Abo
  • IT-Karriere:

Gearbox Software: Auf Borderlands folgt Battleborn

Der Kampf um den letzten Stern im Universum: Darum geht es in Battleborn, einem Koop- und Multiplayer-Shooter von Gearbox. Ein Teaser stellt einige der Helden des Spiels vor.

Artikel veröffentlicht am ,
Gearbox Software
Gearbox Software (Bild: Battleborn)

"Wenn Borderlands 2 ein Shooter-Looter ist, dann ist Battleborn ein Helden-Shooter": So ordnet Randy Pitchford, Chef von Gearbox Software, seinen frisch enthüllten Ego-Shooter ein. Was er damit vermutlich meint: In Battleborn hat der Spieler viel Auswahl, mit welchem Helden er um den letzten Stern im Universum kämpft. Im Angebot sind unsterbliche und elegante Samurai, Giganten mit riesigen Kanonen, hübsche Frauen und Roboter.

Nach aktuellem Stand gibt es keinen Einzelspielermodus, sondern eine für fünf Mitstreiter ausgelegte Koop-Kampagne sowie kompetitive Multiplayergefechte. Viel mehr verraten Entwickler und Publisher 2K Games derzeit noch nicht - vermutlich gibt es auf der Gamescom im August 2014 weitergehende Informationen über das Spiel. Battleborn soll spätestens im ersten Quartal 2016 für Windows-PC, Playstation 4 und Xbox One erscheinen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€
  2. 127,99€ (Bestpreis!)
  3. 114,99€ (Release am 5. Dezember)

The_Soap92 09. Jul 2014

Ich spiel ja hauptsächlich aufm PC, deswegen gibt es sowas wie ne neue Generation nicht...

motzerator 09. Jul 2014

Die haben mein Wort geklaut! Leider kann man Wortneu- schöpfungen nicht patentieren...

Yes!Yes!Yes! 09. Jul 2014

Eiersalat?

Endwickler 09. Jul 2014

Komischerweise hatte meines Wissens nach niemand in diesem Thread hier bisher von der...

LH 08. Jul 2014

Ich gehe eher davon aus, das dies alles zumindest mit der Engine des Spiels erstellt...


Folgen Sie uns
       


Vaio SX 14 - Test

Das Vaio SX14 ist wie schon die Vorgänger ein optisch hochwertiges Notebook mit vielen Anschlüssen und einer sehr guten Tastatur. Im Golem.de-Test zeigen sich allerdings Schwächen beim Display, dem Touchpad und der Akkulaufzeit, was das Comeback der Marke etwas abschwächt.

Vaio SX 14 - Test Video aufrufen
Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps
  2. Nahverkehr Google verbessert Öffi-Navigation in Maps
  3. Google Maps-Nutzer können öffentliche Veranstaltungen erstellen

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Forschung: Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen
Forschung
Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen

Zwei dünne Schichten auf einer Silizium-Solarzelle könnten ihre Effizienz erhöhen. Grünes und blaues Licht kann darin gleich zwei Elektronen statt nur eines freisetzen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. ISS Tierbeobachtungssystem Icarus startet
  2. Sun To Liquid Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2
  3. Shell Ocean Discovery X Prize X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

    •  /