Abo
  • Services:
Anzeige
Samsungs neue runde Smartwatch könnte ähnlich wie LGs G Watch R aussehen.
Samsungs neue runde Smartwatch könnte ähnlich wie LGs G Watch R aussehen. (Bild: LG)

Gear A: Weitere Hinweise auf eine runde Smartwatch von Samsung

Samsungs neue runde Smartwatch könnte ähnlich wie LGs G Watch R aussehen.
Samsungs neue runde Smartwatch könnte ähnlich wie LGs G Watch R aussehen. (Bild: LG)

Samsung soll eine runde Smartwatch mit UMTS-Modul und Telefoniefunktion planen - nach neuen Informationen soll sie "Gear A" heißen. Früheren Gerüchten zufolge könnte über die drehbare Lünette die Uhr bedient werden.

Anzeige

Der südkoreanische Hersteller Samsung plant offenbar ebenfalls, eine Smartwatch mit rundem Display zu veröffentlichen. Das Blog Sammobile.com berichtet, dass die Uhr ihren Quellen zufolge "Gear A" heißen und in zwei Versionen erscheinen soll: ohne und mit UMTS-Unterstützung samt Telefoniefunktion.

Der Name würde gut in das Schema passen, nach dem Samsung seine Uhren benennt: Die aktuelle Top-Smartwatch heißt Gear S, zuvor gab es unter anderem ein Modell namens Gear Live. Die Gear S unterstützt dank eingebautem UMTS-Modem ebenfalls Telefonie und mobile Datenverbindungen.

Drehbare Lünette als Bedienungselement?

Sammobile hatte bereits in der Vergangenheit Details über die Gear A veröffentlicht, die das Blog aus internen Quellen erhalten haben will. Bisher wurde allerdings angenommen, dass es keine Telefoniefunktion geben würde.

Früheren Informationen zufolge soll die Gear A eine drehbare Lünette haben, also einen Ring um das Display, wie man ihn von klassischen Chronographen kennt. Über diese könnte die Menüführung der Uhr bedient werden. Die Krone soll ebenfalls bei der Bedienung eine Rolle spielen.

So soll eine Drehung an der Lünette im Startbildschirm unter anderem die zuletzt genutzte App aufrufen. Telefonanrufe sollen mit einer Drehung abgelehnt werden können. Beim Musik-Player sollen mit Hilfe des Rings Lieder gewechselt werden können.

Noch keine offiziellen Informationen

Offizielle Informationen zur Gear A, die die Gerüchte bestätigen, gibt es noch nicht. Andere Hersteller wie Motorola oder LG haben bereits runde Smartwatches mit Touchscreen auf den Markt gebracht.


eye home zur Startseite
Lucamarc 08. Apr 2015

Warum sollte Samsung auch keine machen? Sie kamen bis jetzt am besten an. Für mich ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Bamberg
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  4. HFO Telecom AG, Oberkotzau (Raum Hof)


Anzeige
Top-Angebote
  1. (50% Rabatt!)
  2. 219,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Gear VR 66,00€, Gear S3 277,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  2. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  3. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  4. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1

  5. Displayweek 2017

    Die Display-Welt wird rund und durchsichtig

  6. Autonomes Fahren

    Neues Verfahren beschleunigt Tests für autonome Autos

  7. Künstliche Intelligenz

    Alpha Go geht in Rente

  8. Security

    Telekom-Chef vergleicht Cyberangriffe mit Landminen

  9. Anga

    Kabelnetzbetreiber wollen schnelle Analogabschaltung

  10. Asus

    Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matebook X und E im Hands on: Huawei kann auch Notebooks
Matebook X und E im Hands on
Huawei kann auch Notebooks
  1. Matebook X Huawei stellt erstes Notebook vor
  2. Trotz eigener Geräte Huawei-Chef sieht keinen Sinn in Smartwatches
  3. Huawei Matebook Erste Infos zu kommenden Huawei-Notebooks aufgetaucht

Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  1. Re: Künstliche Intelligenz

    Linkk | 15:31

  2. Re: Das Legen wird aber teurer sein. Auch das...

    oxybenzol | 15:30

  3. Hoffentlich gehen die alle insolvent!

    WalterWhite | 15:26

  4. Re: Geht einfacher.

    Der Held vom... | 15:26

  5. Irgendwie unstimmig

    Ovaron | 15:25


  1. 14:21

  2. 13:56

  3. 12:54

  4. 12:41

  5. 11:58

  6. 11:25

  7. 10:51

  8. 10:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel