• IT-Karriere:
  • Services:

Gearbox: 4K-Pack für Linux/Mac-Borderlands folgt

Es gibt mehrere Gründe, noch einmal die bisherigen Borderlands-Teile zu installieren: Der dritte Ableger erscheint im Herbst 2019 und die Vorgänger sind grafisch verbessert worden. Genau genommen aber nicht alle Versionen, denn vorerst profitieren nur Windows/Konsolen-Nutzer.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Borderlands 2
Artwork von Borderlands 2 (Bild: Gearbox)

Bei der Ankündigung von Borderlands 3 für September 2019 hat Entwickler Gearbox bekanntgegeben, dass die Vorgänger ein 4K-Texture-Pack erhalten, das neben den Pixeltapeten Licht und Schatten sowie die Kantenglättung verbessere. Mittlerweile ist das Update verfügbar, für Borderlands 2 etwa ist es gleich 8 GByte groß - und damit fast so viel wie das Spiel mit 9 GByte.

Stellenmarkt
  1. ABB AG, Mannheim
  2. ED Netze GmbH, Rheinfelden

Für Borderlands The Pre-Sequel gibt es das 4K-Texture-Pack genauso wie für Borderlands The Handsome Collection, die den zweiten Teil und The Pre-Sequel für Playstation 4 (Pro) und Xbox One (X) umfasst. Besitzer des ersten Borderlands erhalten kostenlos die von Gearbox veröffentlichte GotY-Edition (Game of the Year), also kein als DLC verfügbares Update für das Original.

Das UHD-Texture-Pack für Borderlands 2 und für Borderlands The Pre-Sequel gibt es bisher nur für die Windows-Version. Doof: Spielen wir mit den 4K-Pixeltapeten, können unsere Mac/Linux-Freunde nicht mitmachen. Allerdings soll das UHD-Pack auch für die beiden anderen Betriebssysteme folgen, ein genauer Zeitpunkt wurde bisher seitens des Entwicklers Aspyr nicht genannt.

  • Borderlands 2 im Original ... (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)
  • ... und mit Ultra-HD-Texture-Pack (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)
  • Borderlands 2 im Original ... (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)
  • ... und mit Ultra-HD-Texture-Pack (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)
  • Borderlands 2 im Original ... (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)
  • ... und mit Ultra-HD-Texture-Pack (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)
  • Borderlands 2 im Original ... (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)
  • ... und mit Ultra-HD-Texture-Pack (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)
  • Borderlands 2 im Original ... (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)
  • ... und mit Ultra-HD-Texture-Pack (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)
  • Borderlands 2 im Original ... (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)
  • ... und mit Ultra-HD-Texture-Pack (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)
  • Borderlands 2 im Original ... (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)
  • ... und mit Ultra-HD-Texture-Pack (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)
  • Borderlands 2 im Original ... (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)
  • ... und mit Ultra-HD-Texture-Pack (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)
Borderlands 2 im Original ... (Rechteinhaber: Gearbox, Screenshot: Golem.de)

Die GotY-Version von Borderlands sieht ein bisschen besser aus, da Objekte und Texturen detaillierter sind. Der Unterschied ist aber eher gering, daher wundert es nicht, dass die Leistung nur um 10 Prozent bis 15 Prozent sinkt - das zeigen die Benchmarks von Computerbase. Für Borderlands 2 gilt das Gleiche, wenn auch in geringerem Maße: Die Pixeltapeten sind mit dem 4K-Pack ein bisschen schärfer, und teils scheint es ein paar wenige Detailtexturen mehr zu geben. Die Umgebungslichtverdeckung (Screen Space Ambieten Occlusion) und die dynamischen Schatten wurden feiner.

An der Bildrate ändert sich kaum etwas, wir würden den Unterschied nicht merken, ohne auf den fps-Zähler zu schauen. Borderlands The Pre-Sequel stand uns für Tests nicht zur Verfügung, wir gehen von ähnlichen Resultaten aus.

Nachtrag vom 5. April 2019, 9:21 Uhr

Das UHD-Texture-Pack soll für Linux/Mac-Borderlands folgen und die GotY-Version von Borderlands erhalten alle Besitzer des Originals kostenlos via Steam.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 477€ (Vergleichspreis ca. 525€)
  2. 589€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Amazon-Geräte im Angebot, Thrustmaster T300 RS GT Edition für 259€, T300 RS GT Edition...
  4. 79€ (Bestpreis mit Saturn. Vergleichspreis über 100€)

stansbestfriend 05. Apr 2019

Grade in meiner Steam Bibliothek aufgetaucht...hoffentlich mussich jetzt nicht alles...

Stebs 05. Apr 2019

Im Artikel steht: "Das UHD-Texture-Pack für Borderlands 2 und für Borderlands The Pre...

zwangsregistrie... 05. Apr 2019

das waren noch Zeiten. Schön war auch immer Kabelbruch im BNC LAN, wenn man ALLE Kabel...

club-mate 05. Apr 2019

Der Entwickler hatte genug Ressourcen zur Verfügung um eine Linux/MacOS Version zu...

ms (Golem.de) 05. Apr 2019

Na immerhin.


Folgen Sie uns
       


Wo steige ich in Star Citizen ein? - Tutorialvideo

Der Start in Star Citizen ist nicht für jeden Menschen einfach: Golem.de erklärt im Video, wo Neulinge anfangen können, was diese bereits erwartet und verrät ein paar Tipps zur Weltraumsimulation.

Wo steige ich in Star Citizen ein? - Tutorialvideo Video aufrufen
Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
Schenker Via 14 im Test
Leipziger Langläufer-Laptop

Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
Ein Test von Marc Sauter

  1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
  2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
  3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten

Asus Zephyrus G14 im Test: Ryzen-Renoir-Revolution!
Asus Zephyrus G14 im Test
Ryzen-Renoir-Revolution!

Dank acht CPU-Kernen bei nur 35 Watt schlägt Asus' Ryzen-basiertes 14-Zoll-Spiele-Notebook jegliche Konkurrenz.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Intel MKL Matlab R2020a läuft auf Ryzen drastisch schneller
  2. DFI GHF51 Ryzen-Platine ist so klein wie Raspberry Pi
  3. Ryzen Mobile 4000 Das kann AMDs Renoir

Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

    •  /