Abo
  • Services:
Anzeige
Die neuen Gear IconX 2018 von Samsung
Die neuen Gear IconX 2018 von Samsung (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Gear IconX 2018: Samsungs neue Fitness-Kopfhörer haben längere Akkulaufzeit

Die neuen Gear IconX 2018 von Samsung
Die neuen Gear IconX 2018 von Samsung (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Samsung hat bei der zweiten Version seiner Fitness-Kopfhörer IconX den Akku verbessert: Statt nur anderthalb Stunden sollen die drahtlosen Ohrstöpsel bis zu sieben Stunden lang durchhalten. Geladen werden die Kopfhörer wieder in einer speziellen Ladeschale.

Samsung hat auf der Ifa 2017 eine neue Version seiner drahtlosen Fitness-Kopfhörer IconX vorgestellt. Die neuen IconX 2018 kommen wie das erste Modell komplett ohne Kabel aus, die Verbindung untereinander und zum Smartphone erfolgt über Bluetooth.

Anzeige
  • Samsungs neue Gear IconX 2018 kommen in drei Farben. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Ohrstöpsel kommen komplett ohne Verkabelung aus. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Wie die erste Version werden auch die neuen Gear IconX über ein Touchpad im rechten Ohrhöhrer gesteuert. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Von der grundlegenden Konstruktion entsprechen die neuen Gear IconX dem Vorgängermodell. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Geladen werden die Gear IconX 2018 in einer speziellen Aufbewahrungsbox, die einen eingebauten Akku hat. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Gear IconX 2018 in Grau in ihrer Aufbewahrungsbox (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
  • Die Gear IconX 2018 in Grau (Bild: Martin Wolf/Golem.de)
Samsungs neue Gear IconX 2018 kommen in drei Farben. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Den größten Kritikpunkt der ersten Gear IconX hat Samsung bei 2018er-Modell beseitigt: die geringe Akkulaufzeit. Die ersten IconX hielten in unserem Test nur anderthalb Stunden durch; das neue Modell soll bis zu sieben Stunden Laufzeit bieten. Die Sprechzeit soll vier Stunden betragen, die Streaming-Zeit fünf Stunden.

Aufladen wieder über Aufbewahrungsbox

Geladen werden die neuen IconX wieder über eine spezielle Aufbewahrungsbox, die über einen integrierten Akku und Pogo-Pins verfügt. Beim Einlegen der beiden Ohrstöpsel werden deren Akkus mit einer jeweiligen Nennladung von 82 mAh durch den eingebauten 340-mAh-Akku aufgeladen. Zehn Minuten Ladung sollen eine Stunde Laufzeit bringen. Die Ladeschale selbst wird über ein USB-Typ-C-Kabel geladen.

Vom Grundprinzip her arbeiten die neuen IconX wie das erste Modell: Die Kopfhörer können mithilfe verschiedener Sensoren und einem eingebauten Pulsmesser verschiedene Aktivitäten und die Herzrate erfassen, die anschließend auf dem Smartphone ausgewertet werden. Welche Aktivität der Nutzer gerade durchführt, erkennen die Kopfhörer von selbst.

Über ein Touchpad im rechten Ohrstöpsel können Nutzer mit den IconX interagieren. So lassen sich durch verschiedene Klopfgesten Audio-Tracks überspringen oder die Wiedergabe starten und stoppen.

Persönlicher Laufcoach und Bixby

Die neuen IconX bieten einen persönlichen Laufcoach, der dem Nutzer während des Joggens Hinweise und Tipps gibt. Außerdem sind die Ohrstöpsel mit Samsungs Sprachassistenten Bixby kompatibel. Bixby ist mittlerweile in Deutschland komplett verfügbar, allerdings bisher nur auf Englisch und Koreanisch.

Die Gear-IconX-Stöpsel wiegen jeweils 8 Gramm. Der eingebaute Speicher ist 8 GByte groß, Nutzer können Musik direkt auf die Ohrstöpsel laden. Die neuen Gear IconX sollen 230 Euro kosten und ab Ende Oktober 2017 erhältlich sein.


eye home zur Startseite
nomnomnom 31. Aug 2017

Die sind nicht offen sondern geschlossen

Andrax 31. Aug 2017

Ja, die sehen schick aus. Da kann man sich gleich daran gewöhnen, später ein Hörgerät zu...

CallyBre 30. Aug 2017

ne Ne NE, die musst auch auf Klo, unter der Dusche, und bei anderen freudigen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Endress+Hauser Systemplan GmbH, Durmersheim
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Re: Eher 1x2000 pixel...

    xmaniac | 02:30

  2. Re: Domains zu pfänden sollte verboten sein

    Der Held vom... | 02:24

  3. Re: Heißt der Markt wird geteilt und der Preis...

    sofries | 02:12

  4. Re: Zum IT-Aspekt: Pfändung einer Domäne gehört...

    Iomegan | 02:03

  5. Re: Nutzen?

    CruZer | 02:00


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel