• IT-Karriere:
  • Services:

Verfügbarkeit und Fazit

Nvidia verkauft die Geforce RTX 3060 selbst nicht, gibt aber 330 Euro als Preis für die Grafikkarte vor. Unser Testmuster, die Amp White Edition von Zotac, wird deutlich teurer - wie viel genau, hängt schlussendlich von den Händlern ab. Auch die 330 Euro MSRP, welche Zotacs Geforce RTX 3060 Twin Edge kosten soll, dürften nach der ersten Charge nicht ansatzweise haltbar sein - was aber für alle Hersteller gilt.

Fazit

Stellenmarkt
  1. DAVASO GmbH, Leipzig
  2. MEIERHOFER AG, München, Berlin, Leipzig

Die Geforce RTX 3060 ist die ideale Grafikkarte für alle, die von einer über vier Jahre alten Geforce GTX 1060 oder einer Radeon RX 480/570 aufrüsten wollen: Die Performance verdoppelt sich in etwa, der Videospeicher fällt mit 12 GByte in Anbetracht der Rechenleistung großzügig aus - Spiele wie Doom Eternal oder Red Dead Redemption 2 geben volle Texturdetails erst ab 8 GByte frei.

Hinzu kommen mit DLSS und Hardware-Raytracing zwei Neuerungen, welche die Framerate erhöhen respektive die Bildqualität verbessern. Mit 170 Watt benötigt die Geforce RTX 3060 allerdings fast so viel Energie wie einst die Geforce GTX 1080, denn der Sprung von TSMCs 16 nm auf Samsungs 8 nm fällt geringer aus, als es die Marketing-Bezeichnungen der Fertigungsverfahren suggerieren.

Geforce RTX 3060

Abseits dessen gibt es an der Geforce RTX 3060 nichts zu kritisieren, zumal Zotacs Amp White Edition schön leise ist und fünf Jahre Garantie hat. Die Geforce RTX 3060 könnte daher ähnlich populär werden wie die Geforce GTX 1060. Nur um ein Preisleistungskracher zu sein, muss die Karte auch für 330 Euro dauerhaft lieferbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 DLSS, Raytracing, Videospeicher, rBAR
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Top-Angebote
  1. 889€ + 6,99€ Versand (Vergleichspreis 947,99€ inkl. Versand)
  2. 189,99€
  3. (u. a. Sandisk Ultra 3D 2TB SATA-SSD für 159,00€, LG OLED65CX9LA für 1.839,00€, Trust Trino...
  4. (Spring Sale u. a. Anno 1800 für 26,99€, Middle-earth: Shadow of War für 6,80€ und Dying...

AllDayPiano 02. Mär 2021 / Themenstart

Warte mal, bis Du 30-40 Gebäude hast ^^

Achranon 01. Mär 2021 / Themenstart

Ich kann zumindest sagen das viele PC Spiele an der 8 GB Grenze "rumkrebsen". Bei No Man...

Achranon 01. Mär 2021 / Themenstart

Die dann noch weniger verfügbar ist weil in 5 nm noch weniger Firmen produzieren können...

Spiritogre 01. Mär 2021 / Themenstart

Ich habe eine 1070TI und denke, die wird wohl tatsächlich für mein aktuelles Full HD...

quineloe 28. Feb 2021 / Themenstart

Du fragst ernsthaft was der Endkunde davon hat, etwas zum MSRP kaufen zu können statt des...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


It Takes Two - Fazit

Nur für zwei: Das Action-Adventure It Takes Two schickt ein geschrumpftes Paar in eine herausfordernde und herzerwärmende Romantic Comedy.

It Takes Two - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /