Abo
  • Services:
Anzeige
Neurochirurgie am gedruckten Schädel
Neurochirurgie am gedruckten Schädel (Bild: Uni Malaya/Malaysia)

Gedruckter Schädel 3D-Drucker in der Medizinerausbildung

Mit einem Schädel samt Gehirn aus dem 3D-Drucker haben Wissenschaftler ein besonders realistisches Übungsmittel für angehende Neurochirurgen entwickelt. Die verschiedenen Gewebeschichten sollen ein realistisches Gefühl bei der Schädelöffnung vermitteln.

Anzeige

Modelle sind in der Medizin ein beliebtes Mittel, angehende Ärzte auf ihre anspruchsvollen Aufgaben vorzubereiten, ohne dass Schäden entstehen können. Der aus unterschiedlichen Materialien gedruckte Schädel aus einem 3D-Drucker soll die unterschiedlichen Texturen der Gewebeschichten realistisch wiedergeben.

An dem zudem noch sehr preiswertem Modell sollen junge Ärzte die Entnahme eines Gehirntumors erlernen. Die Konsistenz von Knochen, Häuten und Geweben sollen dem Lernenden ein lebensnahes Gefühl vermitteln, wie eine Schädelöffnung und die eigentliche Gehirn-OP verlaufen.

Prof. Dr. Vickneswaran von der Uni Malaya in Kuala Lumpur (Malaysia) und seine Kollegen haben das Modell mit 3D-Druckern erstellt, die Materialien unterschiedlicher Dichte und Textur ausgeben können. Der geleeartige Tumor ist allerdings nicht aus dem Drucker, sondern besteht aus Kunststoff, der in eine Kavität gespritzt wurde, die der 3D-Drucker erzeugte. Das Modell entstammt Patientenscans. Das Modell lässt sich am Rechner auch anpassen, so dass eventuell ganze OPs vorher durchgespielt werden können. In diesem Fall würde das Modell nicht mehr in der Ausbildung, sondern der Praxis eingesetzt werden können.

Jedes Modell kostet rund 600 US-Dollar. Die Forscher haben nach einem Bericht des New Scientist auch noch bessere Modelle entwickelt, die bluten können und mit Gehirnflüssigkeit gefüllt sind. Damit können Neuroendoskopien geübt werden.


eye home zur Startseite
hackCrack 12. Dez 2013

Ich finds einfach nur genial wie viel man mit 3D Druckern mittlerweile machen kann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. KOSTAL Gruppe, Dortmund
  4. DIgSILENT GmbH, Gomaringen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 379€
  2. 349€ (bitte nach unten scrollen)
  3. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)

Folgen Sie uns
       


  1. Medienberichte

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach UFOs

  2. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  3. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  4. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  5. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  6. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  7. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  8. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  9. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  10. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: Custom-domainname

    xploded | 11:09

  2. Unweigerlich!

    AllDayPiano | 10:46

  3. Strategie Ablenkung?

    AgentBignose | 10:45

  4. Re: Mit der Fritz ins Netz

    RabbitRums | 10:41

  5. Re: Nope.

    mnementh | 10:24


  1. 10:34

  2. 08:00

  3. 12:47

  4. 11:39

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:38

  8. 16:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel