Abo
  • IT-Karriere:

Gearbox Software: Vier Helden und ein Erscheinungstermin

Epic Games Store und AMD - statt Steam und Nvidia: Das sind die Partner, die Gearbox Software für die PC-Version von Borderlands 3 ausgesucht hat. Der Shooter erscheint Mitte September 2019, Spieler sollen online und offline mit einer von vier Hauptfiguren antreten können.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Borderlands 3
Artwork von Borderlands 3 (Bild: Gearbox Software)

Die schlechte Nachricht für Fans von Steam zuerst: Die PC-Fassung des Actionspiels Borderlands 3 erscheint exklusiv im Epic Games Store. Die gute Nachricht: Anders als bei Metro Exodus dauert diese Exklusivität nicht ein Jahr, sondern nur etwas mehr als ein halbes Jahr. Wie das Entwicklerstudio Gearbox Software nun offiziell mitgeteilt hat, soll der Shooter für alle Plattformen am 13. September 2019 auf den Markt kommen. Die PC-Version soll dann im April 2020 - ein konkretes Datum gibt es noch nicht - auch über andere Downloadplattformen veröffentlicht werden.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn / mehrere Standorte
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Außerdem arbeitet Gearbox bei der Entwicklung der PC-Version nicht wie die meisten Studios mit Nvidia zusammen, sondern mit AMD. Details zu der Kooperation liegen nicht vor, in einer Pressemitteilung ist lediglich von "Top-Performance und unglaublichen Spielerlebnissen mit AMD Radeon-Grafikkarten und Ryzen-CPUs" die Rede. Borderlands 3 erscheint auch auf Playstation 4 und Xbox One, die Nintendo Switch bleibt außen vor.

Ein neuer Trailer zeigt die vier Hauptfiguren, mit denen Spieler allein oder mit Kumpels in Koop antreten, und zwar sowohl online wie offline. Im Angebot sind eine junge Frau namens Moze, die offenbar einen Mech herbeizaubern kann, sowie der Scharfschütze Zane, der als Spezialausrüstung eine Drohne hat. Die Sirene Amara verstärkt ihre Nahkampfangriffe mit einer Art Schlachtenlärm, und ein Held namens Flak hat dressierte Drachen als Begleiter. Hauptgegner ist ein mutmaßlich ziemlich schräges Zwillingspaar, die Calypso Twins.

Gleichzeitig mit der Bekanntgabe des Erscheinungstermins von Borderlands 3 hat Gearbox durchaus interessante Updates für die ersten Serienteile veröffentlicht. So gibt es ein Ultra HD Texture Pack, das die Konsolenversionen von Borderlands: The Handsome Collection samt Erweiterungen sowie Borderlands 2 und Borderlands: The Pre-Sequel (ebenfalls mit allen Erweiterungen) auf Windows-PC mit höher aufgelösten Texturen und damit schönerer Grafik versorgt.

  • Artwork von Borderlands 3 (Bild: Gearbox Software)
  • Artwork von Borderlands 3 (Bild: Gearbox Software)
  • Artwork von Borderlands 3 (Bild: Gearbox Software)
  • Artwork von Borderlands 3 (Bild: Gearbox Software)
  • Artwork von Borderlands 3 (Bild: Gearbox Software)
  • Artwork von Borderlands 3 (Bild: Gearbox Software)
  • Artwork von Borderlands 3 (Bild: Gearbox Software)
Artwork von Borderlands 3 (Bild: Gearbox Software)

Auf Xbox One X und Playstation 4 Pro sind 4K-Auflösungen und HDR möglich, hinzu kommt unter anderem bessere Kantenglättung. Die PC-Version erhält ebenfalls optimiertes Anti-Aliasing und eine hübschere Screen Space Ambient Occlusion (SSAO).

Außerdem gibt es eine neue Fassung des ersten Serienteils, die Borderlands - Game of the Year Edition für Xbox One und Playstation 4 sowie Windows-PC. Die Neuauflage bietet neben den gerade vorgestellten Grafikverbesserungen eine einblendbare Mini-Map, mehr Komfort im Inventar, einen Splitscreen-Modus für bis zu vier Spieler und zusätzliche Waffen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 11,00€
  2. 3,99€
  3. 44,99€

dbettac 04. Apr 2019

Ich warte gern das halbe Jahr, bis das Spiel bei Steam erscheint. :)

Aki-San 04. Apr 2019

kwt

kuhpunkt 04. Apr 2019

Kompletter Unsinn.

kuhpunkt 04. Apr 2019

Ja, ab September im Epic Store und ab April im Steam Store.

Hotohori 03. Apr 2019

Ich hab so meine Zweifel das nach nem halben Jahr alle DLCs raus sind um überhaupt eine...


Folgen Sie uns
       


LG G8x Thinq - Hands on

Das G8x Thinq von LG kann mit einer speziellen Hülle verwendet werden, die dem Smartphone einen zweiten Bildschirm hinzufügt. Golem.de hat sich das Gespann in einem ersten Kurztest angeschaut.

LG G8x Thinq - Hands on Video aufrufen
HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

    •  /