsbereichen unterstützen, in denen sich der Onliner bisher eher schwergetan hat", sagte Michael Haubrich, Medimax- Vorstand und Vertreter der Eigentümerfamilie.

In den kommenden Wochen rufen Notebooksbilliger.de und Medimax ihre Kunden dazu auf, der Holding einen neuen Namen zu geben. In der ersten Runde werden Vorschläge gesammelt, im zweiten Durchgang stimmen die Kunden über ihren Favoriten ab.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Forza Horizon 4 - Ultimate Edition für 49,99€, ARK: Survival Evolved für 10,99€, Human...
  2. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 52,49€, Forza Horizon 4 für 34,99€, Red Dead...
  3. (u. a. Conan Exiles für 12,49€, Stellaris - Galaxy Edition für 5,49€, Green Hell für 9...
  4. (aktuell u. a. Star Wars Weekend (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic für 1,93€), Best...

joloshop 25. Okt 2018

...ne eigentlich wunder ich mich das notebooksbilliger den kleinen MediMax nicht gleich...

Colorado 01. Okt 2018

Ach es geht dir darum, dass die "Ersatzlieferung" nicht Express war? Das könnte man wohl...

svnshadow 01. Okt 2018

Naja man sucht sich einen "Gegner" der auch im stationären Einzelhandel tätig ist... und...

svnshadow 01. Okt 2018

Na da bleibt mir vor Lachen doch der Toast in der Kehle stecken... Hier in Hamburg kann...

lucky_luke81 29. Sep 2018

Beide Anbieter sind UVP Verfechter. Der eine ist nur online halbwegs ok, der andere ist...


Folgen Sie uns
       


24-zu-10-Monitor LG 38GL950G - Test

LGs 21:9-Monitor 38GL950G überzeugt durch gute Farben und sehr gute Leistung in Spielen und beim Filmeschauen. Allerdings gibt es einige Probleme beim Übertakten des Panels.

24-zu-10-Monitor LG 38GL950G - Test Video aufrufen
UX-Designer: Computer sind soziale Akteure
UX-Designer
"Computer sind soziale Akteure"

User Experience Designer schaffen positive Erlebnisse, wenn Nutzer IT-Produkte verwenden. Der Job erfordert Liebe zum Detail und den Blick fürs große Ganze.
Ein Porträt von Louisa Schmidt

  1. Coronapandemie Viele IT-Freelancer erwarten schlechtere Auftragslage
  2. IT-Fachkräftemangel Es müssen nicht immer Informatiker sein
  3. Jobporträt IT-Produktmanager Der Alleversteher

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft
  2. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
  3. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab

Pixel 4a im Test: Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger
Pixel 4a im Test
Google macht das Pixel kleiner und noch günstiger

Google macht mit dem Pixel 4a einiges anders als beim 3a - und eine Menge richtig, unter anderem beim Preis. Im Herbst sollen eine 5G-Version und das Pixel 5 folgen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Google stellt das Pixel 4 ein
  2. Android Googles Dateimanager erlaubt PIN-geschützten Ordner
  3. Google Internes Dokument weist auf faltbares Pixel hin

    •  /